Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Kleid für Abendessen im Tafelhaus Hamburg

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.05.2011, 15:01
Benutzerbild von Schoki
Schoki Schoki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.881
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Kleid für Abendessen im Tafelhaus Hamburg

Ich möchte die Version B nähen, also wie das Kleid, das das Model trägt, nur in kurz und kein Ballonrock.

Auf jeden Fall möchte ich die Version mit den bedeckten Schultern, da ich sie raffinierter als die Neckholder-Variante finde.

Ich finde Ballonröcke auch sehr schön, fürchte aber, dass ich nicht schlank genug dafür bin (Oberweite Gr. 42, Hüftweite Gr. 48/50), auch wenn ich vorzeigbare Beine habe und gut Kleider und Röcke tragen kann, die etwas oberhalb des Knies enden.

Aber da ich ein Probemodell mache, werde ich es einfach mal ausprobieren. Liebe LiLo, vielen Dank für Deinen Denkanstoß!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.05.2011, 15:03
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kleid für Abendessen im Tafelhaus Hamburg

Zitat:
Zitat von liselotte1 Beitrag anzeigen
Öhm, Du machst ja E, oder?
Ich liebe Balloneffekt, deshalb der Ansatz...
Nö, B in kurz, schreibtse doch oben.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.05.2011, 09:56
Bianca K. Bianca K. ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kleid für Abendessen im Tafelhaus Hamburg

Finde die Variante die du dir rausgesucht hast toll und werde mit zuschauen. Bin ja selbst noch unentschlossen.

LG
Bianca K.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.05.2011, 11:00
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.751
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kleid für Abendessen im Tafelhaus Hamburg

Zitat:
Zitat von Schoki Beitrag anzeigen
Und etwas formende Unterwäsche brauche ich auch noch,
Formende Unterwäsche und dann essen gehen? Ich habe zwar nicht so die Erfahrung mit formender Unterwäsche, aber ich stelle mir vor, dass die tendenziell schon einengt (ausser du meinst nur einen Push-up BH).
Wenn ich toll essen gehen wollte, dann würde ich etwas tragen, das nirgendwo drückt oder zum spannen neigt oder mir das Gefühl vermittelt, dass nichts mehr reinpasst. Natürlich muss man in einem tollen Restaurant nicht der Völlerei frönen, aber richtig essen sollte man ja schon können, finde ich.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.05.2011, 12:11
Benutzerbild von feysiriel
feysiriel feysiriel ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 544
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kleid für Abendessen im Tafelhaus Hamburg

Also ich war einmal (und hoffentlich auch noch einige andere male) Sternchenessen. Mein Mann hatte einen sehr gut sitzenden schwarzen Anzug an und ich trug einen langen schwarzen Rock und ein schlichtes Korsett mit Paspeln. Wir haben uns da nicht overdressed gefühlt, allerdings sind wir einmal auf Toilette gegangen, da das Korsettt weiter geschnürt werden musste. Es waren insgesamt neun Gänge mit allem, was die Küche so ausgegeben hat neben den bestellten vier Gängen. Es gab in dem Restaurant ca. 10 Plätze und zwei Kellner, die weiße Handschuhe getragen haben. Das scheint im Tafelhaus schon deutlich größer und wahrscheinlich auch voller zu sein.

Ich persönlich würde bei so einer Gelegenheit zu einem langen Kleid/Rock raten, das mag aber Geschmackssache sein. Das Kleid an sich sieht sehr schön aus.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnitt für Kleid im Trachtenstil? purzelmama Schnittmustersuche Damen 7 23.05.2008 18:01
Suche Schnitt für Kleid im Epire-Stil Zauberband Fragen zu Schnitten 1 11.06.2007 07:13
Schnitt für Kleid im Empire Stil Eri Schnittmustersuche Damen 0 11.03.2007 14:13
Biete Nähpaket für Kleid im Landhausstil Fusselchen private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 6 17.09.2006 11:38
Abendessen und Treffpunkte für den Kongress peterle Kongress der Hobbyschneider/innen 65 13.10.2005 22:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10829 seconds with 13 queries