Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welche Erfahrungen habt Ihr mit Microtex-Nadeln?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.06.2011, 18:08
Stofftroll Stofftroll ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2010
Ort: Spreewald
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
Welche Erfahrungen habt Ihr mit Microtex-Nadeln?

Hallo,
habe mir neulich Microtex-Nadeln gekauft und bin damit überhaupt nicht zufrieden. Habe ganz feinen Jersey damit genäht. Das ging ja noch. Jetzt habe ich normalen Baumwolljersey genäht und da gibt es nur Probleme. Zickzackstich ging überhaupt nicht und beim geraden Stich werden dauernd Stiche ausgelassen. Da ich das von meiner Maschine nicht kenne und es mit anderen Nadeln auch beim Jersey diese Probleme nicht gab, denke ich mal, das es an den Microtex-Nadeln liegt. Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht? Seid Ihr zufrieden?
__________________
Liebe Grüße
Anne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.06.2011, 18:10
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.035
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Welche Erfahrungen habt Ihr mit Microtex-Nadeln?

Zitat:
Zitat von Stofftroll Beitrag anzeigen
Hallo,
habe mir neulich Microtex-Nadeln gekauft und bin damit überhaupt nicht zufrieden. Habe ganz feinen Jersey damit genäht. Das ging ja noch. Jetzt habe ich normalen Baumwolljersey genäht und da gibt es nur Probleme. Zickzackstich ging überhaupt nicht und beim geraden Stich werden dauernd Stiche ausgelassen. Da ich das von meiner Maschine nicht kenne und es mit anderen Nadeln auch beim Jersey diese Probleme nicht gab, denke ich mal, das es an den Microtex-Nadeln liegt. Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht? Seid Ihr zufrieden?
Naja, für diese materialien sind die microtexnadeln ja auch nicht gemacht. Diese nadeln nehme ich z.b. für organza, für nylon und andere derart dünne und extremere stoffe.
Jersey mag nun mal eher die nadeln mit einer abgerundeten spitze - eben jersey- oder ballpoint-nadeln.
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.06.2011, 18:21
Benutzerbild von KarinE
KarinE KarinE ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2010
Ort: Neuwied am Rhein
Beiträge: 74
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Welche Erfahrungen habt Ihr mit Microtex-Nadeln?

Genau da gleiche Problem hatte ich vor einiger Zeit auch, wollte Jersey mit Microtex-Nadeln nähen, das Ergebnis sah schrecklich aus.
Bin ins Geschäft und habe Ball-Point Jersey-Nadeln gekauft und es hat geklappt. Hätte mir einen ganzen Abend Probe-Nähen sparen können. Jetzt habe ich eine Liste aller Nadeln an meiner Pinnwand hängen (stand auf der Rückseite der Verpackung),
ein Tipp von mir: mit Zwillingsnadel geht noch besser.

Liebe Grüße und schöne Pfingsten,
Eure Karin.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.06.2011, 18:32
thimble thimble ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2011
Beiträge: 1.194
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Welche Erfahrungen habt Ihr mit Microtex-Nadeln?

Um eine Übersicht über den Verwendungszweck der verschiedenen Nadeln zu bekommen, gibt es von Schmetz das Nadel-ABC (Faltblatt in Online-Shops teilweise für 1 €, bekommt man aber soweit ich weiß, auf Nachfrage auch im gut sortierten Nähmaschinenhandel kostenlos), von Organ gibt es hier eine Übersicht.


Dieser Thread ist auch sehr hilfreich.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.06.2011, 18:49
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welche Erfahrungen habt Ihr mit Microtex-Nadeln?

Hallo,

Zitat:
Zitat von KarinE Beitrag anzeigen
ein Tipp von mir: mit Zwillingsnadel geht noch besser.
das würde ich jetzt so allgemein nicht stehenlassen.

1. Auch Zwillingsnadeln gibt es für unterschiedliche Materialien - für Jersey muss man unbedingt auch Jersey-Zwillingsnadeln wählen, für ein Material, das sehr elastisch ist eher "Stretch"- Zwillingsnadeln usw. Die nicht näher (oder mit "universal" gekennzeichneten) Nadeln sind für Webstoffe und können die Maschen von Strickstoffen (dazu zählt auch Jersey) beschädigen, Zwilling hin oder her.

2. Das Nähen mit der Zwillingsnadel funktioniert (forums-erfahrungsgemäß, sozusagen) nicht bei allen Maschinen gleichermaßen problemlos. Bei einigen erfordert es ziemliches Gefriemel mit der (Oberfaden)spannung, bis die Stiche wirklich korrekt sind.

3. Wenn die Maschine einen guten Elastik-Stich hat, ist dieser i.d.R. (und in meinen Augen "einfacher" für alles, was kein Saum ist. Ich habe noch keine Seitennaht z.B. mit der Zwillingsnadel genäht- das geht sicher schon, aber die Naht wird doch wohl eher "dicker", oder?

Die (Jersey-)Zwillingsnadel ist m.E. die Nadel der Wahl, wenn es um das Säumen von Shirts etc. geht, weil man damit eine auf der Oberseite gerade, doppelte Nahtlinie erhält, die aber dennoch elastisch ist.

VG,
Jantje

P.S. und noch als Ergänzung: ich habe mit Microtex-Nadeln v.a. so Outdoor-Materialien am Fahrradanhänger genäht (geflickt ) und Schlechtwetter-Überzieher für Schuhe aus einer alten Regenhose genäht, und für diese Materialien sind sie super.

Geändert von Jantje (10.06.2011 um 19:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Bordürenset von Bernina? Elsnadel Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 8 31.01.2010 14:54
Welche Erfahrungen habt ihr mit der Pfaff 4,0 gemacht ?? kosirot Pfaff 0 19.10.2009 20:19
Innovis 600, welche Nadeln habt ihr? Carli Brother 9 27.12.2008 23:49
G785 - welche Erfahrungen habt ihr? Ille59 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 11.04.2008 00:05
Welche Erfahrungen habt ihr mit den Größen in der Patrones? banni Fragen zu Schnitten 4 04.02.2008 22:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,37752 seconds with 13 queries