Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmuster Software


Schnittmuster Software
Was gibt es? Wie sind die Erfahrungen im Umgang und welche Probleme löst man wie?
Die jeweiligen Verkäufer oder Kaufgesuche dazu gehören jedoch in den Markt und die Händlerbesprechung.


Kindermode - Schnittsoftware (Garment Designer)

Schnittmuster Software


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.05.2011, 21:59
boobazoo boobazoo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2009
Beiträge: 163
Downloads: 1
Uploads: 0
Kindermode - Schnittsoftware (Garment Designer)

Guten Abend

Ich beschäftige mich bereits den halben Abend mit der Forensuche und habe alles gelesen, was ich finden konnte. Aber ich bin irgendwie nicht schlauer geworden

Also, ich kann bereits von Hand Schnittmuster zeichnen. Habe auch vor über 10 Jahren an der Textilfachschule einen Schnittkonstruktionskurs belegt.
Die letzten Wochen beschäftige ich mich v.a. mit Kinderkleidung. Mir macht das richtig Spass, nur das immer wieder neu zeichnen und v.a. gradieren nervt mich total, es ist einfach so aufwändig.

Nun habe ich etwas Geld zusammengespart und überlege, mir eine Software zuzulegen. Den Garment Designer habe ich bereits als Demo runtergeladen, aber ich komme nicht weiter

Hier im Forum wird viel diskutiert über DOB und Massschnitte. Ich brauche jedoch Kindergrundschnitte, welche ich nach meinen Designideen anpassen/verändern kann und dann gradieren, bzw. in verschiedenen Grössen ausgeben. Kann der Garment Designer das?

Auch wenn das Thema nicht selten ist, würde ich mich über Hilfe freuen, ich wurde einfach noch nicht schlau

Vielen lieben Dank!
bbz
__________________
LG aus der Schweiz,
bbz

Bernina Artista 185
Bernina Editor Lite
Embird Basic/Studio/Font Engine/Cross Stitch und Icon.
Windows Vista
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.05.2011, 09:33
Benutzerbild von Tilli
Tilli Tilli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2005
Ort: Elmshorn
Beiträge: 15.006
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Kindermode - Schnittsoftware (Garment Designer)

Hallo,

ich hoffe, ich kann Dir ein wenig weiterhelfen. Da Du Dir die Demo vom Garment Designer schon angesehen hast, weißt Du ja, daß Du dort verschiedene Schnittteile erst einmal vorgegeben bekommst. Wenn Du auf ein Schnittteil klickst, erscheinen dann Punkte, die Du nach Belieben verschieben kannst, wodurch sich der Schnitt ändert. Für komplizierte Änderungen braucht man etwas Übung. Mit ein paar Tricks gehen auch die. Ein großer Vorteil ist, daß sich die Armkugel automatisch anpaßt, wenn Du das Armloch änderst. Dagegen ändert sich das Armloch nicht, wenn Du nur die Armkugel änderst, gut für Puffärmel.

Im Garment Designer schon enthalten sind verschiedene Größen von Baby über Kinder, Teenager, Erwachsenen normal bis groß, allerdings amerikanische. Diese Größen kannst Du jedoch ändern und speichern oder Dir eigene Größentabellen anlegen. Ist zuerst natürlich etwas zeitaufwendiger.

Wenn Du ein Modell erstellt hast, kannst Du es dann auch in andere Größen übertragen. Allerdings kannst Du es nur in jeweils einer Größe ausdrucken. Du bekommst nicht die verschiedenen Größen übereinander.

Hast Du noch mehr Fragen?

Liebe Grüße
Sabine
__________________
Das Leben ist zu kurz, um dünn zu sein . . . . . .
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.05.2011, 10:40
boobazoo boobazoo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2009
Beiträge: 163
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kindermode - Schnittsoftware (Garment Designer)

Vielen Dank für Deine Antwort!

Also so wie ich es verstanden habe, hat der GD Slopers, welche man dann anpassen kann. Die Frage ist nur, kann ich selber neue Slopers einfügen oder nur bestehende verändern? Dass die Änderungen auf die verschiedenen Grössen übertragen werden ist super! Wie kann ich denn den Schnitt ausgeben? Nur direkt drucken oder auch als PDF, gif, jpg etc. zum weiterverarbeiten in anderen Programmen?

Eine eigene Grössentabelle anlegen macht bestimmt Sinn, das ist schon mal sehr gut.

Aktuell möchte ich ein Kindertop mit Spaghettiträger erstellen, sprich die Schulter fällt da komplett weg. Geht das im GD? EDIT: hab's grad versucht, es geht

Kennt GD Raglanärmel? Und wie ist es, wenn ich z.B. Puffärmel haben möchte, muss ich das manuell machen oder gibt's eine Funktion dafür, die das macht?

Und wie ist es mit aufgesetzten Taschen? Geht sowas auch?

Sorry für die vielen Fragen, ich bin aber wirklich sehr dankbar für die Hilfe
__________________
LG aus der Schweiz,
bbz

Bernina Artista 185
Bernina Editor Lite
Embird Basic/Studio/Font Engine/Cross Stitch und Icon.
Windows Vista

Geändert von boobazoo (04.05.2011 um 10:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.05.2011, 08:42
Benutzerbild von Tilli
Tilli Tilli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2005
Ort: Elmshorn
Beiträge: 15.006
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Kindermode - Schnittsoftware (Garment Designer)

Hallo,

ich bin ja immer noch eine Anfängerin und benutze den Garment Designer nur für mich, daher bin ich nicht so mit den Feinheiten des Programms bekannt.

Daß Du die Sloper ändern und speichern kannst, hast Du ja schon gesehen. Eigene Sloper legst Du Size Group "custom" an.

Punkte verschieben hast Du ja schon probiert. Mit etwas Übung kann man damit vieles machen, auch schulterfreie Teile, wie Corsagen. Man muß nur wissen, wo die neuen Linien liegen sollen. Aber Du hast ja schon Schnittkonstruktion gemacht.

Wenn Du die verschiedenen Sleeve-Funktionen betrachtest findest Du unter Combo den Raglan-Ärmel und unter Sleeve-Shape den Puffärmel. Auch hier gibt es wieder die Möglichkeit den Ärmel noch nach eigenen Wünschen zu ändern.

Taschen findest Du in der obersten Zeile unter Extras - Pockets anwählen, gewünschte Tasche auswählen. Die Taschen lassen sich nach Wunsch verschieben und ihre Form auch wieder verändern. Irgendwo ist auch eine Jeans-Tasche zu finden.

Ausgedruckt habe ich bisher nur auf DIN A 4. PDF könnte ich mir auch vorstellen. Mit den anderen Formaten habe ich keine Erfahrung.

Du kannst auch gerne Fragen im Garment-Designer-Forum stellen. Dort bekommst Du vielleicht bessere Antworten.

Im Garment Designer sind noch viele Funktionen enthalten, die ich noch gar nicht gefunden habe. Das wirkt verwirrend, aber so können Anfänger auch gut mit dem Programm arbeiten. Wahrscheinlich würde es mich erst mal erschlagen, wenn ich alle Funktionen und Kombinationen auf einmal sehen würde.

Liebe Grüße
Sabine
__________________
Das Leben ist zu kurz, um dünn zu sein . . . . . .
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.05.2011, 09:08
boobazoo boobazoo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2009
Beiträge: 163
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kindermode - Schnittsoftware (Garment Designer)

Vielen Dank für Eure Antworten! So wie es aussieht, könnte der GD wirklich das sein, was ich brauche. Nur die Ausgabe ist noch offen... Die kann ich wohl mit der Demo auch gar nicht austesten Aber ich brauche unbedingt eine digitale Datei, die ich dann weiterverarbeiten kann, sonst bringt mir das nix.

Jetzt habe ich gerade noch Fittingly Sew entdeckt. Ist aber um einiges teurer und keine Ahnung, ob das noch mehr könnte.

Und übrigens, die Demoversion ist nur 2.1. Aktuell ist ja 2.5, gibt's da grosse Unterschiede?

Versuche mich mal im GD-Forum anzumelden

DANKE!!
__________________
LG aus der Schweiz,
bbz

Bernina Artista 185
Bernina Editor Lite
Embird Basic/Studio/Font Engine/Cross Stitch und Icon.
Windows Vista
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Garment Designer Willem Schnittmuster Software 21 07.07.2009 10:27
Demoversion f. Garment Designer -findus- Schnittmuster Software 11 13.04.2009 16:23
Garment Designer - Raglanärmel Anonymus Schnittmuster Software 5 05.11.2008 16:15
mylabel/garment designer cucitrice Fragen zu Schnitten 10 02.07.2008 11:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09110 seconds with 13 queries