Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Wollpullover nach vorhandenem Schnitt mit anderen Mustern

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.06.2011, 12:14
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 16.125
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
WIP Wollpullover nach vorhandenem Schnitt mit anderen Mustern

Hallo,

ich habe festgestellt, dass für den kommenden Herbst/Winter nur noch Pullis im Schrank sind, die ich nicht mehr gern anziehe. Da muss noch etwas neues her. So recht haben mir meine vorhandenen Anleitungen aber nicht gefallen. Entweder hatte ich nicht die Wolle und kaufen mag ich keine, ich habe genug hier oder die Muster waren eher mäßig. Darum habe ich mir selber etwas zusammengestellt. Angelehnt an einen vorhandenen Schnitt, möchte ich andere Farben und Muster einbringen.

Vorlage des Schnitts war eine kostenlose Zeitschrift, die es vor ein oder zwei Jahren beim Karstadt gab:





Hier gefiel mir aber das Jacquardmuster so gar nicht, also überlegte ich mir etwas neues und bislang sieht meine Idee so aus:




Das Rückenteil besteht größtenteils aus Zopfmustern (ich hoffe, das klappt!), das Vorderteil hat nur jeweils rechts und links einen Zopf. Der Kragen wird in dem dunkelblau gestrickt. Die Bündchen der Ärmel sollen türkis werden. Vorne und hinten wird jeweils eine schmale Reihe Blau, Natur und Türkis über den Bund gestrickt, damit es nicht so eintönig ist.
Mal sehen, ob ich das vom Schnitt usw. her hinbekomme. Evtl. werde ich das Zopfmuster ab Abnahme für die Ärmel an den Seiten ruhen lassen und nur noch die mittleren fortführen.

Dazu braucht man für Größe 36/38:
ca. 500g Wolle mit einer Lauflänge von etwa 150m / 50g
ca. 50g Wolle einer Kontrastfarbe A
ca. 50g einer Kontrastfarbe B

Eine Nadel der Stärke 3,5. Am besten eine Rundstricknadel, damit man die Maschen nicht verliert.

Eine weitere Nadel zum Stilllegen der Zopfmaschen.

Eine Schere, evtl. eine Strickliesel.

Wolle, die ich verwende:
- 500g Wolle der Farbe Natur, 100% Polyamid
- 50g Merino Superwash von Junghans in dunkelblau
- 50g Merino Superwash von Junghans in türkis
Die Wolle liegt hier schon eine Ewigkeit und muss unbedingt mal abgebaut werden.




Erfahrung:
- rechte und linke Maschen
- Abnahmen
- Zopfmuster (ohne Zopfnadel)
--- VIEL Geduld

Größe:
- ich stricke in Größe 36/38, für eine größere Größe müsste umgerechnet werden
- Maschenzahl durch 11 teilbar plus 2 Randmaschen

Und los gehts:
Rückenteil
Zunächst werden 101 Maschen angeschlagen und 4 cm im Bundmuster (= 1re, 1li) gestrickt.

Das schaut dann so aus:



Liebe Grüße
Christiane
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.06.2011, 12:30
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 16.125
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WIP Wollpullover nach vorhandenem Schnitt mit anderen Mustern

Darauf folgen 4 Reihen in dem dunklen Blau. (1. Reihe rechts, 2. Reihe links usw.).
Danach 2 Reihen in Natur ( 1. Reihe rechts, 2. Reihe links).
Und dann wieder 4 Reihen, dieses Mal in Türkis. (1. Reihe re, 2. Reihe li usw.)

Wenn die Streifen fertig sind, beginnt das Zopfmuster. Damit man nicht wie ich etwas von der einen Kontrastfarbe im Zopf hat, kann man nach der zweiten Streifenreihe auch noch 2 Reihen (1. re, 2. li) in Natur drüber stricken.

Das Zopfmuster aus Natur strickt man wie folgt:

1. Reihe: Randm., * 1M re, 2M li, 6 M re, 2M li* Wiederholung ab *. Mit der Randmasche enden.

2.-4. Reihe werden wie die erste Reihe gestrickt.

5. Reihe: Randmasche, *1M re, 2M li, die folgenden 3 Maschen kommen auf die Hilfsnadel und werden vor die Arbeit gelegt (Erklärung siehe unten), die 3 M danach rechts abstricken, danach die 3M auf der Hilfsnadel re abstricken, 2M li* Ab dem * wiederholen, mit Randmasche enden.

6. Reihe: Randmasche, *2M re, 6M li, 2M re, 1M li* Ab dem * wiederholen, mit Randmasche enden.

Wie stricke ich einen Zopf mit der Hilfsnadel?

Man nimmt die Hilfsnadel, nimmt die 3 nächsten Maschen ohne sie zu stricken auf und lässt die Hilfsnadel einfach nur vor der Arbeit an Ort und Stelle liegen. Die Maschen ruhen auf der Nadel. Danach strickt man ganz normal die 3 Maschen, die erst nach den Hilfsmaschennadeln dran wären rechts ab. Hat man dies getan, werden die 3 Maschen von der Hilfsnadel rechts abgestrickt und dann geht es in der Strickschrift normal weiter.

Ich hoffe, die Erläuterung hat geholfen. Ich hatte ja etwas Panik vor Zöpfen, aber die Anleitung ist soooo einfach und macht soviel Spaß...

So schaut das ganze nach dem ersten Rapport aus:



Und in Nahaufnahme:



Liebe Grüße
Christiane
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.06.2011, 16:12
Benutzerbild von Lieby
Lieby Lieby ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 9.197
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: WIP Wollpullover nach vorhandenem Schnitt mit anderen Mustern

Hallo Christiane,

ich sehe leider keine Bilder

Liebe Grüße,

Lieby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech wild und wunderbar
und Schlusspfiffnähmaus

Stoff verarbeitet 2015: 93,3 m 2016: 77,9 m 2017: 6,6 m
Wolle verarbeitet 2015: 3,62 kg 2016: 4,4 kg 2017: 1.610 gr.

Strickbolero für alle - wip

Liebys Stoff/Wollabbau Winter/Frühjahr 2016/17

Ich SWAPe auch

Hühner versammelt euch - es geht los - der WIP

Mäusezähne - der WIP
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.06.2011, 16:44
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 16.125
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WIP Wollpullover nach vorhandenem Schnitt mit anderen Mustern

Hallo Lieby,

oh danke! Jetzt müsste es aber gehen. Das Album war auf Privat gestellt ich Dummchen

Liebe Grüße
Christiane
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.06.2011, 17:48
Benutzerbild von die*anna*
die*anna* die*anna* ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP Wollpullover nach vorhandenem Schnitt mit anderen Mustern

ich bin gespannt, ich habe auch schon manchmal mit solchen "freestyle" sachen geliebäugelt, aber ich trau mich nicht so richtig ran.

liebe grüße anna
__________________
mein blog lg anna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Software zum Suchen von Mustern nach Größe nanna Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 6 25.05.2010 21:34
Fadenlauf legen nach Schnittabnahme von einer anderen Hose? noz! Fragen zu Schnitten 16 13.10.2006 23:13
Probleme nach dem Teilen von Mustern mit Embird 2003/Pfaff 7570 anki1 Maschinensticken - Software: Embird 13 21.04.2005 22:44
Schnitt verändern oder anderen gabiri Fragen zu Schnitten 7 04.02.2005 16:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,42172 seconds with 13 queries