Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnittanpassung Kleid 114 - Brauche Eure Hilfe...

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 08.06.2011, 22:21
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: Schnittanpassung Kleid 114 - Brauche Eure Hilfe...

TAnja,

das sieht doch schon gut aus!!

Als nächstes würde ich mit der Taillenhöhe beschäftigen, so dass die Taillenlinie dann waagrecht ist. Rechts, wo die Schulter tiefer ist, würde ich noch etwas an der Seite zwischen Armloch und Taille wegfalten, und am Rücken in der Mitte soviel, dass die Brustlinie und die Taillenlinie waagrecht sind. Einfach in der Mitte wegfalten und bei der Brustlinie nach außen verlaufen lassen, in der Taille wegfalten und mit der Falte rechts verbinden und nach links auslaufen lassen. Auch wenn die Teile rechts und links dann unterschiedlich sind, Hauptsache sie passen!
(Wenn du sehr pingelig bist, kannst du noch mit herabhängenden Armen im Spiegel kontrollieren ob die Seitennaht wirklich in der Mitte zwischen vorne und hinten ist..... )

Zum Schluß würde ich dann versuchen an den Nähten unterhalb der Taille überschüßige Weite rauszunehmen.... da ist jetzt besonders vorne noch reichlich.

Das "Probekleid" sieht aber so gut aus, dass ich mir überlegen würde es als Alltagskleid für den Sommer zu nähen!

LG
Angelika
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 09.06.2011, 07:37
TU1981 TU1981 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Umgebung von Augsburg
Beiträge: 1.023
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittanpassung Kleid 114 - Brauche Eure Hilfe...

Danke Angelika, freut mich, dass Dir mein Probekleid schon gut gefällt. Der Schnitt ist auch vorgesehen für meine Basisgaderobe, da er sehr vielfältig ist (mit Godets und ohne, mit oder ohne Verzierung am Ausschintt, mit Gürtel oder ohne, etc.). Deshalb möchte ich auch, dass er wirklich perfekt sitzt. Es sollen noch weitere Modelle folgen. Ein Sommerkleid, ein Winter-Flanell-Kleid, etc.
Dann werde ich heute abend meinen Mann bitten mir die Taille so abzustecken, dass die Linie gerdae ist. Die Seitennähte werde ich auch noch mal kontrollieren.
Vielen Dank für Deine Hilfe!!!
__________________
Gruß,
Tanja
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 09.06.2011, 13:05
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: Schnittanpassung Kleid 114 - Brauche Eure Hilfe...

Tanja,

wenn du dir die Fotos genau anguckst, kannst du schon bevor dein Mann zu Hilfe eilt, ein wenig abstecken. Mein Göga tut sich dann auch leichter, wenn er sieht wo er eine Falte größer oder kleiner machen soll...

Von den Fotos her, würde ich vorschlagen die Taille an der rechten Seitennaht 1(-2)cm höher, links lassen. In der hinteren Mitte erst an der Brustlinie min. 2 cm weg, und gib in der Mitte am Halsauschnitt hinten 1cm dazu, sonst wird dir der Rücken zu gerade (kein Platz für Schulterblätter..). Ob du dann auf Taillenhöhe noch was wegnehmen mußt, kann ich schlecht abschätzen, viel dürfte es aber nicht mehr sein.

LG
Angelika


KORREKTUR!

... habe jetzt gerade nochmal auf die letzten Fotos geschaut:
Ist im Rücken die Taillenlinie wirklich so im Winkel zur Mitte hin geneigt, oder sieht das nur am Foto so aus? Am Foto wäre die Linie nach rechts noch dazu steiler nach oben als links????

Geändert von Wienerin60 (09.06.2011 um 13:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 09.06.2011, 14:00
TU1981 TU1981 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Umgebung von Augsburg
Beiträge: 1.023
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittanpassung Kleid 114 - Brauche Eure Hilfe...

Habe nochmal die Schnitteile aufgelegt... die Taillenlinie des rechten RT stimmt nicht. Sie hat den gleichen Winkel wie die linke Seite. Hab dann auch gleich nochmal den Rest überprüft (die Taillenlinie am rechten hinteren ST ist zum RT zu weit oben, auf der linken Seite zu weit unten). Mache das später nochmal neu mit den Linien. Dazu brauch ich nur Ruhe. Mit zwei wuseligen Kindern ist das etwas schwierig.... Im Schnitteil ist es aber vorgesehen, dass im RT die Taillenlinie einen schrägen Verlauf hat.
__________________
Gruß,
Tanja
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 09.06.2011, 20:28
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.357
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Schnittanpassung Kleid 114 - Brauche Eure Hilfe...

Hallo Tanja, boa bist Du schon weit! Toll. Das einzige was mir gerade auffällt, vor allem in Bezug auf Taillenhöhe und links und rechts: Pass auf, dass Du die Übertragungen auf das richtige Schnitteil machst. Im Moment hast Du das Kleid ja seitenverkehrt an.

Bin sehr gespannt wie es aussehen wird. Auch die Winter-Flannell-Version interessiert mich.
__________________
LG, Andrea

Sewing forever - Housework WHENEVER (© Words to sew by Christie)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe TU1981 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 67 13.09.2010 11:21
Stoffwahl für ein Kleid - ich brauche Eure Hilfe und Meinung jelena-ally Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 20 25.08.2010 21:16
Stickanfänger , brauche mal eure Hilfe bzw. eure Meinungen ksh-fashions Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 5 16.06.2008 21:02
Brauche Hilfe bei Golden Pattern Schnittanpassung Karin 3 Fragen zu Schnitten 8 22.04.2008 14:51
Brauche Eure Hilfe. Kleid nähen für Anfängerin - möglich? schneckemaus Brautkleider und Festmode 8 25.11.2007 17:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13824 seconds with 14 queries