Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie kann ich den Rock noch retten?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.06.2011, 16:58
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie kann ich den Rock noch retten?

Tipps für's nächste Mal:
- Heften - mit RV!!! - und probieren würde ich neue Schnitte immer, bevor ich zusammensteppe; insbesondere bei Stoffen, die sich schwer auftrennen lassen
- Ich schneide neue, nicht getestete Formen immer mit einer großzügigen Seitennahtzugabe zu, wenn auch nur irgendwie möglich mit 2-3cm pro Seitennaht und Teil. Wegschneiden - wenn überhaupt - kann man immernoch.
- Nahtzugaben schneide ich bei solchen Teilen nur dann zurück, wenn es GAR NICHT anders funktioniert. Der Witz bei selbstgemachten Sachen ist ja, daß man sie später so auch mal erweitern kann. Die Industrie spart genau DORT nämlich gern Stoff/Kosten ein. Ist der Rock mal zu eng, kann man bei gekauften Sachen meist nicht mehr viel machen.

M.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.06.2011, 18:04
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 16.104
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Wie kann ich den Rock noch retten?

Hallo rightguy,

danke dir, dass du es noch mal zusammengefasst hast und für deine persönlichen Tipps. Ich freue mich immer riesig, wenn ich lese, wie es die anderen besser als ich mache! Ist ernst gemeint, nur so lernt man ja.
Na ja, aus Fehlern lernt man, war zwar eine teure Lehre, aber nächstes Mal werde ich erst alles dreimal durchdenken, bevor ich nach Anleitung was wegschnippele und probiere lieber dreimal zu viel als einmal zu wenig an

Das mit der Industrie wusste ich gar nicht, macht aber Sinn und der Tipp mit einfach mehr statt zu wenig Nahtzugabe muss ich mir mal abspeichern. Die beste Stoffeinspartaktik nützt mir nichts, wenn nachher sowas bei rumkommt.

Also noch mal lieben Dank! Ich gehe mich noch ne Runde ärgern, werde mir eure Tipps zu Herzen nehmen und hoffe, dass das nächste Teil dafür super wird! (Vielleicht lässt sich aus dem verkorksten Stück ja noch irgendwas machen, ich grübele mal ne Runde... Für ein Top ist der Stoff, befürchte ich zu wenig dehnbar. Na, zur Not: Deko geht immer )

Liebe Grüße
Christiane
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.06.2011, 19:14
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Wie kann ich den Rock noch retten?

Hast Du nicht eine Freundin der Du mit dem schönen Rock eine große Freude machen würdest? Ich hab auch schonmal eine nicht passende Bluse verschenkt - die wurde zur Lieblingsbluse meiner Cousine
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.06.2011, 03:05
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie kann ich den Rock noch retten?

@ kasi

Bingo!!
Man kann den Rock ja auch im Zweifel für jemanden enger machen, wenn es sein muß!!!
Besser nochmal ran, als sich zu ärgern!

M.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HILFE!! Kann ich´s noch retten? Dagmar25 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 22.02.2011 22:39
Kann ich meine Applikation nachträglich noch retten? Kasma Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 17.11.2010 22:06
wie kann ich diesen kragen noch retten? ösideutsche Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 18.10.2010 13:11
Kann ich Liner Torte (ohne Zucker) noch retten? australiakatze Boardküche 8 04.02.2010 13:33
wenn dann richtig falsch kann ich es noch retten maus1 Rubensfrauen 5 27.06.2006 12:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39959 seconds with 13 queries