Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmuster Software


Schnittmuster Software
Was gibt es? Wie sind die Erfahrungen im Umgang und welche Probleme löst man wie?
Die jeweiligen Verkäufer oder Kaufgesuche dazu gehören jedoch in den Markt und die Händlerbesprechung.


habe ein problem

Schnittmuster Software


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.05.2011, 20:09
anomine anomine ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2010
Ort: Nrw
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
Frage habe ein problem

habe um hielfe bei einer schnittmuster cd gehbat und antwort bekommen aber ich bin zu blöd zu rechen helft mir bitte meine frage an an das forum war:

ob ich kinder masse anstatt erwachsen masse nehmen kann (bei einer cd)

die masse

grösse : 80
brust : 48
taile : 49
hüfte : 50



bekomme als antwort :

1. die "puppe mit einen erwachsenen menschen vergleichen zb. 168 gross
2. echte grösse durch 168, ergebniss = koeffizient
3. alle echten puppenmassse mit den koeffz. multipliezieren und ins programm einfügen (zbs. 168, 72, 76,5, 85,5)
4. vor den ausdrucken massstab auswählen und ergebnis von 1 durch 3 eingeben, also in diesen beispiel 0,333
5. fertig




bin ich zu blöd oder (weil ich seit 4 wach bin wegen tochter zu müde)

bei meinen masse kommen 32 , 19,20 19,6 und 20 raus ist das richtig habe ich das richtig verstanden und gerechnet ?????


möchte doch so gern schöne kinder sachen nähen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.05.2011, 20:17
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 17.489
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: habe ein problem

um was für eine Schnittmustersoftware geht es denn?
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.05.2011, 20:32
anomine anomine ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2010
Ort: Nrw
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: habe ein problem

lekala
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.05.2011, 00:20
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.591
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: habe ein problem

Hallo,

wenn ich das richtig verstehe, sollst du die Kindermaße erst auf die theoretische Größe eines Erwachsenen umrechnen, um dann später beim Drucken einen verkleinerten Maßstab auszuwählen, um das Ganze dann in der eigentlich gewünschten Größe herauszubekommen:

1. die "puppe mit einen erwachsenen menschen vergleichen zb. 168 gross
2. echte grösse durch 168, ergebniss =

Du teilst in deinem Fall also 80 durch 168 = 0,476 - okay, das ergibt keinen Sinn, weil deine Maße dann noch kleiner werden würden, ist wohl andersherum gemeint, 168 durch 80, ergibt 2,1

3. alle echten puppenmassse mit den koeffz. multipliezieren und ins programm einfügen (zbs. 168, 72, 76,5, 85,5)

Deine echten Körpermaße nimmst du jetzt alle mit 2,1 mal:

brust : 48 * 2,1 = 100,8
taile : 49 * 2,1 = 102,9
hüfte : 50 * 2,1 = 105

(Schon interessant, wie sich die Proportionen von Kindern und Erwachsenen unterscheiden...)

Diese Maße gibst du jetzt mit der angenommenen Körpergröße von 168 cm ein und lässt dir den Schnitt erstellen.

4. vor den ausdrucken massstab auswählen und ergebnis von 1 durch 3 eingeben, also in diesen beispiel 0,333

Hier brauchen wir jetzt in der Tat wieder das erste Rechenergebnis, denn du willst ja das zu große Teil in der kleineren Größe haben, und das ist dann der Faktor 0,476, den du in deinem Fall als Maßstab eingeben müsstest.

So würde ich das verstehen. Da ich alles andere als ein Mathegenie bin, gebe ich aber keinerlei Garantie

Ob du mit einem Schnitt, der eigentlich für Erwachsene und ihre Proportionen gedacht ist, mit den Maßen eines gerade gebauten Kindes (hat ja keine Rundungen) einen brauchbaren Schnitt herausbekommst, ist jetzt die interessante Frage - auf das Ergebnis bin ich mal sehr gespannt - berichtest du weiter?

(Spaßeshalber mit den echten Maßen arbeiten, funktioniert gar nicht? Braucht das Programm eine gewisse Mindest-Körpergröße, um rechnen zu können?)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.05.2011, 08:11
anomine anomine ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2010
Ort: Nrw
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: habe ein problem

diese antwort hat die "chefin" wohl der internet platt form geschickt der schnittmuster cd verkauft.

nein mit den echten massen bekomme ich es nicht hin das sieht so omich aus das kann nicht funktionieren aber die "chefin" schreibt aus der home page das man die masse auch für ne barbie puppe umrechnen könnte , so klein brauche ich nicht

ja ich probiere es aus und ja natürlich berichte ich

Geändert von anomine (27.05.2011 um 08:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
rechnen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Habe ein Problem Pannefrau Stricken und Häkeln 5 31.10.2010 13:50
Hilfe,ich habe da ein Problem! elkaba Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 08.07.2008 21:44
bin neu hier und habe ein Problem MERRYLOCK 740 DS tabea luna Overlocks 11 15.01.2007 15:47
Pfaff 262 Automatik...??? Habe da ein Problem... Stiefelchen01 Pfaff 2 14.01.2007 18:55
Ich habe mal wieder ein Design-Problem 3kids Stricken und Häkeln 3 06.12.2006 10:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11690 seconds with 13 queries