Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda 05 2011 Kleid 130

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.05.2011, 00:42
SmillasMama SmillasMama ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2010
Ort: Bawü
Beiträge: 4
Downloads: 2
Uploads: 0
Burda 05 2011 Kleid 130

Hallo,
ich versuche mich gerade an dem blauen Kleid Nr.130 bei den Plus Modellen der aktuellen Burda.
Auch wenn das Kleid mit einem "leicht" gekennzeichnet ist verstehe ich gerade, wenn ich die Anleitung lese nur Bahnhof.
Kann mir vielleicht jemand sagen, ob ich an den Stellen an denen das Schrägband ran kommt keine Nahtzugabe brauche? Und wird das Schrägband nicht wie sonst gefaltet sondern nur einmal in der Mitte? Habe ich das richtig verstanden?
Ich freue mich über jede Hilfe.

Lieben Gruß,
Nicole
(die blutige Anfängerin ohne Plan bei der dann aber doch immer was brauchbares raus kommt)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.05.2011, 12:17
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Burda 05 2011 Kleid 130



Hier mal das Modell.

Ich gehe davon aus, daß Du mit 'Schrägband' eigentlich Schrägstreifen meinst, die zum Verstürzen der Armausschnitte gedacht sind.
Die werden wirklich nur links auf links de Länge nach gefaltet und dann rechts auf rechts an die Ausschnittkanten genäht, zurückgeschnitten und verstürzt.
Und klar: Da hier nicht einfasst, brauchst Du an den Stellen Nahtzugaben, denn der Schrägstreifen wird ja angenäht, nicht der Ausschnitt von ihm eingschlossen.

Gruß,

Martin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.05.2011, 12:20
SmillasMama SmillasMama ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2010
Ort: Bawü
Beiträge: 4
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Burda 05 2011 Kleid 130

Vielen Dank !
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda 4/2011 Kleid 126 Danschi Fragen zu Schnitten 1 05.05.2011 13:13
Burda 05/2011 MOd. 116 HOSE kati789 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 7 29.04.2011 13:49
Burda 05/2004 Kleid 130-brauche ein paar Maße ataraxia Fragen zu Schnitten 2 29.08.2005 19:42
Kleid 126 aus Burda 7/05 LillyMaus Fragen zu Schnitten 4 30.06.2005 11:49
Verständnisproblem Anleitung zu Burda 05/05 Kleid 117 Bluesmile Fragen zu Schnitten 9 21.06.2005 14:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40550 seconds with 13 queries