Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Saubere Innenverarbeitung bei Blusen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.05.2011, 00:49
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Saubere Innenverarbeitung bei Blusen

Das Thema interessiert mich auch.
Bin nämlich momentan auf dem Blusentrip
Jetzt halte ich es so: Seitennähte französisch. Falls Wienernähte, schmale Oviversäuberung; wenn es passt, absteppen von rechts. Saum sehr schmal, doppelt. Bei Seide Rollsaum, aber mit Ovi (noch bin ich nicht perfekt).
Für Verarbeitung der Ärmeleinsatznaht wäre ich dankbar für Rat. Ich mag zwar keine Puffärmel, aber auch die normale Einhaltweite findet sich ja in der NZG wieder (Gottseidank nur da), also keine französische Naht, oder?

Hat aber Zeit bis morgen
Gute Nacht!
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.05.2011, 22:29
Ridibunda Ridibunda ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Bodensee
Beiträge: 15.296
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Saubere Innenverarbeitung bei Blusen

Herzlichen Dank für eure Antworten! Bei der nächsten Bluse mache ich die Seitennähte also als französische Naht, das steht schon mal fest.

Die pfusch-französische Naht von 3kids wird in meinem alten Nähbuch (welches ich sehr schätze, "Schneidere selbst" von L. Kunder) als falsche französische Naht beschrieben und ich denke, einen Versuch an der Ärmeleinsatznaht wäre diese Naht wert. Kappnaht kann ich mir wegen der hohen eingehaltenen Armkugel eher nicht vorstellen und einfassen kann ich die Nahtzugaben ja immer noch, falls mein falsch-französischer Versuch scheitert.

Blieben noch die Nahtzugaben der Teilungsnähte... eine Overlock habe ich nicht und plane auch keine Anschaffung selbiger.

Ach ja, an die Ärmelnähte habe ich noch gar nicht gedacht. Sollte man denen auch eine besonders saubere Versäuberungsmethode angedeihen lassen oder geht das dann schon in Richtung Korinthenk...., na ihr wißt schon

Schönen Abend allerseits!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.05.2011, 22:46
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Saubere Innenverarbeitung bei Blusen

die einfachste Methode bei allen Nähten: schneide nach dem zusammensteppen eine Seite schmal zurück, klapp die andere eingeschlagen drüber (gut stecken, flach bügeln) und stepp von links knappkantig drüber. Nennt sich auch falsche Kappnaht und ist bei Innennähten an Blusen sehr sinnvoll. schön und sauber. Eine einfache, flache Versäuberung
Bei Rundungen (Wiener Nähte, Prinzeßnähte) musst Du unter Umständen an den gerundeten Stellen mit einem kurzen Stück einreihen (einhalten) nachhelfen. Dann bügeln und steppen. Durch's einhalten legt sich die Rundung schön nach innen. Je nach verwendetem Garn und Transparenz des Oberstoff kannst Du den Einhaltefaden drin lassen oder kurz vorm absteppen rausziehen. Ist ein bisschen Gepfriemel, weil das Teil unter der Nähmaschine steckt (Füßchen oben, Nadel unten), aber nicht weiter tragisch.
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.05.2011, 22:49
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.863
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Saubere Innenverarbeitung bei Blusen

Aber bei der falschen Kappnaht hab ich dann doch außen nochmal eine Steppnaht, oder?

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.05.2011, 23:12
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Saubere Innenverarbeitung bei Blusen

natürlich. Willst Du sie vermeiden? Mich stört sie nicht, ganz im Gegenteil. Auch nicht bei feinen Stoffen wie Seide und ähnlichem. Bei gekauften Blusen und einfacher Naht ist mir schon häufiger passiert, daß Nähte gerissen sind. Bei den selbstgenähten mit doppelter Naht noch nicht.
Wie versäuberst Du? Ich bin neugierig
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reißverschlussproblem bei Blusen carlamia Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 15.07.2009 11:25
Innenverarbeitung einer Jacke ohne Futter Ida Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 01.06.2007 11:13
warum nicht auch die ovi-naht bei blusen? gabi die erste Andere Diskussionen rund um unser Hobby 13 08.11.2006 23:43
Französische Naht bei Blusen butterfly-june Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 23.08.2005 10:32
Saubere Bänderenden Ida Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 15.06.2005 15:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07405 seconds with 13 queries