Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ziersteppnaht an Jackenkanten

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 31.05.2011, 21:44
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Ziersteppnaht an Jackenkanten

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Danach die Maschinenstiche wieder auftrennen.
(Geht natürlich nur bei Stoffen, wo keine Löcher sichtbar bleiben.)
Und bei Stoffen, bei denen die Löcher sichtbar sind, kann man ohne Faden vornähen und in den gut sicht- und fühlbaren Löchern dann von Hand die Stiche setzen.

Wie man's dreht, Maschine zum Markieren ist prima.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.05.2011, 22:13
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ziersteppnaht an Jackenkanten

Hallo,

bei einem Samtblazer habe ich den Reverskragen mit Handstichen bearbeitet. Ich habe das mal wieder furchtbar umständlich gemacht, und zwar habe ich die Ein- und Ausstichstellen mit Stecknadeln markiert und danach an den entsprechenden Punkten geheftet. Dadurch habe ich jedoch vermieden, dass die Stichlängen unterschiedlich lang wurden.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 01.06.2011, 04:08
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Ziersteppnaht an Jackenkanten

Ich hab' aus New York mal ein Klebeband mitgebracht, das in gleichmäßigen Abständen kleine Querstriche hat. Daran kann man sich orientieren, wenn man von Hand gleichmäßige Stiche machen will.
Bei mir hat allerdings das Nähen nach Ausgenmaß besser geklappt als mit diesem Klebeband.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.06.2011, 17:37
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.408
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ziersteppnaht an Jackenkanten

Zitat:
Zitat von Wirbelwind Beitrag anzeigen
Und bei Stoffen, bei denen die Löcher sichtbar sind, kann man ohne Faden vornähen und in den gut sicht- und fühlbaren Löchern dann von Hand die Stiche setzen.

Wie man's dreht, Maschine zum Markieren ist prima.
Das ist ja genial (Das soll jetzt so ein positives eek sein...)

Ich meine, die Sashiko-Maschine hat untendrunter eine ganz andere Optik bei den Stichen. Oben siehts aus wie handgenäht, und unten wie ein Kettstich oder noch unschöner
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.06.2011, 11:58
Benutzerbild von Silbermond
Silbermond Silbermond ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2005
Beiträge: 14.885
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ziersteppnaht an Jackenkanten

Guten Morgen,

lieben Dank für Eure Vorschläge. Ich bin noch nicht sicher, aber die Idee, mit der Maschine "vorzunähen" und mit Hand "nach"zusteppen, gefällt mir am besten.
Sicher muss ich viel Zeit und Ruhe investieren, um dran zu bleiben, denn wie Doro schon schreibt, am nächsten Tag sieht es wieder anders aus, und ich möchte gerne ein einheitliches Bild.
Also, vielen Dank und einen sonnigen Tag
Silbermond
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vordere Jackenkanten: Paspel oder Nahtband? juanita Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 09.03.2009 14:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09073 seconds with 13 queries