Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Leinenjacke - Sommerjacke - Universallänge?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.06.2011, 16:49
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 17.496
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Leinenjacke - Sommerjacke - Universallänge?

Noch ein nettes Beispiel zum Thema Proportionen (stammt aus einem Schnittkonstruktionslehrbuch, ich weiß aber nicht mehr, aus welchem):
Jedenfalls kennt Ihr ja diese zwei Burschen.....
weimar_goethe-schiller_denkmal2.jpgdenkmal goethe schiller.jpg
Der Bildhauer hat ein wenig an den Größen herumgedoktert, denn Schiller war um einiges größer als Goethe, aber der galt halt es der wichtigere der beiden. (Kann ich übrigens nicht nachvollziehen,)
Jedenfalls hat Goethe keine "heldische" Figur, sondern er ist ausgesprochen gedrungen (Körperlänge ist nur 7 Mal die Kopflänge). Deshalb kriegt er einen Frack mit Stehkragen und einer einzigen vertikal durchgehenden Verschlusslinie angezogen, die seine Figur streckt. Der Frack endet genau in der Mitte zwischen 5/7 und 6/7 der Körperlänge, wo angenehmerweise seine Wade am schlanksten ist. (Ich habs nachgemessen)
Dem Langbeiner Schiller (Körper ist 8 Mal die Kopflänge) wurde ein Gehrock angezogen, der genau auf 7/8 seiner Körperlänge endet. Und damit er nicht gar so schmalbrüstig und -schultrig daherkommt, kriegt er klassische Breitmacherdetails: doppelreihig geknöpfter Gehrock, den er aber offen trägt, doppelreihig geknöpftes Gilet und breite Krägen (Mehrzahl!).
Beide schauen mit diesen Tricks sehr ebenmäßig aus und ihre unterschiedliche Statur fällt nicht so sehr auf. Überaus gelungen, wie ich finde.
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.06.2011, 17:48
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.491
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Leinenjacke - Sommerjacke - Universallänge?

Hallo,

eboli, du hast ja tolle Sachen da auf Lager! Danke!

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.06.2011, 09:04
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Leinenjacke - Sommerjacke - Universallänge?

Hallo,

@eboli: Bitte mehr Input. Ich bin hin und weg von der kurzen Beschreibung über Goethe und Schiller - natürlich nähtechnisch. Wie geht denn das mit den 8 Köpfen? Wie muss ich das rechnen? Bei mir kommen (nach meinen Berechnungen) mal 6, mal 7 (leider niemals 8) Unterteilungen vor. Ich weiß nicht, wie es richtig geht.
Und du, du schüttelst diese Informationen mal eben aus dem Ärmel. Vor allem total verständlich. Ich bin begeistert!
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.06.2011, 10:50
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Leinenjacke - Sommerjacke - Universallänge?

Die Sache mit den "8 Köpfen" ist die Ideal-Proportion. Das muss nicht unbedingt immer und überall hinhauen. Dabei nimmt man die Kopfhöhe vom Kinn zum Scheitel als Grundmaß an. Wenn man die mit 8 Multipliziert, dann hat man (im Idealfall) die Körperhöhe. In der Hälfte dieser Körperhöhe ist die Stelle, wo das Hüftgelenk sitzt. Da drüber sind ungefähr die Punkte Bauchnabel, Brustpunkt, Kinn, Scheitel, darunter kommt in doppelter Kopfhöhe das Knie und in weiterer doppelter Kopfhöhe die Fußsohle.

Es gibt ganz viele solche Maßregeln, die sehr nützlich sind, wenn man es mal mit figürlicher Darstellung beim Zeichnen versucht. Zum Beispiel so Sachen wie die Hand ist so lang wie das Gesicht. Oder der Abstand zwischen den Augen ist so breit wie ein Auge. Oder auch (zuerst immer ganz verblüffend) die Augen sitzen in der Mitte der Kopfhöhe.

Wie gesagt, das sind alles idealisierte Maßangaben. Wenn man beim Modezeichnen eine Figurine besonders elegant wirken lassen möchte, dann nimmt man aber eine, die 9 Köpfe hoch ist, wobei man die zusätzliche Länge in den Beinen verteilt.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.06.2011, 11:37
Benutzerbild von rory
rory rory ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2008
Ort: Hameln
Beiträge: 696
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Leinenjacke - Sommerjacke - Universallänge?

Wie prüft man das denn bei sich selbst?

Macht man ein Foto und misst es dann aus? Oder lässt man sich besser von einer zweiten Person vermessen?
__________________
LG, Anja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnitt für Leinenjacke umrechnen auf Walkstoff zipperine Fragen zu Schnitten 5 04.07.2011 14:02
Sommerjacke zur Winterjacke machen? corvuscorax Fragen zu Schnitten 4 07.10.2009 10:25
Schmal geschnittene Jungs-Sommerjacke pink Schnittmustersuche Kinder 0 27.03.2008 17:39
unmoderne Leinenjacke hedwig 995 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 23.05.2007 20:42
Lange Sommerjacke/Kurzmantel Bastelfrieda Schnittmustersuche Damen 9 28.01.2005 13:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,46015 seconds with 14 queries