Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


"Langsam Nähen" - was ist das ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.06.2011, 16:27
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: "Langsam Nähen" - was ist das ?

vermutlich liegt es daran dass einige hier ein Höllentempo vorlegen und man sich selbst dann für eine Nähschnecke hält. Was man dann allerdings oft nicht betrachtet ist folgendes: Die eine Mutter näht diesen Shirt-Schnitt für ihre Kids zum 20ten Mal, die denkt nicht mehr danch so wie die Mutter die diesen Schnitt zum ersten Mal ausprobiert und vielleicht noch nicht so lange näht. Und die Schnittneulingsmama wird sich im Vergleich für langsam halten obwohl sie vielleicht objektiv genau so lange gebraucht hat wie die Oft-genäht-Mama beim ersten Ausprobieren des Schnittes. Vielleicht wurde die eine Frau auch 10mal von Kids, Telefon, Göttergatten, Hund, Katze und Nachbarin unterbrochen und die andere hatte 60 Minuten am Stück.
mein Fazit: der Vergleich mit den anderen läßt eine Art Wettkampf aufkommen, der auch ganz schnell mal gehörig frustrieren kann.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.06.2011, 16:32
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.343
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: "Langsam Nähen" - was ist das ?

Ich hab das "langsam" am Erfolg gemessen verstanden, wie schnell man ein Teil fertig bekommt.
Da bin ich langsam.
Aber ich weiß, was ich möchte, habe es mir wieder bewusst gemacht:
Ich bin eine Genussnäherin!
Ich genieße eine Naht und nehme die Tätigkeit recht genau wahr. Ich achte auf das richtige Garn, die richtige Nadel, dass die Näma gut fluppt, alles richtig eingestellt ist. Und genieße dann das Tun. Für mich ist das Lebensqualität (80er lassen grüßen)
Als ich gestern einen kleinen Quilt mit 6 Nähten gequiltet habe (3 gerade und 3 wellig) und das schön aussah, hat mich das nach einem sehr anstrengenden, ausbrennenden, Tag wieder etwas aufgebaut!
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.06.2011, 16:54
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 17.503
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: "Langsam Nähen" - was ist das ?

Ich habe den Ausdruck "langsam nähen" wohl auch schon selbst für mich verwendet. Damit meine ich nicht das Nähtempo, sondern den Zeitraum, in welchem ein Vorhaben realisiert wird. Wie Haniah schon schrieb, verblüfft es mich oft, wieviele verschiedene Stücke manche hier innerhalb eines oder weniger Tage fertigstellen. Bei mir selbst kommt ständig etwas dazwischen und ich nehme mir auch die Zeit, möglichst genau und ordentlich zu arbeiten. Da kann es aber mitunter auch Wochen dauern, ehe wieder was fertig wird.
Vielleicht sollte man das "Ausstoßtempo" benennen.
Der Kern der Sache ist vermutlich der, daß jeder andere Prioritäten setzt. Ich finde nicht die Ruhe und Muße, mich in meine Nähecke zu setzen, ehe nicht der (große) Haushalt komplett erledigt ist und die Belange des Tages geklärt sind (Essen kochen, Einkaufen, Putzen, Gartenarbeit, Telefonate und Termine wahrnehmen und auch ein bißchen zur Arbeit gehen, Hausaufgaben kontrollieren und üben, gelegentlich Enkelkind hüten..........). Vorher KANN ich nicht abtauchen und das schränkt meine theoretische Nähzeit ein. Schnell nebenbei mag ich nicht, weil mir dann Fehler passieren, deren Behebung nur wieder kostbare Zeit frißt.
Also nähe ich eben "langsam", aber dafür ist das dann eine Art Genuß, auf den ich mich schon vorher freue.

liebe grüsse
Sabine
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.06.2011, 17:16
Benutzerbild von veilchen
veilchen veilchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2006
Ort: nrw
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: "Langsam Nähen" - was ist das ?

Der Kern der Sache ist vermutlich der, daß jeder andere Prioritäten setzt. Ich finde nicht die Ruhe und Muße, mich in meine Nähecke zu setzen, ehe nicht der (große) Haushalt komplett erledigt ist und die Belange des Tages geklärt sind (Essen kochen, Einkaufen, Putzen, Gartenarbeit, Telefonate und Termine wahrnehmen und auch ein bißchen zur Arbeit gehen, Hausaufgaben kontrollieren und üben, gelegentlich Enkelkind hüten..........). Vorher KANN ich nicht abtauchen und das schränkt meine theoretische Nähzeit ein. Schnell nebenbei mag ich nicht, weil mir dann Fehler passieren, deren Behebung nur wieder kostbare Zeit frißt.
Also nähe ich eben "langsam", aber dafür ist das dann eine Art Genuß, auf den ich mich schon vorher freue.

liebe grüsse
Sabine[/QUOTE]


fast genauso ist das bei mir auch. erst kommt der haushalt und alles drum rum, was dann an zeit bleibt, ist fürs nähen.
würde rund um mich herum chaos herrschen, hätte ich keinen genuß beim nähen.
das beeinhaltet auch, daß ich hinterher alles wieder wegräume. mal so ne viertel stunde nähen rechnet sich da nicht für mich. außerdem mag ich mich bei meinem hobby nicht beeilen.
so kommt es vor, das ich für ein shirt oder ein dessous set schonmal ne woche brauche, von zuschnitt bis zum fertigen teil.
ich könnte mir nie vorstellen ein shirt in einer halben stunde zu nähen. wer's kann, toll, aber für mich wär das nix.
__________________
lg.veilchen

dessous-kampfnäh-galerie

meine galerie


Abstinenz ist die Kunst,das nicht zu mögen,was man ohnehin nicht kriegt.
Georg Thomalla
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.06.2011, 17:35
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: "Langsam Nähen" - was ist das ?

einerseits das Arbeitstempo einschliesslich des arbeitens an und mit der Maschine, andererseits der Zeitraum, den ich mir für ein Projekt erlaube.
Stoffmadame hat das sehr schön beschrieben. Ich schließe mich dem Begriff "genussnähen" an. "Langsam" heißt für mich in diesem Zusammenhang nicht "trödelig". Ich koche auch relativ langsam, esse eher langsam - ich bin Genussmensch. Genießen braucht seine Zeit.
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Das ist schick, das will ich nicht..." fusseltrine Freud und Leid 15 29.01.2012 16:01
*heul* Ist Nähen nur was für "Wohlhabende"? -findus- Allgemeine Kaufberatung 44 20.09.2008 11:59
Ist Nähen eigentlich noch "umweltpolitisch korrekt"? liebeslottchen Freud und Leid 50 19.05.2008 19:33
Nähen mit der Overlock - das "alte" brigittes private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 4 12.12.2004 22:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12053 seconds with 13 queries