Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Baby Kleidung

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.05.2011, 23:03
Benutzerbild von ponymaedchen
ponymaedchen ponymaedchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2010
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Baby Kleidung

Du könntest zur Inspiration mal die Babykollektion auf der Website von Jako-O anschauen. Die Schnitte und Materialien stehen für bequeme, babygerechte Passform, leichtes An- und Ausziehen und Mitwachs-Qualität. Also für alles, was sich Baby wünschen kann. Den persönlichen Geschmack kann man dann bei der Eigenkreation mit Stoffmustern, Rüschen, Aufnähern und/oder sonstigem Getüddel verwirklichen.

Im ersten Sommer sind, wie die anderen schon schrieben, keine kurzen Sachen nötig. Leichte, lange Sachen schützen besser vor der Sonne; wenn es brüllend heiß wird, reicht ein Body (plus Sonnenschutz zB im Kinderwagen).

Dir und deinem Nachwuchs wünsch ich auf jeden Fall alles Gute - und viel Spaß beim Nähen!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.05.2011, 23:38
_Teufelchen_ _Teufelchen_ ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2010
Beiträge: 154
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Baby Kleidung

hy
also ich bin schon mal um einiges schlauer, danke

So ein Kleidchen wäre eben auchnur eins geworden und evtl auch erst wenn es älter ist oder mal für Opas/Omas etc Geb wo man dann eh nur eine stunde zum kaffee ist...

und die T-shirts sind gedacht um sie über einen langen Body zu ziehen ^^

die Hosen werde ich wohl mit einem Breitn Bund machen und die Idee mit den alten T-shirts ist zwar super, aber mein Mann hat nur schwarze T-shirts (will ich meinem Kind nicht antun) und ich habe entweder schwarze shirts oder Muster die dann nicht mehr passen ^^

Ich habe auch überlegt an einigen Hosen Knöpfe im Schritt zu machen zum wickeln (fand ich bei meinem Bruder immer super Praktisch)
Ansonsten wäre so eine kleine Jeans auch nur für den Weg zu Oma einen Kaffee trinken und ab...

Die sachen die ich bis jetzt habe sind alle vom Babymarkt und aus dünnem Stoff, ich denke ich werde noch ein paar dünne Hosen machen und dann noch solche Frottee Strampelhosen wenn es abends im Garten kalt wird oder für den Herbst oder oder oder

Achja und richtige Strampler finde ich grausam...eigentlich sind sie total super aber bei meinem Bruder haben die füße nie gepasst ^^
er hätte zB größe 68 im strampler gebraucht aber 2 nummern größer für die riesen Füße lol

Werde mal sehen was meine Stoffkiste so hergibt, wahrscheinlich nicht viel außer Teddystoff, Fleece und Probestoffe wie Bettlaken ^^



ach ja wie kann ich denn eine Hose in eine Hose nähen???
Also so wie eine Wende Hose das quasi die Nähte zwischen den zwei Hosen sind, versteht jemand was ich meine??? ^^
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.05.2011, 23:46
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Baby Kleidung

Bis der Nabelrest abgefallen ist sollte wohl am Bauch nichts "scheuern"/drücken.
Und gerade in der ersten Zeit wachsen die Zwerge beim Zusehen , Du kannst also durchaus nicht nur die kleinsten Grössen nähen.
Ich hatte für meine Sommerkinder danach u.a. auch Höschen mit weichem Gummizug bzw. Latzhosen mit aufknöpfbarem Bein aus dünnem Baumwoll-Webstoff.
Strampler gibt's übrigens auch ohne Füsslinge (Babyfüsschen sind sowas von niedlich)
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS

Geändert von zimtstern (01.05.2011 um 23:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.05.2011, 09:01
Stofftroll Stofftroll ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2010
Ort: Spreewald
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Baby Kleidung

Hallo,

ich nähe auch viele T-Shirts aus Shirts von mir-ist prima Recykling und die Schadstoffe sind raus. Ansonsten kann ich die Stoffe von Westfalenstoffe empfehlen . Die haben Jersey in wunderschönen Farben und sogar eine "Bio-Kollektion". Die sind zwar etwas teurer, aber für Babykleidung sehr gut geeignet(für andere Kleidung natürlich auch).
__________________
Liebe Grüße
Anne
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.05.2011, 11:08
donnerkeil donnerkeil ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2009
Beiträge: 111
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Baby Kleidung

Hallo,

mein Baby ist letztes Jahr Ende Juli geboren. Der August war total verregnet, Sommersachen brauchten wir nicht mehr.

Ich wollte auch unbedingt fürs Baby nähen, zum Glück habe ich dann Stillkissen in groß und klein, eine Dinkelmatratze, eine Körbcheneinfassung, Traubenkernkissen, ein Tragetuch als Sling, ein Babyeinschlagtuch für den Autositz und eine Wickelmatte genäht. Alles wurde und wird zum Teil viel benutzt.

Hätte ich Kleidung genäht, die hätte noch nicht mal direkt nach der Geburt gepasst, denn überraschenderweise war mein Baby schon 59 cm bei der Geburt. Die Schnitte, die ich kopiert hatte waren allesamt viel zu klein.

Babykleidung habe ich in den 2 Monaten nach der Geburt, in denen ich nicht arbeiten durfte, gern genäht, vor allem am Anfang hat die Kleine viel geschlafen und ich mich sonst gelangweilt. (Jacken, Mützen, Hosen mit Jerseybund, seit sie acht Monate alt geworden ist mit Gummizug, vor allem auch Schlafsäcke)

Als Stoffe bevorzuge ich heute noch möglichst gebrauchte Kleidung wegen der Schadstoffe. Wenn ihr wenig geeignete Zuhause habt, frag doch mal im Bekanntenkreis. Die schönsten Sachen entstehen bei mir aus abgelegter Kleidung meiner Großen, die Kinder wachsen ja noch schneller als der Stoff verschleißt. Umstandsjeans eignen sich auch gut, die sind meist nicht so dick und ich brauch sie auch nicht mehr.

Kleidchen liebe ich optisch sehr, meine Tochter hat aber keins, denn sie kann noch nicht richtig laufen...............aber dann gehts los mit dem Kleidchennähen.

Ich wünsch dir alles Gute für die Restschwangerschaft und die Geburt.


donnerkeil (die auch bis kurz nach den Geburten nicht wusste, ob sie eine Tochter oder einen Sohn bekommt)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Überwiegend Kleidung für Schulanfängerin, aber nicht nur (Baby, Mama, Deko) purzelmama UWYH 97 15.05.2011 17:30
Häkel-Anleitungen für Baby-Kleidung gesucht moatei Stricken und Häkeln 6 01.01.2009 19:13
Kleidung/Lätzchen burgilo Stickideen 7 22.09.2006 12:10
Clevere Kleidung Sofa84 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 0 03.10.2005 00:34
Patchwork Kleidung Karo Nähbücher 0 07.01.2005 22:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09264 seconds with 13 queries