Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ottobre 02/2009 Waterfall Shirt - Größe ok?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.06.2011, 12:10
Benutzerbild von Madeleine
Madeleine Madeleine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL/NRW
Beiträge: 14.872
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ottobre 02/2009 Waterfall Shirt - Größe ok?

Zitat:
Zitat von zwirni Beitrag anzeigen
Womöglich war das eine nicht ganz so gute Idee? Der Rollsaum ist ja wesentlich nachgebiger als ein Beleg?
Ja, das kann wohl sein, habe ich dann auch gedacht.

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen

die Weite um die Brust vornerum ist aber okay, finde ich; nur in den Schultern, Ausschnitt und vielleicht auch am Rücken etwas zu groß?

Hast du eventuell mehr als ein B-/C-Körbchen? Eine oder zwei Nummern kleiner mit FBA wäre vielleicht besser für deine Oberteile, kann das sein?

Liebe Grüße
Kerstin
Jetzt wird's kompliziert.
Ich habe zwar hier schon mal was von FBA gelesen, aber eher "über"lesen.
Dann werde ich mich mal damit beschäftigen und durchklicken.

Zitat:
Zitat von Dunkelmunkel Beitrag anzeigen
Vll kannst Du auftrennen oder knapp neben den Nähten aufschneiden und das Shirt obenrum kleiner neu zuschneiden, Stoff ist ja genug da?
Auf Trennen habe ich jetzt irgendwie keine Lust mehr. An jedes Shirt muß ich
irgendwie nochmal ran . Am Schlimmsten finde ich immer die Ausschnittkanten.

Bei Jersey ist auch das Problem mit kleinen Löchern nach dem Trennen.

Ich habe jetzt hinten 2 Abnäher gesteckt. Jetzt sitzt das Shirt doch schon ganz
anders. Auch von vorne.

Vorne werde ich evtl. auch noch 2 kleine Abhäher machen, fällt bei dem Ausschnitt
ja nicht so auf. Ich denke, dann müßte es tragtauglich sein. Und beim nächsten
kann ich ja dann von vornherein entsprechend ändern.

Vielen Dank euch allen für eure Hilfe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wf4.jpg (19,1 KB, 165x aufgerufen)
Dateityp: jpg Wf5.jpg (12,9 KB, 169x aufgerufen)
__________________
LG
Madeleine

Mein Blog


**************************
Es gibt nichts Stärkeres,
als eine Idee,
deren Zeit reif ist!
(Victor Hugo)
**************************
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.06.2011, 15:19
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.573
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ottobre 02/2009 Waterfall Shirt - Größe ok?

Zitat:
Zitat von Madeleine Beitrag anzeigen
Jetzt wird's kompliziert.
Ich habe zwar hier schon mal was von FBA gelesen, aber eher "über"lesen.
Dann werde ich mich mal damit beschäftigen und durchklicken.

Auf Trennen habe ich jetzt irgendwie keine Lust mehr. An jedes Shirt muß ich
irgendwie nochmal ran . Am Schlimmsten finde ich immer die Ausschnittkanten.

Bei Jersey ist auch das Problem mit kleinen Löchern nach dem Trennen.
Ja, jetzt sitzen die Schulternähte besser.

Das Gute ist, wenn du einmal weißt, welche Änderung du für deinen Körper machen musst, kannst du die nach dem Auskopieren in jeden Schnitt einfügen. Da es kaum Schnitte für mehr als B/C-Körbchen gibt, und wie du selbst festgestellt hast, ja eh an jedem Shirt was zu ändern ist, ist es dann nervenschonender, das direkt im Vorwege zu machen.

Sind die "Löcher" im Jersey nach dem Trennen wirklich Löcher? Dann würde ich die Trennmethode nochmal überdenken... Oder sind die nach etwas Anfeuchten und Bügeln vielleicht weg?

Für die Ausschnittkanten gibt es verschiedene Möglichkeiten. Am saubersten wird es mit einem Beleg oder einer Einfassung. Beides würde ich dann einen Tick kürzer nehmen als der Auschnitt und beim Annähen dehnen. Guck mal in meiner Sig, da ist eine Anleitung für eine solche Methode verlinkt.

Bei dem Rollsaum mit der Ovi kannst du das Diff entsprechend einstellen (auf einhalten, nicht ausdehnen), damit es sich nicht wellt. Technische Hilfsmittel wie auswaschbares Vlies (Soluweb oder ähnlich) sind auch eine (zusätzliche) Möglichkeit.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.06.2011, 01:02
Dunkelmunkel Dunkelmunkel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2008
Ort: zwischen LA und RO
Beiträge: 15.383
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ottobre 02/2009 Waterfall Shirt - Größe ok?

Zitat:
Zitat von Madeleine Beitrag anzeigen
Ich habe jetzt hinten 2 Abnäher gesteckt. Jetzt sitzt das Shirt doch schon ganz anders. Auch von vorne.
Jetzt sitzt das Shirt super! Genau diese Abnäher solltest Du in jeden Schnitt übertragen, also schon beim rauskopieren die Schultern ca. zwei Größen schmaler nehmen als die Oberweite. Ich meine, statt nachträglichen Abnähern solltest Du die Schulterbreite gleich auf die passende Breite zuschneiden, ohne Abnäher nähen zu müssen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.06.2011, 01:51
kamichri kamichri ist offline
Direktrice und Kursgeberin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2007
Ort: Landkreis Altötting
Beiträge: 550
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ottobre 02/2009 Waterfall Shirt - Größe ok?

Hi,

du hast im Rücken den Beleg weggelassen, hast du geschrieben.
Kontrolliere mal das hintere Halsloch, ob es sich ausgeweitet hat und mache dann gegebenen Fall doch einen Beleg rein.Der Beleg hält dann das Halsloch kleiner.

Der Schnitt gefällt mir gut.

LG kamichri
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.06.2011, 09:55
Benutzerbild von Madeleine
Madeleine Madeleine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL/NRW
Beiträge: 14.872
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ottobre 02/2009 Waterfall Shirt - Größe ok?

Ihr seid echt klasse mit den Tips! Vielen Dank.

Dieses Shirt ist jetzt fertig, mit Abnähern im Nacken und an der Armkugel habe
ich auch nochmal 1cm entlanggenäht. Jetzt sitzt es super.

@Kerstin: Der Jersey ist sehr dünn, daher wollte ich das Trennen lieber lassen.
Ich rutsche auch gerne mal mit dem Nahttrenner ab und zack... Loch . Dann
lieber so diesmal.
Die Tips mit dem Halsausschnitt werde ich mal beherzigen und immer wieder ausprobieren.
Sowieso denke ich, ist es Übungssache.

@kamichri: Ja, durch den Jersey und Rollsaum hat sich das Halsloch sicher
gedehnt. Beim nächsten Mal mache ich es anders, jetzt finde ich die Lösung
mit den Abnähern gelungen.

@Dunkelmunkel: Auch eine gute Idee, gleich das Rückenteil zu ändern.

Am liebsten wäre mir, "meinen" Shirtschnitt zu finden und mit dem dann in
Serie gehen. Irgendeinen Basic.
In der Ottobre sind einige Shirts mit diversen vorderen Ausschnittlösungen,
die werde ich mir als nächstes vornehmen.
__________________
LG
Madeleine

Mein Blog


**************************
Es gibt nichts Stärkeres,
als eine Idee,
deren Zeit reif ist!
(Victor Hugo)
**************************
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Papilion T-Shirt aus Ottobre 4/2009 (amerikanischer Ausschnitt) magnolia Fragen zu Schnitten 6 03.11.2010 19:55
Shirt "Quadrato" von Ottobre - welche Größe Barbara1965 Fragen zu Schnitten 5 22.02.2010 10:07
ottobre 03/2009 T-Shirt Modell 9 nanna Schnittmustersuche Kinder 8 19.07.2009 19:51
Ottobre 02/2009 Knabber1982 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 22.06.2009 17:26
"Waterfall" Jerseyshirt Nr.5/Ottobre woman Rumpelstielzchen Fragen zu Schnitten 18 30.04.2009 15:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08504 seconds with 14 queries