Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Stillcover oder Stillschürze

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.06.2011, 23:10
schwalbe schwalbe ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2007
Beiträge: 24
Downloads: 0
Uploads: 0
Stillcover oder Stillschürze

Hallo Ihr lieben,

ich möchte mich endlich mal aktiv revanchieren für die viele Hilfe die ich hier schon bekommen habe. Dazu möchte ich einen kleinen WIP zum nähen einer Stillschürze machen. Kein großes Ding an sich, aber wer unter Stilldemenz leidet ist froh über jede Hilfe

Das soll aber ausdrücklich keine Aufforderung dazu sein sich zum Stillen zu verstecken!!! Ich selber stille überall, ob in der Gaderobe der Kita von der großen Schwester, beim Amt, beim Einkaufen oder sogar in der S-Bahn! Und fast immer ohne Stillcover, weil eigentlich sieht man nichts und die anderen sind mir egal.
Aber es gibt Situationen, da fühle ich mich unwohl und beobachtet. Zum Beispiel auf Familienfesten der Schwiegerfamilie. Wo plötzlich die ganzen alten männlichen Anwesenden sich immer dann fürs Kind interessieren wenn ich stille...

Das hat mit dem Cover ein Ende. Und das Kind wird auch nicht unnütz abgelenkt.

Gleich gehts weiter.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.06.2011, 23:27
schwalbe schwalbe ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2007
Beiträge: 24
Downloads: 0
Uploads: 0
Stillcover oder Stillschürze

Material:

Baumwollstoff oder was bei euch grad da ist. Fleece würde ich nicht empfehlen, zu warm und nicht saugfähig, falls was kleckert...

1. Rechteck min. 50x85cm.
Die Breite und Höhe je nach Kind und Mama eventuell vergrößern.
2. Streifen 7x20cm
3. Streifen 60x20cm

Korsettstäbchen von der Rolle (leider ist mir der Fachbegriff entfallen) etwa 40cm lang und 8mm breit (Kosten: nur 60 cent).

2 D-Ringe 25mm (Kosten etwa 3 Euro im vierer Pack von Prym..., ohne Bild)

Leider sind meine Bilder nicht sooo gut geworden, das habe ich erst hinterher gemerkt auf dem Rechner. Ich hoffe ihr könnt damit dennoch etwas anfangen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0378.jpg (31,8 KB, 403x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0381.jpg (23,2 KB, 399x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0382.jpg (23,8 KB, 399x aufgerufen)

Geändert von schwalbe (03.06.2011 um 00:16 Uhr) Grund: hab was vergessen...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.06.2011, 00:14
schwalbe schwalbe ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2007
Beiträge: 24
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stillcover oder Stillschürze

Zuerst die 2 kurzen und ein lange Seite des großen Rechtecks 2mal umschlagen und feststeppen.

Die andere lange Seite (=oben) einmal knapp umschlagen (eventuell feststeppen, muß aber nicht) und einmal etwas größer, in der Breite vom Korstettstäbchen plus 1cm. Bei mir also etwa 18mm, muß man nicht ganz genau nehmen, hauptsache nicht zu eng.
Wichtig: Nicht komplett durchsteppen die Naht! Im Abstand von etwa 22cm von der Seite (egal ob links oder rechts) eine Öffnung von gut 2cm zur Mitte hin lassen. Da wird später das Korsettstäbchen rein geschoben.

Nun die Träger nähen. Ich war faul und habe einfach jeweils einen Streifen rechts auf rechts gefalten, zusammengenäht, gewendet und an den Seiten abgesteppt. Nicht besonders schön aber hält. Dabei habe ich 3cm breite Träger erhalten.

Einen Träger im Abstand von ca. 19cm von einer Seite (egal welche) Annähen. Am besten mit einem kleinen Rechteck, falls der Nachwuchs beim stillen seine Kraft testen möchte und ob Mami auch Qualität macht oder nur Pfusch...
Den anderen Träger ebenso auf der anderen Seite annähen. Der Abstand beider Träger sollte 40cm betragen. Mehr ist nicht schlimm. Bei weniger müßt ihr das Stäbchen kürzen.

Auf welche Seite ihr den langen oder kurzen Träger macht ist ebenso egal. Als linkshänder wollte ich die D-Ringe lieber links, also kurzen Träger auch nach links.

So mit o. Jetzt wird das Korsettstäbchen in die Öffnung zwischen die Träger geschoben und die Öffnung zu genäht. Wichtig: Stäbchen so reinschieben, das es sich von euch weg biegt, wenn ihr es anhaben werdet... damit ihr immer euern Schatz sehen könnt.

Zu guter letzt werden die D-Ringe an den kurzen Träger genäht und fertig ist das gute Stück. Hierzu kann ich leider noch kein Foto anhängen.... hab ich noch nicht gemacht. Kommt noch.

Das Plastestäbchen läßt sich ganz simpel wieder biegen, wenn es mal etwas platt geworden ist. Oder Man rollt es zur Aufbewahrung zusammen und faltet den Stoff drumherum. Dann bleibt es auch in Form. Dazu könnt ihr euch dann noch eine Aufbewahrungshülle nähen, falls ihr zum ordentlichen Schlag gehört. (Ich nicht..)

Wer es nicht nur praktisch sondern auch schön mag, kann natürlich mit Zickzacklitze, Aplikationen oder Borten das ganze aufwerten.
Ich würde auch nicht mehr so einen "Kinderstoff" nehmen beim nächsten mal. Sondern eher etwas dunkleres, eleganteres (z.B diesen grauen IKEA-Stoff mit Blümchen).

Das ganze hat netto etwa ne Stunde gedauert (und das ohne Stillpause )

Dafür ruft mich die kleine Maus jetzt.

Bis dahin, Schwalbe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0385.jpg (42,6 KB, 382x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0387.jpg (25,3 KB, 380x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0388.jpg (29,4 KB, 383x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0389.jpg (41,1 KB, 390x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.06.2011, 00:19
schwalbe schwalbe ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2007
Beiträge: 24
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stillcover oder Stillschürze

Achso, die Korsettstäbchen eignen sich bestimmt auch um einigen Taschen mehr halt oben zu geben, oder Fahrrad/Laufradtaschen in Form zuhalten...

Nur so als kleiner Tipp.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.06.2011, 16:12
Benutzerbild von Nähmaus68
Nähmaus68 Nähmaus68 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2005
Ort: beheimatet in der Toscana Deutschlands ;-)
Beiträge: 14.874
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stillcover oder Stillschürze

^sehr schön, schade, dass meine Stillzeit schon so lange vorbei ist... dafür ist die Demenz geblieben ich vergess so vieles...
__________________
♥lichste Grüsse

Nähmaus68

Genähtes und Geplauder

:schneider:
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
still , stillcover , stillen , stillschürze

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brother BC-2100 oder 2500 oder Privileg Pro Comfort oder was anderes? Barbys_Angel Allgemeine Kaufberatung 5 14.11.2010 17:48
Getreidemühle KoMo oder Hawos oder ...wer kennt sich aus ? sewfrank Boardküche 13 09.07.2010 18:33
MCalls 4872 - eine Frage oder zwei oder drei oder mehr... Willem Fragen zu Schnitten 5 12.01.2010 22:01
nähzimmer-gewissensfrage: tageslicht ja oder nein? keller oder 1. stock? yasmin Freud und Leid 44 16.10.2005 16:33
Kauf einer Overlock: Bernina 1000 DA oder 1100 D oder ??? Nannie Allgemeine Kaufberatung 11 07.04.2005 19:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11261 seconds with 14 queries