Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Deckenrand

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.05.2011, 23:28
Benutzerbild von Stickoma
Stickoma Stickoma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Deckenrand

Also, zum ersten denke ich grad, drei Seiten auf links zusammennähen und umdrehen, wie schließe ich dann aber die vierte, so dass es auch so ausschaut wie die anderen drei auch?

Ja genau so ist es Richtig und die vierte Seite ebenso,im gleichen Arbeitsschritt..Halt nur von den Ecken aus zur Mitte hin.
Wenn Du eine Decke genäht hast,schaffst Du das auch noch.
Ist nur eine Denkblokade,die hatte ich auch Heute bis mir Peter auf die Sprünge geholfen hat.
Zeig doch mal die Decke bitte.
__________________
Lieben Gruß Stickoma Astrid
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.05.2011, 23:31
LaLina LaLina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2011
Ort: Nähe Baden Baden
Beiträge: 278
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Deckenrand

Stickoma, die ist noch net fertig, ich wollte die für die nächste machen, wobei ich grad überlege, ob ich vielleicht doch jetzt den Stich schon für die nehme.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.05.2011, 23:35
Benutzerbild von Stickoma
Stickoma Stickoma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.01.2005
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Deckenrand

Dann gutes Gelingen ich hoffe es klappt und macht Freude.
Aber pass auf den Daumen auf,ist nicht so angenehm denke ich dort kein Gefühl drinn zu haben.Hst Du eine Lederkappe drüber zum Schutz?
__________________
Lieben Gruß Stickoma Astrid
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.05.2011, 23:36
LaLina LaLina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2011
Ort: Nähe Baden Baden
Beiträge: 278
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Deckenrand

tamiya, danke!!!!!


Nur überleg ich grade wieder, man soll ja die Decke, also die Rückseite der Decke leicht spannen, dann das Vlies draufmachen und dann die Oberseite und feststecken, dass alles passt, ihr wisst wie ich das meine, oder?
Wenn ich nun alles zusammennähen würde und dann die Quiltnaht setzen möchte, kann es passieren, dass die Oberseite Falten schlägt oder?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.05.2011, 00:31
LaLina LaLina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2011
Ort: Nähe Baden Baden
Beiträge: 278
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Deckenrand

Stickoma,
nein, eine Lederkappe habe ich nicht, da ich noch nicht mit Hand seitdem genähthabe. Ich habe heute nurgemerkt, dass ich einen Schutz brauche, denn es steckte ein Stecknadel drin, die merkte ich nicht so recht.

Mir kommen da immer so Überlegungen nach ein paar Minuten...wenns falsch ist, dann schreien.

Könnte man die drei Lagen, Oberteil, Vlies und Rückseite mit Sprühkleber fixieren, der sich wieder auswäscht? So könnte mir beim quilten nichts verrutschen, denn ich mag es eigentlich, wenn noch ein Muster auf der Decke ist.
Ich habe grad mal so gestöbert bei Dawanda, die meisten Patchworkdecken mit unsichtbarer Naht sind nicht gequiltet. Wobei ich das ganz gut finde, wenn die alle Teile auch mittig verbunden sind, so hat man nicht immer das Vorder- oder Rückteil in der Hand oder es rutscht hier oder da hin.
Ist aber Geschmackssache, es gibt bestimmt auch Decken, da siehts einfach besser aus wenn nur die Umrandung genäht wird.

Also, würde waschbarer Sprühkleber alles soweit fixieren, dass ich es schön quilten kann?

Stunden später: Blöde Idee, wie soll ich das dann umdrehen.

Geändert von LaLina (22.05.2011 um 01:50 Uhr) Grund: Denkpause, dann kam der Einfall
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06535 seconds with 12 queries