Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Teilungsnaht UND Abnäher?? Wie kann man das ändern?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.05.2011, 16:59
anjac anjac ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
Teilungsnaht UND Abnäher?? Wie kann man das ändern?

Hallo,

nachdem ich jetzt ja weiß, was ich beim Ärmel-weglassen beachten muss, stehe ich nun vor der nächsten Frage bei meiner Blusenjacke.

Sie hat vorne eine Teilungsnaht und trotzdem im seitlichen Vorderteil einen Abnäher. Ich dachte bislang immer, daß die Teilungsnaht den Abnäher ersetzt.

Kann ich das jetzt irgendwie so abändern, daß ich den Abnäher weglassen kann? Bzw., da es ganz sicher geht, wie macht man das?

Oder wäre es wirklich sinnvoller, den Abnäher zu lassen, da ich die Jacke aus einem festeren Stretchkörper nähe und somit keine zu starke Kurve nähen muss? Ich meine, stark muss die bei mir sowieso nicht sein .

Ich bin einfach gerade etwas irritiert. Wenn ihr mir jetzt sagt: Lass die Finger weg und nähe so, wie es da steht! mach ich das ganz artig aber wenn ihr sagt: Hey, das geht total einfach, probiers doch mal! dann mach ich auch das. In dem Fall bin ich Wachs in euren Händen.

LG
Andrea
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.05.2011, 18:16
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Teilungsnaht UND Abnäher?? Wie kann man das ändern?

Jetzt ist die Frage, um was für eine Teilungsnaht und um was für einen Abnäher es sich handelt. Wenn es eine Wiener Naht oder eine Prinzessnaht ist, es sich um einen Brustabnäher handelt, und wenn Du keine allzu ausgeprägten Kurven hast, funktioniert das folngedermaßen:
  1. Du verlängerst den Abnäher bis er an die Teilungsnaht stößt. Damit besteht das Seitenteil jetzt aus zwei Teilen mit einer geraden Linie.
  2. Diese beiden geraden Kanten legst Du aneinander und verklebst sie. Damit hast Du das neue Seitenteil.

Die Passform ändert sich damit ein klein wenig. Aber im Prinzip funktioniert das so ganz gut.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.05.2011, 18:49
anjac anjac ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Teilungsnaht UND Abnäher?? Wie kann man das ändern?

klar. Mensch - manchmal stellt man Fragen und fragt sich selbst dann nach der Antwort, wo man denn vorher eigentlich war!

Natürlich - zudrehen ist das Stichwort. Mann o mann ...

Okay - Wirbelwind - ich danke dir sehr für deine Antwort. So werde ich das probieren und sehen, wie sich der Stoff "rundnähen" lässt. Ansonsten halt doch mit Abnäher.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.05.2011, 20:08
angela2009 angela2009 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Graz
Beiträge: 40
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Teilungsnaht UND Abnäher?? Wie kann man das ändern?

Hallo,

vielleicht bin ich etwas zu spät mit meinem Beitrag, aber ich lasse Abnäher grundsätzlich weg und mehr als 1 oder 2 Vorderteile und 1 Hinterteil mache ich auch nur, wenn es ein ganz besonderes Kleidungsstück ist. Ich ziehe den Abzieher immer von der Seite ab, also wenn er 2 cm breit ist, mache ich die Seitennaht 2 cm weiter hinein und zeichne eine Linie zur Originalnaht, solange der Abnäher sein sollte. Bisher hat das immer super geklappt und meiner Abnäher-Phobie ist geholfen.

Liebe Grüße,
Angela
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.05.2011, 20:43
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.932
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Teilungsnaht UND Abnäher?? Wie kann man das ändern?

Hm - heißt dass, dass Du keinerlei Rundungen hast - oder das die Teile überall so weit sind, wie Du an der breitesten Stelle Umfang hast? Abnäher und Teilungsnähte sind doch dafür gedacht, zweidimensionalen Stoff an den dreidimensionalen Körper anzupassen. Ich leg irgendwie schon Wert darauf, dass man meine Taille erkennt - und dass bei einer Jacke / Weste / Bluse das Teil unterhalb der Brust enger ist als als über die stärkste Stelle der Brust. Und das funktioniert bei mir auch bei einem kleinen B-Körbchen nicht wirklich ohne Abnäher oder Teilungsnähte (es sei denn, ich näh ein T-Shirt aus Jersey und lass die Dehnung die Formgebung machen)...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie gut das man nähen kann! skanna Freud und Leid 28 04.04.2008 15:44
Hilfe beim Bloggvon Blogspot wie kann ich das Profil ändern???? Schnatzmann Rund um PC und Internet 1 22.09.2006 18:31
Wie Abnäher ändern???? lana192 Fragen zu Schnitten 7 06.07.2005 11:26
Kann man Umrandung ändern??? Eyeore Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 4 09.03.2005 11:06
Wie kann man den Nähfußandruck ändern? Ullicat Bernina 9 15.02.2005 12:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09735 seconds with 14 queries