Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nahtkante dehnen ?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.06.2011, 08:20
urmeline2 urmeline2 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Nahtkante dehnen ?

Hallo,
bisher habe ich noch nicht so viel selbst geschneidert, wage mich aber trotzdem einmal an eine Hose heran.

Mit folgender Erklärung bei der Anleitung komme ich leider nicht klar und hoffe auf Eure Hilfe
Mein Hosenstoff (geschenkt bekommen) ist nicht elastisch.

Also ... Nahtkanten dehnen: Rückw. Hosenteile rechts auf rechts aufeinanderlegen.
Die inneren Beinkanten oberhalb des Querstrichs mit dem Dampfbügeleisen oder unter einem feuchten Tuch dehnen, bis sie so lang sind wie am vord. Hosenteil.

Ich kann mir nicht vorstellen, wie ich diesen Stoff dehnen soll. MUSS das überhaupt sein? Kann ich die zugeschnittenen Teile nicht einfach - ohne dieses Dehnen - zusammennähen? Was macht das dann aus?

Ich wäre froh, wenn mir jemand helfen könnte.

LG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.06.2011, 08:23
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: Nahtkante dehnen ?

Hallo,

jeder Stoff lässt sich dehnen. Gerade dort! Die Innenbeinnaht ist doch ein wenig schräg zum Fadenlauf. Daher kannst du dort wirklich gut dehnen. Einfach wie es in der Anleitung beschrieben ist. Du kannst dir auch die andere Seite, auf deren Länge gedehnt werden soll, unterlegen, damit du siehst, wie viel du dehnen musst.

Bei Hosen dehnt man dieses Stück. Gibt einen bessere Sitz.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.06.2011, 08:47
urmeline2 urmeline2 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nahtkante dehnen ?

Oh...so eine schnelle Antwort *freu*

Jetzt habe ich auch verstanden, was damit so richtig gemeint ist.

Hab vielen, vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.06.2011, 11:02
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.318
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Nahtkante dehnen ?

Dafür gibt es sogar einen Fachausdruck: dressieren!

Wenn Du mal hier danach suchst, kannst viel Interessantes lesen.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.06.2011, 08:29
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.577
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Nahtkante dehnen ?

Vor der Frage, ob dressieren an der Stelle sinnvoll oder unbedingt nötig ist, stand ich auch gerade. Für mich selbst bin ich zu dem Schluss gekommen, es bei einem chinoartigen Baumwollstoff nicht zu machen und die Innenbeinnaht an der hinteren Hose genauso lang zu machen, wie die Innenbeinnaht an der Vorderhose. Ich habe schon beides gemacht bei Hosen (gedehnt und nicht gedehnt). Bei fallenden Wollstoffen geht das Dehnen gut. Bei stehenden Baumwollstoffen funktioniert es zwar, aber ich bin mir nicht sicher, ob es Vorteile bringt. Meine Hose, die ich gerade in Arbeit habe, sitzt auch ohne dehnen perfekt faltenfrei.
Einklares Ja oder Nein kann man in der Frage wohl nicht geben.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nahtkanten dehnen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bündchen dehnen sich Haus 1958 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 30.09.2010 20:38
Jersey beim Nähen am Dehnen hindern? fawny Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 05.02.2009 17:02
Bündchen dehnen -Faustregel ? darot Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 02.11.2008 08:56
hintere Hoseninnennaht dehnen - bei BW-Stoff? gundi2 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 08.10.2007 13:32
rückwärtiges Hosenteil dehnen? Minou Fragen zu Schnitten 4 04.10.2005 20:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08492 seconds with 13 queries