Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Bin ich ein Kleidertyp?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 16.05.2011, 19:12
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Bin ich ein Kleidertyp?

Ist doch okay

Ich trage überwiegend Schalen- bzw. Bügel-BHs, auch mal einen verstellbaren für Neckholder-Oberteile, aber JA ich trage einen.

Tja und dann gibt es eben das von dir erwähnte Badeanzug-Foto und noch ein paar andere meinerseits hier , welche(s) ich ja soooo liebend gerne wieder löschen möchte. (liebe Admins, ich hoffe ihr könnt mir bitte diesen Wunsch erfüllen - ich wäre euch ewig und 3 Tage dankbar )

Wie schon im MoMo erwähnt, werde ich nun bei diesem Kleid einen Färbeversuch in Betracht ziehen.

ABER: ich werde Kleiderschnitte ab sofort genauer prüfen und unter die Lupe nehmen. Vielleicht werde ich mich auch einmal professionell beraten lassen. Mal schauen!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.05.2011, 19:51
minnie-bs minnie-bs ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 659
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bin ich ein Kleidertyp?

Zitat:
Zitat von Over-Locky Beitrag anzeigen
Aber es soll es ja tatsächlich geben: Leute oder Damen, die z.B. nie Röcke tragen. Warum soll es nicht auch Leute oder Damen geben, die keine Kleider tragen können?
Es gibt zwar Leute die keine Röcke tragen, ich kenn auch einige davon. Aber das ist meiner Meinung nicht dass sie ihnen nicht stehen würden, es ist mehr eine Einstellungssache. Weil diese Leute seh ich auch nie in einem Kleid.

Es gibt so viele unterschiedliche Arten von Kleidern und Röcken, weit, eng, mini, bodenlang und praktischerweise kann gerade alles getragen werden in dem Sommer. Da ist für jeden Figurtyp etwas dabei.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 16.05.2011, 20:03
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Bin ich ein Kleidertyp?

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
das wäre jetzt Zufall, wenn es ein befugter Admin liest. Aber an jedem Foto existiert ein Meldeknopf. benutze den und schreibe warum.

Grüße Doro
Danke für den Tipp - werd ich auf jeden Fall morgen machen.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 17.05.2011, 18:59
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.567
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Bin ich ein Kleidertyp?

gelöscht wg Doppelpost
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel

Geändert von Capricorna (17.05.2011 um 19:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 17.05.2011, 19:01
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.567
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Bin ich ein Kleidertyp?

Hallo,

ich plädiere auch für eine Beratung, Stilberatung ist dann das richtige, und da du dir wegen der Farbe unsicher bist, das vielleicht auch gleich mit dabei. Kostet zwar einen nicht unwesentlichen Haufen Schotter, aber für mich war es echt die Erleuchtung, und spart mir jetzt langfristig sehr viel Geld wegen Vermeidung von Fehlkäufen (naja, meistens...

Pauschal zu sagen, Röcke stehen mir nicht, oder Kleider stehen mir nicht, geht meines Erachtens nach gar nicht. Es kommt wirklich immer darauf an, auf die eigene Figur, auf den Schnitt und den Stoff. Selbst ein paar Zentimeter in der Rock- bzw. Kleidlänge können Welten ausmachen! (In meiner Stilberatung haben wir z.B. bis auf den Zentimeter genau die besten Rocklängen für kurze, mittellange und lange Röcke ermittelt.) Von der richtigen Farbe ganz zu schweigen.

Falls du englisch kannst, kann ich dir auch "Flatter your Figure" von Jan Larkey empfehlen - dort geht es komplett um Proportionen, und welche Details ganz konkret für welche Figureigenheit gut sind.

Zitat:
Eure Meinung hängt übrigens davon ab, ob ich meine Kleider demnächst verkaufe oder behalte.
Du meinst, andersherum? Von unserer Meinung hängt ab, ob du die Sachen weggibst? Falls ja - von der Meinung wildfremder Menschen, die dich idR noch nie in Natura gesehen haben, würde ich persönlich so eine weitreichende Entscheidung nicht abhängig machen...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bin ich ein Kräuterkiller? rightguy Boardküche 52 05.05.2009 14:43
Seife sieden -- noch ein Hobby??? Ich glaube ich bin ein bischen BLUUUNA Nadelienchen Basteln 46 16.10.2008 18:09
Wenn ich mal groß bin, werde ich ein WIP... Undertaker-Ledermantel Drucilla Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 52 31.08.2006 10:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08064 seconds with 13 queries