Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren



Erste Erfahrungen mit dem prym StrickDing

Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.06.2011, 12:53
Calamitylilly Calamitylilly ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2005
Ort: München / Zürich
Beiträge: 14.979
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Erste Erfahrungen mit dem prym StrickDing

Bissl OT
Ich hab mir das Video nicht zu Ende angeguckt, aber...
das ist doch extrem umständlich???
So wie man den Faden da um diese Häkchen wickelt, ist da ja "viel Fadenmenge" so daß der Sock ja zwangsweise seeeehr weit und schlabberich werden muß. Und Rechte-linke Maschen gehen wohl auch nicht...??? Dann wirds auch nix mit der Dehnbarkeit

Was ist denn eigentlich das Problem beim Sockenstricken, daß man lieber so ein Dings nutzen will??? Wenn man rechte und linke Maschen stricken kann, kann man doch Socken stricken???

(Okay, ich stricke mit Nadelspiel und hab auch schon einige Socken fertig )

Viele Grüße,
Lilly
__________________
Nicht die prachtvollen Segel sind es, die das Schiff treiben; es ist der unsichtbare Wind.
Dixon, 1866 - 1946
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.06.2011, 15:46
beatrix08 beatrix08 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erste Erfahrungen mit dem prym StrickDing

gekauft habe ich mir das strickding vor 2 wochen . aber ausprobiert und damit gestickt habe ich anfang der woche .
ich habe zuerst mir das video angeschaut , das sieht sehr einfach aus zum nachmachen . so ich habe mich hingesetzt vorm pc und geschaut und gestrickt . der schaft mit dem bündchen geht sehr einfach . ( das bündchen ist in der schriflichen anleitung gar nicht drin ) aber dann kommt die ferse . das ist nicht gut zusehen wie das geht in dem video . außerdem muß man zunehmen . zuest werden 2 fäden aufgenommen und m ende der reihe nur einen ? leider komme ich damit nicht klar . ich wünsche mir das es anders ist . denn mir das sehr viel spaß mit dem strickding zu stricken . eine hoffnung habe ich noch um socken sticken zukönnen mit dem strickding , denn dort wo ich das gekauft habe , die eigentümerin von dem handarbeitsladen , die möchte es selbst gerne wissen wie das geht . die wird mir dann helfen , wenn ich nicht weiter weiß . übrings nach ein paar tagen üben ist die nadel kaputt gegangen . das dürfte ja nun nicht passieren . ach so ich habe die firma prym angeschrieben , ob sie noch eine anleitung haben oder eine idee haben , wie man mit einem strickding umgeht , doch leider ist keine rückantwort bei mir angekommen . gruß beatrix
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.06.2011, 15:58
Heikejessi Heikejessi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 15.662
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Erste Erfahrungen mit dem prym StrickDing

das sehe ich ja jetzt erst im Video, dass das Bündchen noch mal umgeschlagen wird. Das steht in der Anleitung nicht drin.

Ich werde jetzt noch mal nach dem Video einen Socken stricken, mal sehen, wie die Größe dann ist.

Ohne Umschlag an den Bündchen ist es auf jeden Fall viel zu weit. Bei Gr. M hat es einen Umfang von fast 19 cm, da muss der Socken auf jeden Fall rutschen.

Allerdings mit dem Umschlag...ich probiere es mal aus.

LG Heike
__________________
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.06.2011, 18:04
Benutzerbild von xquadrat
xquadrat xquadrat ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 14.941
Downloads: 68
Uploads: 0
AW: Erste Erfahrungen mit dem prym StrickDing

Hallo ihr alle,

das klingt ja nicht unbedingt alles wirklich gut. Ich habe es bestellt - aber ich bin sehr skeptisch. In das Bündchen würde ich evtl. einen Gummi einziehen. Wenn das irgendwie geht....
lg
xquadrat
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.06.2011, 21:02
Benutzerbild von DoraW
DoraW DoraW ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2007
Beiträge: 434
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Erste Erfahrungen mit dem prym StrickDing

Kannte das noch gar nicht. Ist ja lustig, es heißt wirklich Strick-"Ding".
Was ich nicht verstehe, ich hab jetzt nachgeschaut, Größe S hat 28, Größe M 32 u. Größe L 36 Krampen.
Das entspricht doch der Maschenzahl, oder? Wieso wird das zu weit? Das Gestrick müsste recht löchrig und locker sein? Wenn man da ein rechts/links Bündchen ranstricken würde, müsste man erst Maschen zunehmen, sonst würde es zu eng.

Ich fänd toll, es gäb ein Gerät an dem man nur kurbelt u. unten kommt die fertige Socke raus.
Kann mir nur nicht vorstellen, wie bei allen Gerätschaften die Qualität mit handgestrickten Socken mithalten kann.

Auf dem Video sah die Nadel nach Metall aus. Wenn sie aber schon abgebrochen ist, wie hier berichtet, scheint sie aus Plastik zu sein. Richtig?

LG
DoraW
__________________

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
prym , strick-ding , strickding , stricken

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen mit dem Kauf von gebr. Maschinen z.B. bei Ebay Eritasia Allgemeine Kaufberatung 15 06.09.2008 00:06
Erste Erfahrungen mit dem Jet-Air-System Rosemarie baby lock 10 15.11.2007 23:19
Erste Erfahrungen mit der Janome MB-4 Sticktante33 Janome 0 14.04.2007 22:23
Prym Nieten: Irgendwer Erfahrungen mit? Nornenkoenigin Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 17.05.2006 19:36
Erfahrungen mit dem Waschen von Pelzimitat? mangetsu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 29 09.11.2004 02:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07568 seconds with 14 queries