Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Die perfekte Basisgarderobe - Mai 2011

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 22.05.2011, 13:57
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.623
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Mai 2011

Hallo,
ich lese hier ja immer mal mit, habe aber momentan nicht die Energie mit zu machen...
Ich wollte Euch danken für den Tipp mit dem Ida-Shirt: Ich habe mir diesen vor unserem Urlaub noch zweimal genäht und dank der gedoppelten Vorderseite finde ich das das den besten Basistop-Schnitt den ich ich jemals hatte. Ich habe ihn zu kurzer Hose, Sommer-Flatterrock aber auch Jacket kombiniert. Schön ist, dass man keinen Bh-Träger sieht und sogar ein Unterhemd unterziehen kann. Durch den "quasi" Kelchkragen hat man am Nacken einen Wind- und Sonnenschutz.
Nun war für mich die Frage, wie ich diesen Schnitt in Kurzarm bzw. 3/4 lang Ärmel varieren kann, denn mir ist es einfach oft zu "kalt".
Ich habe nun gestern mal etwas experimientiert und einen Ärmel aus meinen vorhandenen Schnitten gesucht, der in etwa von der Armkugelabwicklung passen könnte. Fündig wurde ich bei Onion T-Shirt 5003, der Ärmel passt ganz gut und das Shirt sieht klasse aus. Leider kann ich momentan nicht fotografieren, ich stell nächste Woche mal Bilder in meine Galerie.

Liebe Grüße
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 22.05.2011, 15:17
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.605
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Mai 2011

@cochlea: Auch ich habe alles gelesen. Und ja, wir trugen in den 80er/90erJahren sogar die T-Shirts "schoppend" - und ich fand das gut. Ich weiss noch, dass ich mich nach der Skisaison jeweils wieder drauf gefreut habe, die Shirts in eine Jeans stecken und dann "rauszuppeln" zu können!


@jelena-ally
Zitat:
Zitat von jelena-ally Beitrag anzeigen
@Martina: ich finde die Kombination ganz nett - aber eben nur nett und nicht wow.
Ich denke, es ist ausreichend, dass ich einen kurzen Rock trage- ich bin überzeugt, schon allein deswegen werden einige der anwesenden fast ins Wasser kippen. Sie haben das an mir einfach noch nie gesehen.

Zitat:
Zitat von jelena-ally Beitrag anzeigen
Über Deinen Stil hab ich mir schon öfters ein bisschen Gedanken gemacht - Du versuchst Dich irgendwo zwischen moderner Frau und sportlicher Mutter einzugruppieren; allerdings wird hier die Kombination oft etwas schwierig. Du willst in keinem Fall diesen sportlich, 30, Familienvan, eigenes Haus, ... -Stil, wie er gerade im Süden unseres Landes so oft zu finden ist; aber genau dies war bisher das was zu Dir passte - weil Du eben wirklich viel mit Sport zu tun hast.
Danke für deine Gedanken. Bevor ich Kinder hatte, war das mein normaler Look, auch meine Arbeitsuniform. Jetzt lebe ich aber eben tatsächlich im Süden eures Landes, habe Kinder und wir haben sogar ein Haus geerbt (aber keinen Van wenigstens ) Und ich bin immer noch sportlich. Diesen Look will ich aber nicht mehr ständig im Alltag tragen, weil er in Kombination mit den Kindern und übrigen Umständen wirklich nur einfach spiessig ist. Zu den "schicken Mamas" gehöre ich aber noch viel weniger. Da bin ich noch lieber spiessig.


Zitat:
Zitat von jelena-ally Beitrag anzeigen
Meine Überlegung dazu wäre, ob es nicht vielleicht sinnvoll wäre, wenn Du mal ein bisschen bei der Jugendmode spickelst (Streetwear) - dort gibt es viel, was sportlich angehaucht ist und trotzdem raus auch dem Mammut und Jack Wolfskin Look geht. Im Winter fand ich Deine Experimente mit dicker Wolle dazu toll - schau mal bei den Twinkle-Sachen von Wenlan Chiao nach, das könnte gut zu Dir passen. Auserdem würde ich an Deiner Stelle mehr mit unterschiedlichen Weiten und Längen experimentieren - momentan ist meißt alles sehr schmal und die Säume enden immer an den klassischen Linien (Taille); wenn Du aber bei dieser Sillouette bleiben möchtest, dann könnte ich mir die Hose und das Oberteil in schwarz aus der aktuellen Burda (BB-Strecke) toll an Dir vorstellen - wär dann wieder eher Frau als sportlich.
Ich werde dort stöbern (erster Blick sagt: interessant, aber doch sehr "aufgemacht"!). Und auf der Strasse mich umschauen. Und die vorgeschlagene Kombi in Erwägung ziehen. Danke. Ich brauche aber ein bisschen, denn ich sollte die nächsten paar Wochen noch viel lernen.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 22.05.2011, 17:58
Benutzerbild von cochlea
cochlea cochlea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2008
Ort: Darmstadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Mai 2011

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
[…] Jetzt lebe ich aber eben tatsächlich im Süden eures Landes […]
Neugierige Frage, ganz sachlich: Ist es in der Schweiz anders?

Und damit meine ich zuerst mal wirklich die ganze Schweiz, sofern man überhaupt verallgemeinern kann. Mit deinem Herkunftsort scheint es mir nochmal was Besonderes zu sein – ohne dass ich überhaupt weiß, woher du genau kommst.

Mitte / Ende der 70er sagten meine kleinen Brüder, so im zarten Alter von vier oder fünf Jahren „wenn wir groß sind, ziehen wir in die Schweiz“ – und das hatte schon irgendwie damit zu tun, dass damals die Schweiz ein sehr aufgeräumtes Land war. Noch aufgeräumter als das Schwabenländle … (oder anders aufgeräumt)

Liebe Grüße
Cochlea
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 22.05.2011, 18:30
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Mai 2011

Ich hab heute zwei TEile fertig bekommen. Zum einen die Bluse, bei der fehlten aber nur noch die Knöpfe, fertig war sie schon vor der hellen:

2011-05-22-Bluse-orange.jpg

@Rumpelstilz: vielleicht ist das auch was für Dich, wenn Du eine Bluse für Dich machst, dass Du einen Stoff nimmst, der nicht so schick rüber kommt, Blumen ist ja nichts für Dich aber gecrashte Stoffe z.B.?

Dann ein Top nach Schnittvision. Da ich noch nie mit schnittvision gearbeitet habe, habe ich also erstmal etwas ganz einfaches rausgesucht, um zu sehen, ob die Maße hinkommen. Das Shirt passt perfekt Ist natürlich auch ein einfacher Schnitt, aber das hat mich doch sehr beruhigt, und ich werd mich dann auch an aufwendigere Teile ranwagen. Allein Jersey und ich stehen auf Kriegsfuß, ich krieg einfach die Ausschnittkanten nicht so toll hin. Mit viel Bügelei und Dampf liegt der Hals halbwegs an, aber so ganz glücklich bin ich noch nicht damit. Sieht auf dem Bild besser aus als in natura

2011-05-22-Top-grün.jpg

@cochlea: Ich habe auch alles gelesen Finde ich immer toll, wenn Ihr Eure Gedanken mal so kund tut, das gibt einem immer wieder neue Einblicke und Denkanstöße.
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 22.05.2011, 22:52
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.544
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Mai 2011

Boa, egwene ich bin richtig neidisch auf Deine tollen Blusen! Wenn ich groß bin, will ich auch so was können
Was hast Du denn für Probleme mit der Ausschnittblende? Ausschnitt ürigens OHNE NZG zuschneiden. Ich messe den Ausschnitt aus und schneide einen 4cm breiten Streifen +2 NZG zu, der 10% kürzer ist als der Ausschnitt. Dann näh ich den Streifen zusammen, viertel und markiere am Streifen und Ausschnitt, steck den Streifen auf den Ausschnitt und näh mit kleinem Zick-Zack, so dass die linke Zackenspitze 0,7cm vom Rand entfernt ist. Dann falte ich den Streifen zum Rand des Ausschnitts und den Rest auf die Innenseite, so dass man keinen Zick-Zack mehr sieht. Feststecken, heften, Mit Zwillingsnadel nähen.

Rauskopiert hab ich ja schon 2 Blusenschnitte. Doch bevor ich weitere UfOs produziere, will ich erst mal ein paar Alte fertigstellen. ABER heute hab ich meinen Basisrockschnitt angepasst und bin ganz zufrieden. Allerdings sieht es aus, als ob ich vorne zuviel Stoff habe, denn die Seitennaht rutscht nach hinten. Wenn ich den Stoff aber wegnehme, dann wird mein Bauch wieder so betont. Ich mach die Woche oder nächsten Samstag mal Fotos, wenn ich komplett genäht und gebügelt habe.

Heute hab ich aber noch ein T-Shirt fertiggestellt. Hat nur noch die Ausschnittblende gefehlt. Aber ich hab ein neues T-Shirt

Cochlea, ich hab auch zu Ende gelesen. Ich finde es auch immer gut, was und wie Di schreibst
__________________
LG, Andrea

Ich use auch 2018 wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die perfekte Basisgarderobe - April 2011 AndreaS. Nähcafe 128 01.05.2011 20:22
Die perfekte Basisgarderobe - März 2011 AndreaS. Nähcafe 141 01.04.2011 20:47
Die perfekte Basisgarderobe - Februar 2011 rory Nähcafe 387 28.02.2011 17:49
Die perfekte Basisgarderobe - Januar 2011 egwene2211 Nähcafe 410 01.02.2011 18:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10357 seconds with 14 queries