Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kleid für Essen im Tafelhaus Hamburg

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 05.06.2011, 15:12
Benutzerbild von Schoki
Schoki Schoki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.881
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Kleid für Essen im Tafelhaus Hamburg

Ach, ich freu mich, Ich komme mit dem Kleid sehr gut voran, es fluppt einfach. Und es ist schön, dass so viele hier mitlesen und -schreiben!

Heute habe ich das Tailleneinsatz-Futter angenäht und es funktionierte wirklich nach dem oben weiter oben beschriebenen Prinzip mit dem Oberstoff.

Und hier das zugehörige Bild



Man kann gut erkennen, das ich beim Rückenteil nur die Futterteile zusammengesteppt habe.

Dann habe ich die Rockbahnen von Futter und Oberstoff jeweils aneinander genäht und die Nahtzugaben auseinander gebügelt. Da das ja nicht so spektakulär ist, habe ich keine Bilder gemacht.

Nachdem ich das Rockteil an den Tailleneinsatz gesteppt und gebügelt habe, ging es ans einheften des nahtverdeckten Rvs. Ich habe ihn nicht direkt mit der Maschine eingenäht, weil ja mehrere horizontale Nähte in der rückw. Mitte aufeinander passen müssen und ich durch das Heften genauer darauf achten kann.

Ihr seht den gehefteten RV und dass bei geschlossenem RV die Nähte gut passen.



Nach einem kleinen Päuschen werde ich den RV mit der Maschine einnähen und das Rockteil des Futters an den Futter-Tailleneinsatz nähen. Das Futter werde ich jedoch noch nicht an den RV nähen, damit noch eventuell nötige Änderungen möglich sind.

Ob ich heute noch ein Foto vom fast fertigen Kleid an mir liefern kann, weiß ich noch nicht, da mein Fotograf mit einer Erkältung flach liegt.

Viele Grüße
Erika
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 05.06.2011, 16:20
Benutzerbild von Gerda-Marie
Gerda-Marie Gerda-Marie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Grevenbroich
Beiträge: 14.901
Downloads: 79
Uploads: 0
AW: Kleid für Essen im Tafelhaus Hamburg

Hallo Erika,
wenn du so weitermachst sehe ich dich schon mit einem großen Auftritt ins Tafelhaus eintreten !
Solche Seide habe ich vor Jahren auch schon mal genäht und sie läßt sich super toll verarbeiten. Da hast du dir das richtige Stöffchen ausgesucht. Ich bin echt auf das Endergebnis gespannt.
LG Gerda
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 05.06.2011, 17:30
Benutzerbild von Schoki
Schoki Schoki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.881
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Kleid für Essen im Tafelhaus Hamburg

Hallo Gerda! Schön, hier von Dir zu lesen und Danke fürs Kompliment!

Ja, die Seide lässt sich traumhaft gut verarbeiten. Ich habe Dupion-Seide das letzte Mal vor drei Jahren vernäht. Ich sollte das öfter tun.

Der Reißverschluss ist nun mit der Maschine eingenäht und das Futter auch fertig bis auf den Reißverschlussschlitz.

Bei der Anprobe habe ich festgestellt, das das Kleid am oberen Beginn des Tailleineinsatzes noch etwas zu eng ist. Ich habe an den Seitennähten noch etwas Stoff und Futter rausgelassen. Jetzt fühlt es sich besser an. Allerdings denke ich, das ich die rückwärtigen Abnäher etwas verkleinern muss, aber das soll sich meine Kursleiterin mal am Mittwoch anschauen.

Heute gibt es leider nur Bilder von Diana mit Kleid:



Viele Grüße
Erika
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 05.06.2011, 17:42
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.233
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kleid für Essen im Tafelhaus Hamburg

Ich lese schon von Anfang an mit und freue mich riesig für dich, dass du nicht aufgegeben hast, obwohl du anfangs so enttäuscht warst. Das Kleid ist toll geworden, damit machst du sicherlich einen fantastischen Eindruck bei eurem Essen!

Viel Spaß und einen schönen Abend für dich und deinen Mann....
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 06.06.2011, 01:21
Schnipselchen Schnipselchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: An der Nordsee
Beiträge: 14.927
Blog-Einträge: 1
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Kleid für Essen im Tafelhaus Hamburg

Ich lese auch schon die ganze Zeit mit und bin begeistert von Deinem Kleid.
Gut das Du nicht aufgegeben hast.
Ich wünsche Euch einen sehr schönen Abend im Tafelhaus.
Liebe Grüße
__________________
Christine

Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern.
Astrid Lindgren
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleid für Abendessen im Tafelhaus Hamburg Schoki Mode-, Farb- und Stilberatung 16 12.05.2011 18:48
Schnitt für Kleid im Trachtenstil? purzelmama Schnittmustersuche Damen 7 23.05.2008 19:01
Essen im Eurogress oesti Nähparty Aachen 2007 4 17.09.2007 22:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09035 seconds with 14 queries