Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnitt für Jersey- auch für Webstoff ?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.05.2011, 20:17
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.802
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Schnitt für Jersey- auch für Webstoff ?

Vor allem ist da kein Brustabnäher drin - Jersey würde sich einfach dehnen, Webstoff tut das nicht...
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.05.2011, 20:25
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schnitt für Jersey- auch für Webstoff ?

Hallo,

so, hab mal einen Blick auf den Schnitt geworfen.
(Der Hersteller des Schnittes ist Pattern Company, nicht Pavani, daher hab ich hier mal auf die Herstellerin verlinkt.)

Hm, schwierig zu beurteilen... Nach unten ist es zwar weit, aber oben liegt es eher körpernah an, und der Armausschnitt ist recht hoch. Ich habe mir selbst auch schon körpernahe Tops aus Webstoff genäht, aber die hatten Brustabnäher für die Form (das könnte bei mehr als B-Körbchen sonst ein Problem geben), und da ich recht gelenkig bin, ist das Reinkommen auch kein Problem. Aber wenn dann noch soviel Stoff unten dran hängt, kann das schon wieder anders aussehen... Könnte klappen, muss aber nicht. Wenn du den Schnitt eh schon hast, könntest du einfach einen Versuch mit Probestoff machen und nur das Oberteil zuschneiden, schnell mit großen Stichen heften und testen.

(Zuschnitt des Oberteils im schrägen Fadenlauf und/oder einen Reißverschluss seitlich einbauen wären sonst auch noch Möglichkeiten.)

Eine Nummer größer zuschneiden lese ich hier zwar auch öfter, aber das ruiniert die Passform eher, und bei diesem Kleid sollten Arm- und Halsausschnitt und die rückwärtige Passe schon an der richtigen Stelle sitzen...

Was man auch nicht vergessen sollte, von der Passformfrage ganz abgesehen: Aus z.B. einer einfachen Baumwolll-Webware wird der Fall der Rockteile nicht so schön sein, sondern das wird eher steif in der Gegend rumhängen, abstehen o.ä. Für dieses Modell braucht man einen Stoff mit einem schönen Fall, z.B. aus Viskose, wenn es eine Webware ist.

Einfach einen Jersey für diesen Schnitt kaufen ist keine Option?

Du könntest auch bei Pattern Company selbst anfragen, was sie von der Idee halten. Als Hersteller können die das am besten beurteilen, und sie haben ja sogar einen Link mit diesem Angebot.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.05.2011, 20:31
nenny1988 nenny1988 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: warum ist es am Rhein so schön
Beiträge: 14.877
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnitt für Jersey- auch für Webstoff ?

Danke für alle Antworten. Besonders capricona war sehr hilfreich. Also ich habe Jersey schon dafür- aber auch weiche Viskose. Schräger Fadenlauf -das probiere ich gern aus und evtl. Reißverschluß.Habe noch scheußliche Viskose zum ausprobieren und werd es nur ganz wenig größer schneiden. Danke nochmal.
Liebe Grüße,nenny
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kombi Jersey mit Webstoff - Erfahrungen? dod Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 01.01.2010 13:51
Nadel für Metallicgarn auch für Jersey? KarLa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 15.06.2007 12:54
Strechnadel auch für Jersey? nalingra Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 25.04.2007 16:34
Schnitt für Jersey auch für Leinen zu gebrauchen? uraltemorla Fragen zu Schnitten 9 16.03.2006 20:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07824 seconds with 13 queries