Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Verflixte Ärmel

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.06.2011, 23:15
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
Verflixte Ärmel

Hallo zusammen

ich bin jemand der sich Schnitte eigentlich nur zum "wie ist was aufgebaut" anschauen kauft, und sich den Schnitt dann lieber selbst zeichnet. Ich empfinde es als einfacher so, und liebe meine Ergebnisse bisher.

Beim Zeichnen der Schnitte halte ich mich an make your own patterns, das klappt wunderbar, mit ein paar Ausnahmen die ich mit etwas logischem Denken aber problemlos für mich abgeändert habe.

Eines bereitet mir aber immer wieder Mühe: Ärmel!
Die Grundregel wie sie im oben genannten Buch gezeichnet werden zieht bei mir nicht, die Ärmel werden in der Armkugel einfach zu schmal und die Form der Armkugel stimmt hinten und vorne nicht. Gerade war eine Freundin zur Anprobe eines Sommerkleidchens da, selbes Problem... zu eng...

Ich probiere gerade etwas rum indem ich Ärmel als Zylinder nähe, diesen feststecke und dann die Form des Armloches abkopiere, immerhin hängt der Ärmel so schon sehr schön im Armloch, aber die Weite muss ich dringend ändern.

Gibt es irgendwelche Grundregeln um wieviel grösser der Ärmel als das Armloch sein muss? Oder ist das ein klassischer "Try and Error"-Fall?

Ich werde erstmal die Ärmel am oberen Ende mit einem Keil grosszügig erweitern (geschätzt 10 cm), die obere Hälfte raffen und den Ärmel dann so einsetzen. Ich probier das solange bis das klappt!

Wie handhabt ihr denn die verflixten Ärmel?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.06.2011, 07:40
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Verflixte Ärmel

Zitat:
Zitat von Ranma-chan Beitrag anzeigen
Eines bereitet mir aber immer wieder Mühe: Ärmel!
Den Aufbau eines Ärmels verstehen und wie er denn in das passende Armloch eingefügt wird, ist eine Wissenschaft für sich.
Ob das in das doch recht schmale Buch passt, wage ich zu bezweifeln, ehrlich gesagt.
Wenn Du gerne aus Büchern lernst, dann würde ich mir einmal andere Bücher zur Schnittkonstruktion anschauen.

Zitat:
Gibt es irgendwelche Grundregeln um wieviel grösser der Ärmel als das Armloch sein muss? Oder ist das ein klassischer "Try and Error"-Fall?
Das hat mit Try&Error nichts zu tun, sondern ist wie gesagt eine Frage des Ärmelaufbaus bzw. der Konstruktion. Natürlich gibt es disbezüglich Regeln und Vorgehensweisen.
Du könntest Dir auch die Erarbeitung in einem Schnittkonstruktionskurs zeigen lassen, vielleicht wäre das ja auch etwas für Dich ?

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.06.2011, 08:49
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Verflixte Ärmel

Ich habe ein deutsches Buch von Rene Bergh, ob es das selbe iśt, weiß ich nicht, aber ich erinnere mich, dass ich mit dem Ärmel darin nicht klar kam.

Schritt 2 war dann Leena:
http://www.leenas.com/English/draw_sleeve.html
Damit habe ich zumindest einen seltsamen Ärmel gezeichnet, der in einen Pulli passte, aber toll war der auch nicht.

Jetzt habe ich das Buch Schnittkonstruktion Damenmode - Diskussion dazu hier:
Schnittkonstruktion für Damenmode - Hobbyschneiderin + Forum

Beim ersten Versuch habe ich die Weite ausgereizt, so gut es geht, aber jetzt ist der Ärmel objektiv zu weit - aber im Sommer besser so als anders rum.

Version 2 ist schon besser - auf jeden Fall besser als jeder Kauf-Schnitt-Ärmel, weil meine Maße die Größen 38, 44, 46, 50 und 52 bedienen ...

Kennst Du diesen Thread:
Tutorial Jackenärmel - Hobbyschneiderin + Forum
Das ist eine Konstruktion drin, die stark an die von mir realisierte aus dem Buch erinnert.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.06.2011, 09:16
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Verflixte Ärmel

Ich war im tim (Textil und Industriemuseum in Augsburg) und habe dort einen Kurs zum Thema Maßschneiderei gemacht. Es ging um Oberteile (Mieder und enge Trachtenjacke). Wir haben dort auch einen Ärmel konstruiert. Zu schmal, klein ist er bei keinem geworden. Dort wurde uns auch ein Buch empfohlen, das eine gute Ärmelkonstruktion enthalten soll. Ich schreibe soll - denn wirklich ausprobiert habe ich es noch nicht, aber die Kursleiterin.
Das Buch heisst "Patternmaking in Fashion" Step by Step von Lucia Mors de Castro. Das Buch kostet ich denke knapp 10 € und ist dreisprachig (englisch, französisch und deutsch). Ich hab' es hier liegen und werde es auch in nächster Zeit probieren.
Ich denke mit 10 € kann man bei dem Thema nicht viel falsch machen . Ich würde das probieren.

Gruß Johanna
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.06.2011, 09:51
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Verflixte Ärmel

Danke für eure Antworten. Es ist schön zu wissen dass es tatsächlich Techniken gibt.
Das Buch dass ich habe ist tatsächlich eher dünn, es ist recht simplistisch gehalten und mir ist klar dass die Welt der Schnittkonstruktion weitaus grösser ist und noch einiges beinhaltet woran ich bisher nichtmal gedacht habe.

Ich würde unheimlich gerne einen Kurs zur Schnittkonstruktion besuchen, ich würde es gerne "richtig" lernen. Aber leider ist in der Schweiz das Angebot zu solchen Kursen dermassen mager, beinahe unmöglich da was zu finden

Aber da ich ein Autodidaktischer und sehr sturer Mensch bin probiere ich auch gerne einfach nur gelesene Techniken aus, und bin durchaus auch bereit neue Bücher zu kaufen.
Wäre halt nur schön wenn ich wüsste dass die Bücher taugen, deshalb sind eure Empfehlungen so dermassen wertvoll für mich!

Das Buch "Schnittkonstruktion für Damenmode" werde ich mir auf jeden Fall genauer anschauen, und wenn ichs finde werde ich auch "Patternmaking in Fashion".


Vielen Dank schonmal für eure Hilfe! Für weitere Tipps und Buchempfehlungen bin ich natürlich jederzeit offen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Stickmaschine und der verflixte Unterfaden funnywitch Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 5 06.04.2011 21:19
kurzer Ärmel über langem Ärmel, aber wie? kleinermuffin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 30.12.2006 14:08
Einfachen Ärmel in Ärmel aus 2 Teilen ändern? Antje_jaruschewski Fragen zu Schnitten 6 08.04.2006 12:41
Ärmel für ärmel-loses Kleid Madeleine Fragen zu Schnitten 10 26.05.2005 19:19
verflixte Eingrifftaschen Stoffekontor Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 24.01.2005 12:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07724 seconds with 13 queries