Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


McCalls kleid 5466

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 24.05.2011, 22:35
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 16.121
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: McCalls kleid 5466

HI,Toque,
ich denke versuche die ärmel etwas länger zu schneiden ,und erst ohne doppel zu machen ,vielleicht geht auch ,wenn nicht- muss wohl dann richtig ran gehen!
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 24.05.2011, 22:51
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 16.121
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: McCalls kleid 5466

Hallihallo ,Gelibeh
da ich für 16 ,wie auch für 14 grössen geschneidet hab ,kann natürlich mit dem ausschnitt varieren ,dann aber auch den besatz anpassen
jetzt sehe ,das der rücken einen buckel zeigt-hab keinen-irgendwie zuviel stoff
Sagt ,bitte , ist es zu klein für mich?
also das ist 14 (40) ,meine klamotten grösse, vorne sieht es etwas klein aus
und jetzt dieser buckel
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild0429.jpg (36,7 KB, 233x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild0430.jpg (35,2 KB, 234x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild0431.jpg (37,3 KB, 233x aufgerufen)

Geändert von haifa (24.05.2011 um 22:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 24.05.2011, 23:16
Toque Toque ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beiträge: 575
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: McCalls kleid 5466

Liebe Haifa,

wenn ich richtig sehe, hast du das Rückenteil wie das Vorderteil im Stoffbruch zugeschnitten, nicht? Das Schnittmuster sieht aber im Rücken (hintere Mitte) einen Reißverschluss vor, also eine Naht! Da in den McCall-Schnittmustern die Nahtzugabe (1,5 cm) enthalten ist, hast du also mindestens drei Zentimeter zuviel, wenn du das Schnittteil für den Rücken ohne irgendetwas abzuziehen an den Stoffbruch gelegt hast. Daher der Buckel, würde ich mal sagen! Ohne Reißverschluss wirst du das Kleid außerdem auch gar nicht anziehen können, wenn der Rockteil dran ist. Du hast ja keinen nach allen Seiten dehnbaren Jersey, sondern Leinen! Guck Dir am besten die Bildchen in der Anleitung noch mal ganz genau an.

Viele Grüße, Toque
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 24.05.2011, 23:28
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 16.121
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: McCalls kleid 5466

Hi, Toque
wie gesagt- kein englisch! kenntnisse
soll ich es durchschneiden? ohne geht nicht.
kann du gucken ob auch hinterrockteil aus 2 getrennte teile ist?
hab nehmlich auch rock probiert sieht komisch breit aus
bin verzweifellt
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 24.05.2011, 23:51
MargitK MargitK ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.01.2006
Ort: Murcia/Spanien
Beiträge: 14.981
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: McCalls kleid 5466

Ich würde einfach wieder im Stoffbruch zusammenlegen und dann 1,5 cm breit absteppen.

Der Rock ist übrigens auch geteilt, muß er ja sein, der Reißverschluß, der übrigens bei allen drei Modellen in der hinteren Mitte vorgesehen ist, muß ja über die Taillenlinie hinausgehen.

Wie möchtest Du denn das Kleid schließen? Ohne Reißverschluß kann ich mir das bei einem figurnahen Kleid nicht vorstellen ...

Noch was: wenn der Rock dran ist, dann sitzt das Oberteil nochmals anders, weil ja dann Zug in der Länge da ist. Ich würde also den Rock an das 3cm schmälere Oberteil heften und dann nochmal probieren.

MargitK
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
McCalls Paßform Mlle Aimée Fragen zu Schnitten 7 20.12.2009 11:30
New Look 6675 oder McCalls M5804 als Kleid auf einer Hochzeit Nocte_Obducta Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 63 14.08.2009 14:13
McCalls 3853 lohsimaus Fragen zu Schnitten 31 16.08.2006 10:52
Vogue, McCalls etc.... stern*1 Fragen zu Schnitten 9 03.04.2005 13:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08981 seconds with 14 queries