Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Diagonale Raffung im Vorderteil?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.05.2011, 17:05
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
Diagonale Raffung im Vorderteil?

Hallo liebe Schneiderlein,

ich möchte mir für die Hochzeit meines Bruders ein schickes Kleid nähen und zwar das Modell 123 aus der Burda 4/2009. Das Kleid hab ich dieses Jahr schon einmal für den Alltag genäht und es sitzt super.
Für das feinere Kleid habe ich inzwischen das Futter zugeschnitten und genäht und auch die Oberteile aus festerem Polysatin (ein Restbestand, aus Anfängerzeiten)
DSC04441.jpg
Da ich für das Rockteil aber braunen Georgette habe und mir das flieder allein ohnehin nicht so gefällt, hatte ich von Anfang an die Idee, eine Raffung aus Goergette ähnlich wie bei diesem Kleid zu machen.
StolzVorurteil_Elizabeth_2.Ball_oben.jpg
(Das Foto ist von tagtraumkleider.de)

Ich habe schon mit einem Rest Organza an der Puppe drapiert, aber irgendwie komme ich nicht weiter. Am nächsten kam dem Bild dieser Versuch, aber so richtig begeistert bin ich noch nicht.
DSC04445.jpg
Habt ich irgendwo einen Denkfehler? Vielleicht habt ihr ja noch eine zündende Idee.

Lieben Dank und noch einen schönen Sonntagnachmittag,
Anke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.05.2011, 17:17
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Diagonale Raffung im Vorderteil?

Nimm den Stoff im diagonalen Fadenlauf, dann legt er sich viel besser.
Du kannst so ein Schnittteil auch fertig mit Falten konstruieren, aber mit Puppe geht's so natürlich einfacher.

M.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.05.2011, 17:24
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Diagonale Raffung im Vorderteil?

Schräger Fadenlauf ... na klar, daran hab ich nicht gedacht

Das mit dem Konstruieren hab ich auch überlegt, nur irgendwie hab ich den Anfang nicht gefunden. Ich muss ja dann bestimmt mittleres und seitl. Vorderteil als eines nehmen, oder? Und dann kam ich ins Trudeln, wo ich das aufdrehen muss - oben oder unten, weil die Falten sind ja sowohl am Ausschnitt als auch unten in der Ansatznaht.
Hm, ich werd mir das Schnittteil gleich nochmal angucken...

Lieben Dank für's auf die Sprünge helfen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.05.2011, 18:06
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Diagonale Raffung im Vorderteil?

Naja, wenn konstruieren, dann gleich so, daß Du das Oberteil so zerschneidest, wie die spätere Kante des Drapéteils verläuft.
Dann wird das entsprechend des gewünschten Faltenwurfs geraffte Drapéteil auf das Satinteil gelegt und mit den 'nackten' Satinteilen zu einem gesamten Oberteil zusammengefügt. Schätze, dazu ist es jetzt schon zu spät.......
Oberteil ist ja fertig und soll von außen 'geschmückt' werden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittanpassung nur im Vorderteil von Shirt claudiaangela Fragen zu Schnitten 6 15.12.2010 14:07
T-Shirt mit Raffung im Brustbereich mum4boys Rubensfrauen 3 27.02.2010 00:51
Hilfe bei Raffung im Vorderteil Over-Locky Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 18.11.2008 18:25
Fadenlauf im Vorderteil? lene Brautkleider und Festmode 4 28.01.2008 19:02
Ovi Schnitt im Vorderteil Frau-Jule Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 16.05.2006 17:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,52764 seconds with 14 queries