Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Warum immer Stickmaschinen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 26.05.2011, 23:22
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.602
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Warum immer Stickmaschinen?

Zitat:
Zitat von benzinchen Beitrag anzeigen
warum ärgert dich das?
weil diese leute anders sind als du?
weil sie empfindlicher sind als du?
was genau ärgert dich daran?
Nö, die sollen Sticken was sie mögen. Das hat hier ja auch niemand in Frage gestellt. Mich stört (das Thema hatten wir schon oft), dass offenbar bestimmte Dinge nicht kritisiert werden dürfen. Sticken gehört offenbar dazu.
Am Anfang dieses Beitrags schien es mir, dass ein richtiges Aufatmen durch "die Reihen" ging: Es hat mal jemand zu sagen gewagt, dass ihm das nicht gefällt. Generell. Es wurde keinesfalls ein konkretes Werk kritisiert.
Doch schon nach kurzer Zeit kam wieder der Aufschrei: "Warum seid ihr so böse zu uns??". Himmel. Es haben doch nur einige geschrieben, dass ihnen Stickereien generell nicht gefallen.



Zitat:
Zitat von benzinchen Beitrag anzeigen
ein beispiel:
mal angenommen du nähst dir mit viel mühe und aufwand, ein, für dich, toll aussehendes outfit für's büro und zeigst das dann voller stolz in der galerie.

und jemand schreibt dann, was ist denn das für ein komisches outfit, sowas würde ich nie anziehen, sieht doch affig aus, überkandiedelt, mit sowas kann man doch nicht rumlaufen.
wie würde dir das gefallen?
Wie gesagt: Hier wurde NIE ein bestimmtes Modell kritisiert. Das ist für mich schon nochmal etwas anderes.

ABER: Kritik ist ok, selbstverständlich. Grundsätzlich macht der Ton die Musik, man kann solche Aussagen so oder so schreiben.
Du darfst gerne mal im Basisgarderobenthread lesen: Ich habe diese Woche mehrere Outfits reingestellt - und tatsächlich diverse "nein, geht nicht, passt nicht, sieht nicht gut aus" bekommen. Das ist hilfreich -zumal es sehr freundlich und konstruktiv geschrieben wurde. Und es hat letztendlich in eine völlig andere Richtung geführt, als ich je gedacht hätte. Und das war gut!




Zitat:
Zitat von benzinchen Beitrag anzeigen
das ist genau die intoleranz die ich so oft hier empfinde und bemängele (aber das ist mein problem).
Intolerant finde ich, wenn man nicht auch mal schreiben darf: Mag ich nicht. Gefällt mir nicht.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 26.05.2011, 23:22
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Warum immer Stickmaschinen?

Zitat:
Zitat von benzinchen Beitrag anzeigen
warum ärgert dich das?
ein beispiel:
mal angenommen du nähst dir mit viel mühe und aufwand, ein, für dich, toll aussehendes outfit für's büro und zeigst das dann voller stolz in der galerie.

und jemand schreibt dann, was ist denn das für ein komisches outfit, sowas würde ich nie anziehen, sieht doch affig aus, überkandiedelt, mit sowas kann man doch nicht rumlaufen.
wie würde dir das gefallen?
bin zwar nicht Rumpelstilz, aber damit müsste ich leben. Oder es nicht in die Galerie stellen.
Zur Toleranz gehört auch, dass ich Kritik einstecken kann. Außerdem wird in der Galerie so gut wie nie jemands persönliches Werk kritisiert. Diejenigen, den's gefällt loben, und die anderen halten den Mund.
Wie jemand schon früher hier geschrieben hat, die Stickis sind manchmal überdosiert. Aber wem's gefällt.... nur zu....
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 26.05.2011, 23:23
LaLina LaLina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2011
Ort: Nähe Baden Baden
Beiträge: 278
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Warum immer Stickmaschinen?

Auweia, ich näh so gerne nach farbenmix und ich bestick das auch noch gerne...

Dennoch, es wäre doch blöd, wenn wir alle den selben Geschmack hätten, dann wäre die Welt sowas von langweilig und fad.

Wenn uns was nicht gefällt, Augen zu und vorbeigehen, ignorieren und gut. Dennoch sollte man sich nicht beirren lassen und weitermachen.

Ich machs sehr gerne, ich liebe meine Sticki (und die farbenmixschnitte ) und ich machs für mich, für meine Kinder und wer sonst noch was abhaben möchte. Da stört es mich nicht, wenn andere sagen, sie finden es nicht schön.
Wichtig ist immer noch die Toleranz an der Sache. Man sollte schon den Respekt nicht vor der Arbeit der Anderen verlieren oder bezweifeln, denn der Gegenüber hat sich was bei gedacht, auch wenns manchmal eine Reizüberflutung auch für Stickfans sein kann.

Eueln mit Herzchenaugen? Die will ich sehn ...und haben
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 26.05.2011, 23:40
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.626
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Warum immer Stickmaschinen?

Zitat:
mal angenommen du nähst dir mit viel mühe und aufwand, ein, für dich, toll aussehendes outfit für's büro und zeigst das dann voller stolz in der galerie.

und jemand schreibt dann, was ist denn das für ein komisches outfit, sowas würde ich nie anziehen, sieht doch affig aus, überkandiedelt, mit sowas kann man doch nicht rumlaufen.
wie würde dir das gefallen?
Ja nun, so lange jemand schreibt, dein Werk gefällt mir nicht ist es doch okay.

Natürlich würde ich mich nicht darüber freuen. Aber wenn es so ist... dann ist es so. Und wenn ich keine Kritik haben mag, dann zeige ich meinen Krempel nicht in der Öffentlichkeit, so einfach ist das.

(Vermutlich würde ich in so einem Fall mal gucken, was die Person die kritisiert so für Werke in der Galerie stehen hat. Wenn das alles Sachen sind, die mir gefallen oder wo ich denke, daß es in meinem Augen der Trägerin gut steht, dann würde ich tatsächlich noch mal ganz genau in den Spiegel gucken. Weil wenn jemand mit einem ähnlichen Geschmack findet, daß es scheiße aussieht, dann ist das eine Runde Selbstkritik wert. Der Andere könnte nämlich recht haben. Manchmal ist man ja in einen Schnitt oder Stoff so verliebt, daß man dabei aus den Augen verliert, wie das an einem selber aussieht. Und wenn von der Person Sachen in der Galerie stehen die mir gar nicht gefallen und die ich geschmacksbefreit finde, dann würde ich mir einfach denken 'Okay, hat halt einen anderen Geschmack als ich. Muß ja nicht jeder gleich sehen'.)

Und doch, andere Interessengruppen werden auch kritisiert. Gerade die "Nähpingel" haben auch schon immer mal was aufs Dach bekommen wo Verarbeitunsgvorschläge nieder gemacht wurden nach dem Motto 'kann man aber doch auch einfacher machen und das ist doch viel zu umständlich und mir ist das zu blöd'. Die müssen das auch aushalten, ob es ihnen gefällt oder nicht.

So wie Kerstin sehe ich die Grenze da, wo wir nicht mehr die Werke kritisieren, sondern die Person.

"Du bist infantil" ist eine beleidigende Meinungsäußerung gegen die Person.
"Ich finde deine Werke/Schnitte/ Stickereien häßlich" ist eine zwar nicht sonderlich freundliche Äußerung, aber sie richtet sich nicht gegen die Person, sondern gegen das Produkt und zu dem darf man verschiedene Meinungen haben.
Man muss sie nicht äußern, aber es gibt auch kein Verbot es zu tun.

Toleranz heißt nicht nur, damit zu leben das andere Leute Dinge tun, die ich nicht mag, sondern es heißt auch auszuhalten, daß andere Leute nicht mögen, was ich tue.
(Tolerantia ist das geduldige Ertragen. Auch von Kritik. Vor allem wenn sie nicht die Person, sondern Dinge oder Verhalten betrifft.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 26.05.2011, 23:57
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.602
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Warum immer Stickmaschinen?

Ich danke euch für die Unterstützung.
Die beiden weiter oben stehenden Beiträge empfand ich in die Richtung: "Der Fehler liegt bei dir, wenn dich das ärgert" bzw. "man darf nichts Negatives sagen, wenn jemand Zeit und Mühe investiert hat."
Nun, das finde ich nicht.
Es ist dann angenehm zu lesen, dass andere ähnlich denken wie ich, egal ob gleicher oder anderer Meinung (bezügl. sticken).
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum nicht immer auswaschbares Vlies Anonymus Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 3 23.01.2007 21:40
Warum rutscht der Stoff immer!!!! cinquetti Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 25.08.2006 16:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08449 seconds with 14 queries