Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


"Tunika" aus Heft Meine Nähmode, ein Experiment mit Folgen!

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 25.05.2011, 19:15
Benutzerbild von pinguine
pinguine pinguine ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2008
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 17
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: "Tunika" aus Heft Meine Nähmode, ein Experiment mit Folgen!

Hallo!

Ich habe auch diese Tunika genäht und zwar mit den "Vögelchen" aus Stoff und Stil. Die enthaltene NZG hab ich eingehalten und trotzdem hängt das Teil an mir runter wie ein Kartoffelsack. Wie kann man denn sowas verkaufen????

Nun muss ich sehen, ob und wie ich sie abändern kann, denn um den Stoff zu verschwenden ist er mir zu teuer.

Das ist absolut ärgerlich und es sollte mal jemand den Verantwortlichen Bescheid geben!

Lieben Gruß
Heide
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.05.2011, 19:54
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.084
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: "Tunika" aus Heft Meine Nähmode, ein Experiment mit Folgen!

Zitat:
Zitat von pinguine Beitrag anzeigen
Das ist absolut ärgerlich und es sollte mal jemand den Verantwortlichen Bescheid geben!

Lieben Gruß
Heide
Wenn Du der Meinung bist, "jemand sollte" - warum tust Du das dann nicht selbst?

Das Teil sieht für mich auch auf dem Foto schon weit geschnitten aus - ich hab jetzt gerade mal nachgemessen - in 36/38 ist der Saumumfang 124 cm - so was ähnliches hätte ich nach der Abbildung schon erwartet.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.05.2011, 20:16
Benutzerbild von chemie22
chemie22 chemie22 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: "Tunika" aus Heft Meine Nähmode, ein Experiment mit Folgen!

Danke für die Vorwarnung. Den Schnitt hatte ich mir auch raus gesucht.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 25.05.2011, 20:21
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.457
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: "Tunika" aus Heft Meine Nähmode, ein Experiment mit Folgen!

Zitat:
Das ist absolut ärgerlich und es sollte mal jemand den Verantwortlichen Bescheid geben!
Natürlich ist das ärgerlich, ich hab mich ja auch ein wenig gewundert. Aber, ein wenig muß ich das Schnittmuster dann doch in Schutz nehmen. Es handelt sich ganz klar um ein weites, eher hängendes Kleidungsstück.

Auf dem Foto ist die Weite leider nicht wirklich ersichtlich, was zum Einen an dem verwendetet Stoff, ich vermute schön schwer fallende Viscose, und zum Anderen schließe ich die Ein oder Andere Wäscheklammer im Rücken nicht aus. Die Zeichnungen lassen auch eher auf ein locker fallendes Stück schließen, als auf ein Großaumzelt. Natürlich kommt es da auch ein wenig auf die eigenen Vorstellungen an, was man so unter weit versteht.
Bei einem andern Schnitt aus dem Heft kann es schon wieder ganz anders sein, wurde hier glaub ich auch schon erwähnt.

Bevor man einen schönen Stoff verwendet, sollte man den Schnitt zumindest nachmessen und mit einem ähnlichen Kleidungstück vergleichen, oder ein Probeteil nähen. Erschwerend beim Ausmessen kommt natürlich hinzu, dass die Nahtzugabe schon enthalten ist, wodurch man sich gerne verrechnen kann.

Fakt ist aber, dass der Schnitt reichlich groß ausfällt und ich mich wirklich frage, wie das nach dem Schnitt so wie auf dem Foto hinbekommen haben wollen. Alleine schon die Armlöcher waren mir viel zu groß und meine Arme gehören wahrlich nicht zu der zierlichen Sorte. Und wie schon gesagt, fallen die New Look Schnitt normalerweise eher knapp aus, scheinbar hat sich da was geändert.

@pinguine: Probiere mal an den Seitennähten etwas abzustecken, so habe ich das Ding auch halbwegs in Form gebracht, evtl. zum Saum hin etwas mehr. Wenn der Stoff eher fest ist, aber nich zuviel, damit der Fall noch erhalten bleibt und es nicht nach einem Rohr aussieht.
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 25.05.2011, 20:40
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.457
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: "Tunika" aus Heft Meine Nähmode, ein Experiment mit Folgen!

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Das Teil sieht für mich auch auf dem Foto schon weit geschnitten aus - ich hab jetzt gerade mal nachgemessen - in 36/38 ist der Saumumfang 124 cm - so was ähnliches hätte ich nach der Abbildung schon erwartet.
So viel zum Thema jeder sieht es anders.

Ich hätte da jetzt auf 10 cm weniger getippt, im Verhältnis vom Foto zur Maßtabelle. Wobei, wenn ich nochmal genauer in die Maßtabelle schaue, könnte das sogar eingermaßen hinkommen mit den 124 cm, wenn die NZ noch abgezogen wird. Bei 44/46 hat das Ding allerdings schon eine Saumweite von 142 cm (ohne NZ), bei einer HW von 106 cm/110 cm.

Damit hat sich jetzt übrigens auch erkärt wie die das Teil auf dem Foto hinbekommen haben. Bei 36/38 stimmt das Bild halbwegs mit dem Schnitt überein, bei 44/46 dürfte das um einiges anders aussehen.
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!

Geändert von Emaranda (25.05.2011 um 20:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir nähen gemeinsam aus der Diana Moden "Meine Nähmode" MO 035 Pignoli Nähcafe 240 15.10.2012 13:56
"Meine Nähmode" ist da tina-blaugelb Zeitschriften 108 11.05.2011 13:45
Modelle aus "Meine Nähmode" als Umstandsmode? nanna Umstandskleidung 3 25.02.2011 08:49
"Meine Nähmode"1/2011 Tannenbaum Zeitschriften 2 13.02.2011 10:49
Rock aus "Diana Meine Nähmode" dani.m. Fragen zu Schnitten 6 29.07.2010 21:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,38595 seconds with 14 queries