Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Freizeitmode

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.05.2011, 09:11
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
Freizeitmode

Meine Lieben, wir haben ja neulich über die Businessmode diskutiert - wie ist es denn mit der "Freizeitmode" ?

Habt Ihr da, wie die meisten Kaufkunden meiner Beobachtung nach, ein "Anziehverhalten" , um es mal so zu nennen, dass danach aussucht, was gerade gewaschen ist und weder zur warm noch zu kalt ODER wird hier geplant ?


Wo gehe ich hin, auf wen treffe ich, welche Wirkung möchte ich erzielen ?

Und wenn ja, läuft das bewusst ab oder sind die Ergebnisse zufällig ?


Isebill
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.05.2011, 09:55
Benutzerbild von Schoki
Schoki Schoki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.888
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Freizeitmode

Hallo Isebill,

wieder einmal eine sehr gute Frage von Dir.

ICH plane, denn Freizeit umfasst ja einen sehr großen Bereich. Von auf-der-couch-lümmeln bis hin zu Theaterbesuchen, Treffen mit Freunden usw. Ich wähle mein Outfit nach dem Anlass bzw. der Tätigkeit aus, denn auf der Couch trage ich nicht dasselbe wie bei einem gemeinsame Essen mit Freunden in einem schicken Restaurant. Es gibt Anlässe, da kleide ich mich nach dem Gesichtspunkt "welchen Eindruck will ich erzeugen", wenn ich irgendwelche Arbeiten rund ums Haus erledige, geht es mir mehr um Bequemlichkeit und Funktionalität. Da muss ich nicht in Schönheit sterben.

Ich differenziere also danach, ob ich mich in der Öffentlichkeit bewege oder im häuslichen Umfeld.

War das jetzt eine gute Antwort?

Viele Grüße
Erika
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.05.2011, 10:16
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Freizeitmode

Ähm, ja... erwischt.

(Ich finde diese Threads sehr spannend, weil sie mich auch dazu bringen, mein eigenes Kleidungs-Verhalten mal zu überdenken... und ich denke, ich bin jetzt in einem Alter wo ich mich hin zu etwas mehr Planung und Stil orientieren sollte. Mal sehen, ob ich diesen guten Vorsatz umsetzen kann...)
__________________
Ein Gespräch setzt voraus, dass der andere Recht haben könnte.
Hans-Georg Gadamer
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.05.2011, 10:38
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.114
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Freizeitmode

Freizeitmode - also nicht nur rumlümmeln und Buch lesen, sondern Fahrradfahren, Tennis spielen, einen Ausflug mit dem Boot oder dem Schiffchen machen, Minigolf spielen...

Ich war kürzlich auf dem Lenzmondfestival, da kleidete ich mich bewusst schwarz und lila, eine ausländische Bekannte ging mit Jeans und Karohemd (sie hatte das wohl mit Volksfest verwechselt).
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.05.2011, 11:04
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.878
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Freizeitmode

Ich hab ja im Business-fred nichts geschrieben - Grund war, ich wollte mir erst mal selbst im Klaren sein.... rausgekommen dabei ist, dass ich da keinen Unterschied mache, bzw. ich habe keine Berufs- und Freizeitkleidung. Ich verwalte ja unseren Betrieb, mit 15 Angestellten, Kundenkontakt vom Glühbirnenverkauf bis zum Direktor der Deutschen Bank (jaaa, er ist Mitglied im hiesigen Golfclub und bringt uns jedes Jahr das Ladies Open ins Dorf) ich habe eine Werkstatt, wo ich mal rein muss und ein Warenlager, das auch nicht steril ist.
Ich trage die Kleidung, die ihr von mir hier so seht. Auf Arbeit und in der Freizeit, jetzt mal Sport und Gartenarbeit ausgeklammert.
Einzig für spezielle Anlässe (so Golfanlässe, Lions, und so da-muss-man-halt-hin-Sachen) habe ich ein paar resevierte Stücke in edlen Stoffen, die Schnitte sind aber oft dieselben wie bei der normalen Kleidung (das ist halt der Vorteil beim Selberschneidern)
Ich oute mich demnach als Allrounder
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14256 seconds with 12 queries