Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 01.08.2011, 16:57
Benutzerbild von rory
rory rory ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2008
Ort: Hameln
Beiträge: 696
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Sind die Schlingen eigentlich laut Schnittmuster so schmal oder hast Du das so gemacht, weil es Dir besser gefällt?

Bei meinem Vintage-Schnitt sind die nämlich auch vorgesehen, aber mindestens doppelt so breit, wenn nicht sogar noch breiter. Ist zwar auch ein Gefuddel und sieht am Probekleid auch Sch.... aus (habe mir da aber auch keine Mühe gegeben), aber sicher nicht so blöd wie bei Deinem Kleid.

Aber ich vermute, man kann das dann besser knöpfen?
__________________
LG, Anja
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 01.08.2011, 17:27
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.626
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

An meinem Kleid sind Garnschlingen vorgesehen. Das hatte ich am Probekleid und weil mir das nicht so toll gefiel, habe ich auf Stoffröllchen umgeschwenkt. Auf welche Bücher ich mich da bezogen habe steht ja oben irgendwo.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 01.08.2011, 21:01
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.626
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

So, die Belege sind angenäht (die Schlingen noch nicht zusätzlich befestigt) und ich habe mich an den großen Rollsaum am Drapé-Teil gemacht.

In das Rollieren habe ich bislang 2h und 42 Minuten investiert, das ist die ganz lange Seite, die kurze Seite und ein Stück von der nicht so langen langen Seite.

Ganz ohne Pausen geht das aber nicht, denn bei der feinen Nadel sehe ich irgendwann auch nichts mehr...

Deswegen mal ein Bild von meiner Nadel. Für den Maßstab habe ich sie auf ein Streichholz gelegt.

klho1153.jpg

Die Gesamtarbeitszeit liegt inzwischen bei 23 Stunden und 47 Minuten.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 02.08.2011, 15:51
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.626
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

Gestern habe ich mir dann noch einen Tritt gegeben, noch mal eine gute Stunde investiert und die Rolliererei fertig gemacht.

Vom Ablauf her bekomme ich das definitiv nicht so hin, wie die Anleitungen das sagen. Ich muß immer mit den Fingern beider Hände rollen, dann irgendwie festklammen, einen oder zwei Stiche nähen und wieder neu rollen. Ganz gleichmäßig dick ist der Saum auch nicht und über die Ansatznaht drüber... nun gut. Aber es ist ein Fludderteil, daß ohnehin nie glatt auf dem Tisch liegen wird. Und getragen dürfte das nicht auffallen.

Auch die Schlingen sind fertig.

klho1154.jpg

Perfekt sind sie nicht, aber im Vergleich zu dem, was ich da früher produziert habe... Und beim nächsten Mal versuche ich das mit dem durchstecken, durch die Nahtzugabe.

Zum Glück ist dunkelblau da auch eine "gnädige" Farbe, weil sie viel schluckt.

Am Vorderteil ist die Mittelnaht geschlossen, die Einfassung der zugehörigen NZG ist halb fertig.

Gesamtarbeitszeit bisher: 24h 33min.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 02.08.2011, 16:40
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.626
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vogue Vintage bis August 2011 (immer noch Schwester des Bräutigams)

(Nachtrag: Und ich kann das erste Blatt der Anleitung wieder wegfalten... liegt schon ein Teil weniger im Weg rum. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1948 , 2494 , abendkleid , große größe , hochzeit , plus größe , vintage , vogue , vogue 2494

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwester des Bräutigams nowak Mode-, Farb- und Stilberatung 124 12.06.2011 14:38
Nähen bis der Schlußpfiff naht 31.05.2011 mit Präsetation des MoPro´sn Schneedi Nähcafe 111 05.06.2011 09:35
vintage Vogue sewing pattern meve Händlerbesprechung 0 10.08.2008 16:45
Vogue Vintage Mantel bei ebay Capricorna Kommerzielle Angebote 0 13.02.2006 09:57
Suche nach vergriffenem Schnittmuster Vintage Vogue angua Schnittmustersuche Damen 7 09.02.2005 10:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30538 seconds with 14 queries