Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


UWYH: Fetzig-bunt für 3 Kids nach Farbenmix (Mai-Sept 2011)

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 13.05.2011, 18:02
Benutzerbild von ponymaedchen
ponymaedchen ponymaedchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2010
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: UWYH: Fetzig-bunt für 3 Kids nach Farbenmix (Mai-Sept 2011)

Sooo... ich hab jetzt ne Weile getüftelt, was denn die Mädels für Kleiderschnitte bekommen. Sie hätten alle gern Alltagskleidchen zum Schnell-Anziehen und Rumtoben. (Eure Elodies, Felizen etc. bewundere ich immer sehr, aber in unser Leben passen sie leider nicht).

Die "Große" (8) liebt A-Linienkleider, ihr hab ich das Fanö (ohne Kräuseln vorn) nach einem vorhandenen Kaufkleid von Jako-O nach unten verlängert. Vielleicht passt die angerüschte Tasche vom Fanö vorn drauf.

Meine Patentochter (7) mag es etwas mädchenhafter, der hab ich ein Stufenkleid gebastelt. Es ist überhaupt das erste Stufenkleid, das ich nähe, daher frag ich mich - und euch - ob der Schnitt für die 1. Stufe nicht etwas merkwürdig aussieht? Die Weite kommt a) aus den Bauchkräuseln und b) durch die schräg ausgestellte Seitennaht. Oder wäre es besser, an der ganzen Oberkante zu kräuseln und an der Seitennaht eher gerade zu schneiden? Die Stufen 2 und 3 sind dann einfach rechteckige Streifen.

Das Minimonster (fast 3) kriegt einen Hängerchen-Schnitt. Ich hab ihn von einem Kaufteil abgenommen, er müßte in etwa dem Häcktop-Schnitt entsprechen, den ich (noch?) nicht gekauft habe.

schnitt-a-linie140.jpgschnitt-stufenkleid-128.jpgschnitt-hängerchen104.jpg

Dann hab ich ja noch den blau-orangen Sternchenstoff für ein weiteres Kleid hier liegen. Dafür werd ich den Muriel-Schnitt von Farbenmix verwenden, den kann ich am Wochenende schonmal rauskopieren.

Nebenbei nähe ich ein Nachthemd für die Große und muss zum ersten Mal einen Stoff einschmuggeln, den ich anfangs nicht gezeigt hatte. Ich hatte nämlich den hellgrünen Stoff eingeplant (zu sehen am rechten Ärmel), meine Tochter mag aber lieber Ringel im passenden Flieder (linker Ärmel). Naja, Kundenwunsch geht vor.
nachthemd-in arbeit.jpg
Nächste Woche geht's also mit den Kleidern weiter, damit sie noch vor Sommerbeginn fertig sind. Bis dahin wünsch ich euch allen ein entspannendes Wochenende!
Marion
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 13.05.2011, 18:11
Benutzerbild von ponymaedchen
ponymaedchen ponymaedchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2010
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: UWYH: Fetzig-bunt für 3 Kids nach Farbenmix (Mai-Sept 2011)

moment, noch schnell die aktualisierte Arbeitsliste!
grün:fertig, blau: in Arbeit; Sternchen: neu hinzugekommen.

Mädel, 8 Jahre/Gr 134
2-3 Shirts kurz und lang (Farbenmix KleinFöhr und Hilde) - 1 fertig
Nachthemd (nach FM KleinFöhr)
¾-Hose mit Drachenapplikation (ähnlich FM Yelena)
Leichte Popelinehose (FM Wanda, entweder bunt oder mit Delfinmotiv)
Sommerkleid (Schnitt FM Muriel)
* A-Linien-Jerseykleid(KleinFöhr abgewandelt)

Junge 6 Jahre/Gr 122-128
2-3 Shirts kurz und lang (FM Imke und Raglan-Schnitt) - 1 fertig
Wetterjacke (FM Felix)
Leichte Popelinehose (evtl FM Xavier, mal sehen)

Mädel (fast) 3 Jahre/Gr. 98-104
2-3 Shirts kurz und lang (FM KleinFöhr und Antonia) - 1 fertig
Jersey-Hängerkleidchen (Schnitt von Kaufkleid)
Schlafanzug (Schnitt nach FM Imke und Hilde sowie Jako-O Wohlfühlhose)
Leichte, bunte Popelinehose (FM Wanda)
Flauschjacke (FM Imke abgewandelt)

Mädel 7 Jahre/Gr. 122
* Stufenkleid Jersey (KleinFöhr abgewandelt)
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 13.05.2011, 23:51
TanjaK TanjaK ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2010
Ort: Affalterbach
Beiträge: 15.406
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: UWYH: Fetzig-bunt für 3 Kids nach Farbenmix (Mai-Sept 2011)

das sieht ja interressant aus.

Das mittlere Kleid mit nur am Bauch kräuseln kann ich mir nicht so recht vorstellen, deswegen bin ich persönlich eher für ganz kräuseln.

Bin aber schon mächtig gespannt.
__________________
Liebe Grüße

Tanja

mein neuer UWYH
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 16.05.2011, 09:01
Benutzerbild von Christine0112
Christine0112 Christine0112 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: am Rhein
Beiträge: 17.487
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: UWYH: Fetzig-bunt für 3 Kids nach Farbenmix (Mai-Sept 2011)

Guten Morgen Marion,
na du warst ja mal wieder fleißig. Bin schon ganz gespannt auf die Ergebnisse .
Also ich kenne das von Stufenröcken so, dass die einzelnen Stufen nur rechteckige Stücke in 1,5 facher (oder mehr) Länge sind und dann auf die entsprechende Weite oben eingekräuselt. Die A-Linie entsteht dann von ganz alleine.
Schau doch mal in ältere Ottobres oder in die allgemeinen Anleitungen bei Farbenmix. Soweit ich mich erinnere ist das dort auch nicht anders beschrieben.
Hab´ich deine Frage richtig verstanden

Bei mir ist am Wochenende die Schultasche für meine Tochter entstanden (fast fertig - nur noch Bodennägel und Futter am RV festnähen). Was soll ich sagen - meine Große möchte sie nicht haben, weil sie ihr zu groß ist. Dabei hatte sie sich alles selber ausgesucht (Schnitt, Stoff ....alles nach ihren Wünschen neu gekauft) Da war ich ziemlich frustriert und habe mich an einem Patchworkkristall gewagt. Das erste mal Patchwork. Keine Klamotten, hätte nicht gedacht das das so viel Spaß macht. Ist echt toll. Klamotten haben meine Süßen dadurch natürlich nicht diese Woche und ich kann auch nichts zeigen, aber es tat meiner Seele gut. Einfach etwas so machen wie es mir gefällt.
Klamotten nähen bleibt aber doch immer mein Favorit

LG
Christine
__________________
Liebe Grüße
Christine

Orginal Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 19.05.2011, 21:07
Benutzerbild von ponymaedchen
ponymaedchen ponymaedchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2010
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: UWYH: Fetzig-bunt für 3 Kids nach Farbenmix (Mai-Sept 2011)

*unerwartet aus der Versenkung auftauch*
Die letzten Tage hab ich kaum genäht. Hatte einen Entrümpelungs-Anfall und säckeweise abgelegten Kinderkram aus dem Haus geschafft. Auch den Kinderwagen, der 3 Babys geschaukelt hat *snif*

Ja, mit dem Stufenkleid habt ihr recht, auch die 1. Stufe sollte rechteckig sein, nur in der Mitte kräuseln geht nicht (das gäb ja irgendwie nen Ballon ). Und ob man dann wirklich noch ne Fanö-Passe dran braucht... das ist irgendwie Kuddelmuddel.
Gut, aber dieses Wissen und die Maße leg ich jetzt ins Archiv, denn ich hab mit Patentochter gesprochen: auch die hätte es lieber enger und unverschnörkelt. Da hab ich nun für beide "großen" Größen (128 und 140) einen kombinierten Fanö-/Leni-Schnitt gemacht. D.h. Grundkleid A-Linie, kann entweder mit V-Ausschnitt und kleinem Einsatz drin genäht werden oder eben mit Fanö-Passe. Morgen schneid ich die beiden großen Kleider wenigstens zu, dann muss ich dringendst noch ein Geschenk für den Familienvater basteln. D.h. diese Woche ist hier nix mehr zu sehen, aber nächste Woche dann bestimmt - man gerät ja schnell auf Entzug

Immerhin, das Nachthemd ist fertig und auch schon in Betrieb.
fanö-nachthemd2.jpg
Die Ärmelbündchen wollt ich schon fast wieder abschneiden, aber Tochter mag sie. Und ich bin glatt ein bisschen neidisch auf das Teil, die fliederfarbenen Stoffe obenrum sind gaaanz weich. Aber für mich reichen die Reste nicht mehr. Warum kauf ich bloß immer so wenig Stoff ?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
farbenmix , kinderkleidung , uwyh

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH bis Sept. 2011-Schrankfüllung für meine Kinder zippelzappel UWYH 76 03.11.2011 08:20
UWYH 2011: Auf der Suche nach eigenem Stil, DOB Gr.50 EigenArt UWYH 359 25.09.2011 20:35
UWYH - Farbenmix für meine Tochter babysinclair UWYH 311 27.04.2011 10:45
UWYH: Frühjar/ Sommer 2011 - Genähtes für Leonie und mich xxcrazyme UWYH 19 25.02.2011 19:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12313 seconds with 14 queries