Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Frage zu Einlage für Gürtel

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.05.2011, 13:02
Tomfex Tomfex ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2011
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage zu Einlage für Gürtel

Hallo!

Ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage zu Einlagen für Gürtel.
Die Suchfunktion habe ich schon verwendet, habe aber nicht genau die Antwort auf meine Frage gefunden.

Und zwar geht es darum, dass ich Stoffgürtel nähen möchte. Unter anderem sind die "Oberstoffe" aus Seide.

Nun meine Frage ist daher, was für eine Einlage verwende ich am besten? Diese sollte möglichst reißfest sein und formstabil. Kommt Vliesline in Frage und wenn ja, welches?

Vielen Dank,
Thomas
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.05.2011, 13:49
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Frage zu Einlage für Gürtel

Wenn du wenden musst dann würde ich maximal S320 von Freudenberg nehmen, ansonsten finde ich das S520 (auch von Freudenberg) besser für sowas. Ich habe daraus in Kombination mit Seide auch schon einen "Gürtel" gemacht. (Keine Schnalle einfach mit Klett geschlossen).
Suchen kannst du auch unter dem Begriff "Schabrackeneinlage".

Gruß Johanna
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.05.2011, 15:11
moritzspielen moritzspielen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2008
Beiträge: 14.877
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Frage zu Einlage für Gürtel

Hallo!


Ich habe schon mehrfach Gürtel auch für Jacken usw. gemacht. Wir haben im Nähkurs dann immer die S 520 genommen und drei Lagen aufeinander gebügelt. Somit wird dieser auch richtig steif.

Probier es doch einfach mit einem Probestoff aus.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.05.2011, 23:34
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Frage zu Einlage für Gürtel

ich nehme verschiedene Einlagen, je nachdem wie fest der Gürtel sein soll und welches Material ich verwende und abhängig von der Gürtelbreite.
Bei sehr schmalen Gürtel bevorzugt Schabrackenlage, bei breiteren relativ festen die 250, bei sehr breiten eine etwas weichere. Schabrackeneinlage kann man durch eine doppelte Lage der 250er ersetzen. Teils auch dünne aufbügelbare Polstereinlage H 630/ H640/ X50.
Bei Leder die hellbraune Lederbügeleinlage, keine Ahnung welche Artikelbezeichnung das ist
Oder Bundstanzband. Oder breites Gummigurtband, das ziehe ich durch (Gürtel = Stofftunnel).
Was da ist, was zum Material und zur Breite paßt.
Gewendet wird nicht, sondern gegengesetzt und knappkantig abgesteppt. Oder geklebt (Vliesofix / Saumklebeeinlage).
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.05.2011, 00:03
Benutzerbild von flocke1972
flocke1972 flocke1972 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Nähe Ffm
Beiträge: 16.181
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Frage zu Einlage für Gürtel

Hallo,

in meiner Lehre habe ich eine spezielle Einlage für Gürtel benutzt.
Es war fast wie leichter Karton. Die gab´s in verschidenen Breiten 2 cm, 3 cm, 3,5 cm,... auf der Rolle. Eine Seite war wie auch Einlage mit "Klebstoff" beschichtet. Der Stoff wurde aufgebügelt und auf der Rückseite dann ein Plastikband gegengenäht.

Leider weiß ich nicht mehr wie die "Einlage" heist. Der war dann auch sehr reißfest und hat wirklich viel ausgehalten. Er war auch nicht "lapprig", sondern richtig fest. Wir haben nämlich auch Schließen gefertigt und die dann mit Ösen am Gürtel befestigt.

Wenn mir der Name wieder kommt melde ich mich noch mal.

LG

flocke1972
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Futter/Einlage kanfetka Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 16.04.2009 23:19
Gürtel nähen-Welche Einlage verwendet Ihr? schnierprimpsel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 18.06.2008 14:24
Frage zu Stäbchen und Einlage corvuscorax Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 11.06.2008 11:39
Einlage frage sdokstyle Schnittmustersuche Damen 6 14.07.2007 00:29
Passe von Rock - Frage zur Einlage? LillyMaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 12.05.2006 12:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,63104 seconds with 13 queries