Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Stoffschere

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.06.2011, 09:52
traumtänzer traumtänzer ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2007
Beiträge: 50
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffschere

Ich habe mal gelesen, man soll feines Schleifpapier damit schneiden.
So schärft sie sich wieder.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.06.2011, 10:07
Benutzerbild von bmüller
bmüller bmüller ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: Niederbayern
Beiträge: 455
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Stoffschere

Ich hatte dieses Problem vor einigen Wochen. Meine sehr hochwertige Schere brauchte das Schleifen unbedingt, außerdem war sie sehr schwer bedienbar. Ich habe in der Annahme, daß es ein Fachmann wissen müsse, mein Nähmaschinenfachgeschäft beragt und die Antwort erhalten-wir haben einen Schleifer, der alle unsere Scheren schleift.
Also habe ich das dort in Auftrag gegeben. Ergebnis: Kosten 20€, die Schere hatte eine Scharte , die vorher nicht drin war, und ich ein dummes Gesicht.
Dann habe ich mich erinnert, daß hier in der Nähe in Vilshofen ein reines Schleiferei- Messerfachgeschäft ist (hundertmal dran vorbeigefahren, aber im Falles des Falles einen Blackout!!)ist und bin dorthin.
Ergebnis: Kosten 9,00€ die ganze Schere wie neu!
Mein Rat: erst einmal mit einem billigen Teil zwecks Beratung hingehen, dann merkt man sehr schnell, ob es ein Fachbetrieb ist.
__________________
es grüßt
Barbara
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.06.2011, 11:10
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.978
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Stoffschere

Irgendwo in diesem Forum hat mal jemand berichtet, dass sie nach einem Misserfolg vor Ort ihre Scheren zum Schleifen nach Solingen geschickt hat und begeistert war.

Update: Ah, hier: http://www.hobbyschneiderin24.net/po...light=solingen

Lea

Geändert von lea (08.06.2011 um 11:15 Uhr) Grund: Link ergänzt
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.06.2011, 11:46
traumtänzer traumtänzer ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2007
Beiträge: 50
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffschere

Danke Anouk Also, ganz schnell meinenTip vergessen! Ich will ja keinen Schaden anrichten.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.06.2011, 14:49
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.467
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Stoffschere

Herumfahrende Scherenschleifer schärfen bei uns gar nichts! Und wenn, dann müßte man ein Stück Stoff bereithalten und zuerst testen, bevor man was bezahlt!
Vor einiger Jahren kam einer und fragte, ob der Hund beißt (der bellte und ich ihn am Halsband zurückhielt); ich sagte: "Nicht, solange ich ihn festhalte!"
Seitdem kam nie mehr ein Scherenschleifer - außerdem sollte man da nach dem Reisegewerbeschein fragen, denn eventuell gibt es den auch garnicht.

Mit Scherenschleifen habe ich -normalerweise- kein Problem, außer daß mein Mann gerade keine Zeit hat, oder es wieder vergisst, wenn eine Schere stumpf ist.

Früher, zu meinem Vater brachte mal ein Polsterer seine Teppichbodenschere zum Schleifen. Er hatte diese ausgeliehen, damit wurde anscheinend Blech geschnitten!?

Grüße Annemarie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrische Stoffschere Stickelfe Andere Diskussionen rund um unser Hobby 37 11.11.2016 15:36
Stoffschere immer unbeweglicher!!!??? el pichichi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 08.06.2011 22:57
Leichte Stoffschere? Calamitylilly Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 27.06.2006 08:46
Rollschneider oder Stoffschere Apfelkern Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 29.05.2005 11:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06888 seconds with 13 queries