Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Der "klassische" Poloverschluss? [Handwerk]

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.05.2011, 21:21
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.734
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Der "klassische" Poloverschluss? [Handwerk]

Ach, ich danke Euch. Ihr bringt Licht ins Dunkel.
Danke, Johanna, für die Seitenzahlen. Jetzt bin ich auch schlauer. Manchmal muss man schon ganz genau wissen, wonach man sucht.

Die Leiste an meiner Bluse gleicht am Ende dem klassischen Hemdenschlitz, wie er bei Alison Smith heißt. Dort wird nur am Anfang nicht mit zwei Blenden gearbeitet, sondern der Schlitz wird mit einem Beleg verstürzt, der so aussieht, wie meinen beiden Blenden, wenn man sie aneinanderlegt. Am Ende gibt es aber dieses Dreieck unten. Und vor allen Dingen wird auch die untere Blende nicht nach innen gelegt, sondern von der oberen Blende verdeckt. Damit es auch von innen schön aussieht, nehme ich an. Hemdenärmel krempelt man ja gerne mal um.

Bei Burda gibt es den klassischen Hemdärmelschlitz, der aber etwas anders gearbeitet wird und unten auch nicht drei- sondern viereckig abschließt.

Den Kapellenschlitz kennen meine Bücher dagegen gar nicht. Oder hab ich den nur auch nicht gefunden? Jedenfalls gibt es hier im Forum schon eine schöne Anleitung von yasmin eben dazu, wie dieser Schlitz nach Ottobre gearbeitet wird: klick
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.05.2011, 21:32
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.512
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Der "klassische" Poloverschluss? [Handwerk]

Ich habe Polo-Verschlüsse bisher immer so gemacht, dass ich rechts auf rechts angenäht habe, die untere Seite etwas breiter gebügelt und dann im Nahtschatten festgesteppt habe von rechts. Mir gefällt das so am besten.

Ich habe in den letzten Tagen auch die verschiedenen Varianten genauer angeschaut, weil ich es an sich schön finde, wenn im unteren Bereich keine Knöpfe sind, Schlupfbluse oder Tunika eben. Die Variante aus burda, wo das äußere an der Unterkante verstürzt und dann aufgesteppt wird, gefällt mir sehr gut. So ähnlich mache ich mein derzeitiges Projekt.

Beschreibung:
die Leiste für die Knopflöcher wird nach dem Annähen an der Unterkante verstürzt - hier könnte man den ganzen "Zipfel" so machen.
Die kleine Quernaht wird nur auf die andere Leiste gesteppt. Zuletzt wird die Löcherleiste draufgesteppt, so dass der "unbten-quer-Zipfel" zwischen den Leisten liegt.

Alles andere so wie oben.

LG Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aus der Reihe "Erklärt mir die Welt": Heute "Granny Squares" Aficionada Andere Diskussionen rund um unser Hobby 32 12.01.2011 23:52
"Das ovale muss ins runde" oder "wie passt der Bügel"? biene23 Dessous 13 18.08.2010 19:40
"Flämmchen" aus "Der geniale Sockenworkshop" Farosi Stricken und Häkeln 4 01.01.2009 21:07
"Nähen - Neue Ideen für ein schönes Zuhause" und "Fluch der Seide" Wirbelwind private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 22.04.2006 16:38
"Seidensamt & CrepedeChine" oder "Der Hysterische Anfall vor der Nähmaschine" Louise Freud und Leid 17 09.06.2005 18:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09872 seconds with 14 queries