Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Probleme beim Gummiband-Einnähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.05.2011, 15:06
Benutzerbild von alemoma
alemoma alemoma ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 57
Downloads: 0
Uploads: 0
Probleme beim Gummiband-Einnähen

Hallo!

Immer wieder habe ich folgendes Problem: Ich möchte irgendwo ein Gummiband festnähen (z.B. Rockbund), und zwar nicht eingezogen in einem Tunnel, sondern richtig festnähen. Ich nehme vorher das optimale Maß und nähe es so fest, wie es in der Anleitung steht - gedehnt mit Geradstich, ungedehnt mit Zickzack. Es passiert immer wieder, dass das Gummiband dann nach dem Annähen etwas gedehnt bleibt, also dann zu groß ist. Ich weiß nicht, was ich falsch mache. Auf jeden Fall ist das echt ärgerlich! Kann mir jemand weiterhelfen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.05.2011, 15:22
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Probleme beim Gummiband-Einnähen

probiere mal folgendes:
das einzuhaltende Stück (Rockbund, Hosenbund, egal was) per Heftstich einkräuseln (Doppelreihe!) auf die benötigte Endweite. Das ungedehnte Gummiband darauf feststecken (beides jeweils vierteln) und mit Zickzack nur an den Kanten des Gummis zusammennähen.
Gedehntes Gummiband über die Bandbreite hin festnähen läßt die Gummifäden oft ausleihern; passiert gerne bei minderer Bandqualität, gelegentlich aber auch bei besseren Gummis. Meist, wenn das Gummiband weich ist und nicht sehr große Dehnung/ Rücksprungqualität aufweist.
Wenn Du generell Gummibänder, gedehnt oder ungedehnt, nur an den Kanten per langem Zickzack aufnähst, ist die Wahrscheinlich deutlich geringer, daß das Band überdehnt bleibt.
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.05.2011, 15:27
Benutzerbild von alemoma
alemoma alemoma ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 57
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Probleme beim Gummiband-Einnähen

Oh, Dankeschön - das klingt nach richtig guten Tipps.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.05.2011, 19:28
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.984
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Probleme beim Gummiband-Einnähen

Alternativ zu Zuckerpuppes Tipps kannst du auch das Gummiband etwa 10 bis 15% kürzer nehmen, als das gemessene Maß. Wieviel genau hängt vom Gummiband ab, ob es eher straff ist, dann weniger abziehen, oder eher weich ist, dann mehr abziehen. Wenn du immer das gleiche Gummiband verwendest, wirst du das richtige Prozentmaß bald heraus finden
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.05.2011, 23:11
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Probleme beim Gummiband-Einnähen

jetzt fällt mir gerade auf, daß ich das wichtigste vergessen hab zu erwähnen:
die reihfäden vom einkräuseln mußt Du natürlich nachher wieder rausziehen. Wenn der Gummi angenäht ist
Ich werde schusselig ...
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FM Madita, Gummiband im nachhinein einnähen? Bradipa Fragen zu Schnitten 3 23.12.2010 07:31
Gummiband in Beinausschnitt einnähen? Bastelmoni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 26 25.10.2008 00:06
Gummiband einnähen anikarec Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 28.05.2007 22:31
Probleme beim Ancovern von Gummiband Babsi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 11.06.2006 20:46
Gummiband in Stoff einnähen?? felihexe Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 07.03.2006 16:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08544 seconds with 13 queries