Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


gesmokte Bluse ..nicht möglich??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.05.2011, 17:46
elke007 elke007 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Im Norden
Beiträge: 15.404
Downloads: 0
Uploads: 0
gesmokte Bluse ..nicht möglich??

Hallo ,
heute wollte ich 2 Blusen mit Gummiband in der Spule smoken.Bei der ersten Bluse, gab es schon Probleme beim einfädeln(es schnipst sofort zurück) des Unterfaden in der brother pe-300 .Ein Stück fraß die Maschine die Batistbluse auch.
Also bin ich zu meinem Oltimer Schiffchenmaschine, auch hier ein sehr unterschiedliches Fadenbild,mal zu fest dann wieder Schlaufen.Beide Maschinen machen sonst super brav was sie sollen.
Auch mit der Fadenspannug Oberfaden lockerer ging es immer mit meiner alten elektrischen zickzack Neckermann,die ich leider verschrottet habe,da 6 Maschinen einfach zu viel waren.
Warum klappt es nicht mit einer embroidery Maschine??
Bei den oldies verstehe ich es ja noch.
Wie macht Ihr das mit euren Computermaschinen.?

Die 2.Bluse ziehe ich vorerst lieber als Sack an ,da soviel Arbeit darin steckt , falls sie dann doch "gefressen" wird.

Grüßlis
__________________
Es grüßt Euch
Elke

Geändert von elke007 (10.05.2011 um 17:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.05.2011, 18:08
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: gesmokte Bluse ..nicht möglich??

Ich bin ehrlich, so wie du das schreibst, habe ich mich nie getraut.

Smok doch anders! ZZ über Gummi ohne es zu treffen oder ZZ auf ein flaches Wäschegummi

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.05.2011, 20:59
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.602
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: gesmokte Bluse ..nicht möglich??

Bei der Methode mit dem Gummiband in der Spule weiss man ja auch nie genau, wieviel man "wegsmockt", d.h. wieviel kürzer das gesmockte Stück Stoff nachher ist. Ich mache das nur, wenn ich Stoff "vorsmocke" und erst dann zuschneide - z.B. bei Kinderkleidern zum verkleiden.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.05.2011, 22:02
Benutzerbild von eselsöhr
eselsöhr eselsöhr ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2008
Beiträge: 14.900
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: gesmokte Bluse ..nicht möglich??

Hm, also ich hatte mich das ja auch nie getraut und kürzlich hab ich es mit meiner Bernina Aurora einfach mal probiert - gedehnt von Hand aufgewickelt, eingesetzt, losgenäht.
Kein Stoff wurde gefressen, ich hab nix an der Fadenspannung geändert, auch nicht am Nähfussdruck - es hat einfach so geklappt. Keine Ahnung, vielleicht geht es auch bei verschiedenen Greifertypen besser als bei anderen? Ich war selbst überrascht, wie gut das geht.

Der Unterfaden kam auch (wie sonst immer) von alleine hoch.
Hilft dir jetzt nicht weiter, ich weiß...
__________________
LG, eselsöhr
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.05.2011, 22:03
Benutzerbild von eselsöhr
eselsöhr eselsöhr ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2008
Beiträge: 14.900
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: gesmokte Bluse ..nicht möglich??

Achso, hast du es mal mit anderem Stoff auf der Brother probiert? Vielleicht ist der Batist ja auch zu dünn. Mein Stoff war eine (allerdings auch recht dünne) Baumwolle.
__________________
LG, eselsöhr
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoffbruch (Babycord) ausbügeln nicht möglich grips Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 18.10.2010 16:26
Synchronisation nicht möglich!? Heidi48 Maschinensticken - Software: Bernina 1 03.11.2006 21:32
Synchronisation nicht möglich Heidi48 Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 3 29.10.2006 16:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29944 seconds with 13 queries