Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie haltet ihr es mit den nähfehlern der kinder?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 25.05.2011, 09:37
schnufflbaerchen schnufflbaerchen ist offline
Stick- und Nähservice
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Augsburg
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wie haltet ihr es mit den nähfehlern der kinder?

Wenn in meinem Kindernähkurs sowas passiert, dann schau ich immer wie die Kinder so drauf sind. Es gibt wirklich Kinder die das selber stört und die sind dann ganz unglücklich - da helf ich dann, damits schneller geht und sie die Tasche tatsächlich an dem Tag mit nach Hause nehmen kann.
Dann gibt's Kinder, die können damit erstmal leben. Ich biete an, wenn es stört, können sie jederzeit vorbeikommen und den Fehler dann beheben. Oder sie können es zuhause in Ruhe auftrennen.
Was ich sagen will - ich biete so viele Möglichkeiten, wie mir einfallen und die Kinder können dann selber aussuchen. Gezwungen wird zu gar nix, denn es ist Hobby und soll Spaß machen. Und Spaß und Perfektionismus passen nicht immer zusammen .
Und außerdem, wie heißt's so schön: Aus Fehlern lernt man. Bei der nächsten Tasche passt sie auf, dass der Henkel gerade drin ist.

Lg
Andrea
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 25.05.2011, 10:01
Benutzerbild von Mausespeck32
Mausespeck32 Mausespeck32 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2010
Beiträge: 903
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie haltet ihr es mit den nähfehlern der kinder?

Hallo Ihr,

m. E. ist das Kind in einer Trotzphase und will seinen Willen durchsetzen.

Man sollte ihm vielleicht erklären, dass beim Nähen ständig Fehler gemacht werden und dies völlig normal ist und auch der Kursleiterin und allen Profis passiert.
Ich würde ihm zeigen, wie schnell dieser "blöde" Träger wieder mit dem Nahttrenner abgetrennt ist und wie schnell die Tasche dann perfekt ist. Das Kind kann sich die Fehlerbeseitigung wahrscheinlich aufwandmäßig garnicht vorstellen.

Ich finde, an vielen Schulen lernen die Kinder auch Ausreden für alles erfinden und damit kommt man nicht weiter. Gestern wurde mir lang und breit erklärt, dass "under" "auf" hieße. Um diese These zu bekräftigen wurden ewig lange Bücher durchsucht und natürlich nichts gefunden.

Liebe Grüße

M

Geändert von Mausespeck32 (25.05.2011 um 10:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 25.05.2011, 11:14
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.563
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wie haltet ihr es mit den nähfehlern der kinder?

Zitat:
Zitat von Mausespeck32 Beitrag anzeigen
Ich finde, an vielen Schulen lernen die Kinder auch Ausreden für alles erfinden und damit kommt man nicht weiter.
Liebe Grüße

M
Hallo,
ich habe den Eindruck das lernen manche Kinder auch zuhause, bzw. manche Eltern wissen immer warum ein Kind das oder das nicht kann und warum es nicht geht (ich war ja auch immer schlecht in Mathe...), das heißt die Kinder "müssen" nicht mal eigene Entschuldigungen/Ausreden finden, die werden schon frei Haus geliefert.
ABER: Ich gebe zu als Lehrerin habe ich da eine etwas "andere" Perspektive....
Einig bin ich mit Dir voll und ganz, damit kommt man nicht weiter und irgendwann kommt dann der Hammer...
Liebe Grüße
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 25.05.2011, 14:53
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: Wie haltet ihr es mit den nähfehlern der kinder?

Ich möchte noch einen Aspekt betonen:

Durch das Verbessern von Fehlern wird auch gelernt und zwar sogar sehr viel und effektiv!

Und gerade bei so einer Handarbeits AG wird ja der gesamte Entstehungsprozess begleitet, es wird also kaum passieren, dass ein Fehler so lange unbemerkt bleibt, dass man zum Schluß alles trennen muß.
(Und wenns doch passiert ist, ja, so was kommt vor, dann habe ich das als MEINEN Fehler betrachtet und den Fehler für das Kind behoben)

Ich habe mit den Kindern neben anderem sehr viele Kreuzsticharbeiten gemacht, da gabs eine Steigerung von "0 auf Profi" und je mehr Profi umso genauer mußte gearbeitet werden:
0: heißt absoluter Anfänger, Sticken von geraden Reihen xxxx auf grobem Aida mit Perlgarn, Erklärung von Grund- und Deckstich, aber kein Auftrennen wenns wechselt, (Anfänger sitzen bei mir fast am Schoß, ich sehe ständig bei allen zu und erkläre und zeige und rede und mache vor-Linkshändern mit der linken Hand, Rechtshändern mit rechts...)
1: wenn 0 gekonnt ist, einfache eckige Motive, die vorgemalt sind, aussticken, in einer Farbe/Fläche sollen alle Deckstiche in gleicher Richtung sein
2:die vorgemalten Motive sind etwas feiner, alle Deckstiche sind gleich
3:die Kinder malen sich die Motive selbst vor
4:Profi: wechselt auf Fein-Aida und verwendet Sticktwist

Die Geschwindigkeit mit der die Kinder diese Stufen genommen haben blieben ihnen frei, nach einem Jahr (wöchentlich 1 Stunde) waren die meisten auf Stufe drei!
Stufe 4 haben interessanterweise mehr Jungs als Mädchen erreicht!

Mir war es in diesen ganze Jahren neben der Vermittlung der Technik immer auch wichtig den Kindern eine Wertschätzung für die Handarbeit zu vermitteln. Und auch die Tatsache, dass es durchaus sehr viel Spaß machen kann, sehr genau und ordentlich zu arbeiten.... Keiner muß 100% perfekt sein, aber jeder bemüht sich um sein optimales Ergebnis!


LG
Angelika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Material vorwaschen- wie haltet Ihr es damit? Busy Bee Andere Diskussionen rund um unser Hobby 54 06.07.2011 17:50
Wie haltet ihr es mit SCHMUCK ? Devil's Dance Mode-, Farb- und Stilberatung 65 25.11.2010 21:57
wie haltet Ihr den "Knubbel" klein Niciko Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 10.03.2008 07:36
Wie näht ihr den Ärmelsaum mit der cover? banni Overlocks 7 28.02.2008 22:39
Wie behandelt Ihr den Halsabschluß mit der CoverPro ? Isebill Janome 13 06.09.2005 18:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12292 seconds with 13 queries