Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Freizeitmode

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 27.05.2011, 00:44
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.114
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Freizeitmode

Aber der Mensch ist doch keine mathematische Formel.

Lands End finde ich übrigens cool, trage es aber nicht.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 27.05.2011, 01:01
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.812
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Freizeitmode

Es wurden ja auch nicht Menschen auf eine mathematische Formel gebracht, es wurde lediglich eine Altersangabe gemacht. Auf eine sehr prägnante Weise.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2017
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 27.05.2011, 01:14
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Freizeitmode

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Das kann ich ja nun nicht so liegen lassen.... wo doch jeder weiß, daß die klarste Sprache die der Mathematik ist.
ich weiß das nicht.
mathematik ist vielleicht die logischste sache der welt
aber klar finde ich sie keinesfalls, denn ich kenne sehr viele die sie trotz aller logik nicht verstehen.

Zitat:
Zitat von jadzia* Beitrag anzeigen
Größer und kleiner hab ich damals noch vor +,- und = gelernt. In der ersten Klasse (das war vor etwas mehr als 15 Jahren). Also das hat sich nicht geändert - zumindest bis dahin.
meine schulzeit liegt schon etwas länger zurück ich bin über 50.
ich habe das, wenn ich mich nach langem nachdenken, recht erinnere, erst auf dem gymasium, mit der mengenlehre, gelernt.

das bringt uns allerdings in der feizeitmode nicht weiter.
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 27.05.2011, 09:09
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.244
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Freizeitmode

Freizeitmode unterscheidet sich bei vielen meiner Freunde nicht mehr von dem, was im Büro getragen wird, auch bei mir nicht. Jeans/Chinos sind allzeit einsatzbereit (natürlich nicht zu ausgewaschen), mit Shirt/Bluse und Blazer komplettiert, da muss man/frau nicht mehr viel nachdenken. Wenn man die Hosen oder Röcke eher in dunklen Farben wählt, geht es immer. Man kleidet sich so, dass man sich nicht mehrmals am Tag umziehen muss - mit Ausnahmen wie Theater, Sport o.ä.
Was mir auffällt ist die Kleidung der jüngeren Generation zwischen 16 und 25, die ist heute viel "ordentlicher" als bei uns damals in den 80ern. Die Jungs in der Schule kommen oft schon mit Sakko, die Mädchen tragen viele Blüschen und Kleider, kombiniert mit passenden Schuhen. Finde ich eher nicht so "LandsEnd"-mäßig. Freut mich aber immer wieder.
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 27.05.2011, 09:24
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Freizeitmode

Es gibt inzwischen Berufe, da verschwimmen Job und Freizeit. Gerade Geisteswissenschaftler und Freiberufler sind davon betroffen, denn man kann in der Arbeit mal was privates dazwischen schieben und hat eigentlich nie Feierabend. Eine gefährliche Entwicklung. Führt zu dauernder Anspannung und ist absolut ungesund.

Und weil sich solche Dinge auch im Kopf abspielen - worüber denke ich nach, über eine Mahlzeit oder das nächste Projekt - halte ich eine Verankerung an Dienst- und Schnapskleidung für hilfreich.

Ich bilde mir übrigens nicht ein, dass mich hier viele verstehen. Aber wie Doro schon im anderen Fred geschrieben hat, sie beneidet alle, die sich in der Arbeit schön anziehen können.

Bei der ständigen Reizüberflutung, der ständigen Präsenzpflicht in manchen Berufen empfinde ich es inzwischen als wohltuhend, ja beruhigend, auch Kleidung bestimmten Lebenssituationen zuzuordnen.

Und LandsEnd, um mal bei dem Beispiel zu bleiben, ist weder elegant noch feminin noch kleidsam noch modisch. Warum also dazu greifen - falls es Alternativen gibt ?

Nebenbei: auch die Entscheidung FÜR den Mainstream kann als bewusste Entscheidung eine gute Sache sein !!

I.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13520 seconds with 12 queries