Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Herrensakko (traditionell)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #131  
Alt 08.03.2014, 16:06
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: WIP: Herrensakko (traditionell)

Hey

Na, das kann man vorher nicht wissen. Müller gibt für die hintere Schulterschräge meistens 2cm an und vorne 4cm. Dann musst du am Modell später sowieso die Schulter abstecken. Es gibt hier keinen festgelegten Betrag wie in alten Schnittsystemen.
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 08.03.2014, 18:20
Benutzerbild von Gillian
Gillian Gillian ist offline
Gewerbestart 1.06.2012 als Maßschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2004
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 156
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP: Herrensakko (traditionell)

Zitat:
Zitat von golosina Beitrag anzeigen
Lieber Basti!

Ich bin relativ neu hier und sehr bald auf dein WIP gestoßen, in dem du dich dem herrensakko widmest. Ich bin gerade dabei nach müller münchen einen cutaway zu nähen, bin aber erst gerade am schnittzeichnen... hier hätte ich eine frage an dich: ich finde nirgendwo eine erklärung, wieviel zugabe für schulterpolster in den schnitten miteingerechnet ist. Weißt du das zufällig? du würdest mir wirklich sehr, sehr weiterhelfen!

Vielen Dank im Voraus!
Gibt es überhaupt eine Angabe, ob die Zugabe bereits eingerechnet ist? Schulterpolster können doch sehr unterschiedlich ausfallen. Bei der Konstruktion nach Müller und Sohn für die Damen soll man die Zugabe anhand des Schulterpolsters ermitteln. Sakkos konstruiere ich bisher nach meinem alten Lehrbuch, werde aber auch demnächst mal die Variante von Müller und Sohn ausprobieren.
__________________
Liebe Grüße
Gillian

Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 08.03.2014, 18:26
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.626
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: WIP: Herrensakko (traditionell)

Zitat:
Zitat von Itsab Beitrag anzeigen
Hey

Na, das kann man vorher nicht wissen. Müller gibt für die hintere Schulterschräge meistens 2cm an und vorne 4cm. Dann musst du am Modell später sowieso die Schulter abstecken. Es gibt hier keinen festgelegten Betrag wie in alten Schnittsystemen.
schön, wieder von dir zu lesen
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 08.03.2014, 18:50
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.201
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: WIP: Herrensakko (traditionell)

Zitat:
Zitat von Ika Beitrag anzeigen
schön, wieder von dir zu lesen
Das war genau mein Gedanke.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 08.03.2014, 21:02
Benutzerbild von Gillian
Gillian Gillian ist offline
Gewerbestart 1.06.2012 als Maßschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2004
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 156
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP: Herrensakko (traditionell)

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Das war genau mein Gedanke.
Da sind wir schon drei .

Da ich gelernter Herrenschneider bin, haben mir gerade für diesen Bereich deine tollen Postings gefehlt.
__________________
Liebe Grüße
Gillian

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
couture , herrenschneiderei , maßschneiderei

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: Herrensakko Itsab Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 200 14.08.2010 22:36
auf das's 'n Anzug wird: Herrensakko connylotti Oktober 2007 6 05.10.2007 13:48
Herrensakko - Schultern zu breit beginner16 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 13.12.2006 23:36
Herrensakko Ärmel kürzen ivette Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 15.09.2006 10:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09086 seconds with 14 queries