Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Applikation auf ein T-Shirt nähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.05.2011, 10:56
Benutzerbild von janeway
janeway janeway ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Sinsheim
Beiträge: 15.257
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Applikation auf ein T-Shirt nähen

hallo netti,

ich habe auch schon mit baby-shirts und dem freiarm gekämpft.
ich habe mir vorher überlegt, wo ich am besten mit der naht ansetze, damit ich auch wirklich rumkomme. das ging dann. was wirklich hilfreich ist, ist vliesofix, mit dem man die applikation sozusagen vorher festklebt. das kannte ich nicht, als ich die sachen angenäht habe und mir ist einiges verrutscht.
außerdem lege ich jetzt auch noch stickflies darunter, weil sich bei mir sonst der jersey so doof gewellt hat. aber vielleicht mache ich da immer noch etwas falsch?

ich bin auch anfängerin, aber ich glaube, solche fehler muß man auch einfach mal machen

lg
simone
__________________
lg
Simone

Mehr als verlieren können wir nicht. (Spock)
Reihenquilt für Anfängerinnen
Meine Baby-Jane im Batik-Verlauf und unser neues Baby-Jane Projekt, in dem ich meinen Jane hoffentlich fertig bekomme
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.06.2011, 23:49
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.406
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Applikation auf ein T-Shirt nähen

Sorry, das mit dem Visofix hatte ich vergessen

Wieso kannst Du das mit dem beidseitig klebenden Vlies das nicht festkleben?
eine Seite hat Papier, darauf zeichnest Du Deine Appli abund schneidest sie sehr knapp aus, so das nichts übersteht.
Dann ziehst du das Papier ab legst das klebevlies auf die gewünschte Stelle, die Appli drauf aufpassen das kein Klebevlies übersteht Backpapier drüber und einige Sekunden festbügeln.
Dann nur noch mit der Nähmaschine umnähen und fertig.

Es gibt aber auch noch Sprühzeitkleber, da besprühst Du nur die Appli legst es dann auf den Stoff und kannst gleich festnähen.

Das sich der Jesey wellt kann daher kommen das Evtl. die Nähfußdruck zu hoch ist, Du mußt normalerweise bei dieser Art der Applikation nichts unterlegen.
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest

Geändert von Elidaschatz (16.06.2011 um 23:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.06.2011, 17:07
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.440
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Applikation auf ein T-Shirt nähen

Hallo,

es gibt für Nähmaschinen so Stickringe (flacher als zum Handsticken) in die man Stoff einspannen kann.

Hab schon Kinder-T-Shirts darin eingespannt und dann fertige Stickis aufgenäht. Ohne Vliesofix. (Aber mit Stickvleis zum Abreissen auf der Rückseite). Durch das Einspannen kann frau das restliche Shirt wild knauschen und drehn, das Nähobjekt bleibt glatt.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Heute koch ich, morgen wasch ich und übermorgen näh ich - vielleicht ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Teil von T-Shirt auf anderes Shirt nähen ? Sonnenanbeter Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 28.03.2011 18:57
Applikation auf T-Shirt enemenemuh Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 14.09.2009 23:53
Kleine Brusttasche auf T-Shirt nähen Larsson Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 24.09.2008 21:09
kann man Arme an ein T-Shirt nähen? *Ronja* Fragen zu Schnitten 11 07.03.2007 15:48
Wie bring ich ein T-Shirt auf Figur?? primadonna Nähideen 6 01.05.2005 09:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10115 seconds with 13 queries