Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2011 > II. Quartal



Blumenprints vernähen für Frauen

II. Quartal


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.05.2011, 00:49
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blumenprints vernähen für Frauen

bin immer noch dabei, nur leider bin ich die vergangene Woche nicht viel zum nähen gekommen. Keine nennenswerte Fortschritte. Geht aber weiter - ist ja erst der 8.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.05.2011, 00:37
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blumenprints vernähen für Frauen

es gibt kleine Fortschritte zu melden. Die Schlaufenknopflöcher (heißt das so?) sind fertig:
05-08 I.jpg
Diese mache ich zum ersten Mal, Sonntagmorgen habe ich damit verbracht millimeterweise zu trennen, ein Ende zurecht zu zuppeln und wieder fest zu nähen. Das ganze 8 Mal. Das nächste Mal weiss ich wie ich's besser mache.
Der Stoff ist ein ganz feiner Batist aus Baumwolle und Seide, somit verbinde ich alle Nähte mit französichen Nähten damit es 1) innen schön aussieht, und 2) nicht ausfranst.
Den Schnitt hatte ich ja nur gewählt, weil ich nur 1,20m SToff habe, und da war dieser Schnitt in benötigter Länge und Stoffart kompatibel.
Aber beim nähen verliebe ich mich doch in diesen Schnitt - irgendwie ein bisschen ungewöhnlich, ziemlich Retro eigentlich.
05-08 II.jpg
Bis jetzt ist die Burda Anleitung bestens. Kann gar nicht verstehen warum es auf Pattern Review da so viel zu meckern gab. Vielleicht sind die übersetzten Burdaanleitungen wirklich schlechter - würde mich schon mal interessieren. Jedenfalss beschweren sich die Amis recht oft darüber.
Mal sehen wie's noch wird.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.05.2011, 14:01
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.617
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Blumenprints vernähen für Frauen

Ich finde, das sieht schon sehr hübsch und vielversprechend aus.
Knopfschlaufen sind aufwändig, aber sehen bei diesem zarten Stöffchen super aus!
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.05.2011, 14:34
Benutzerbild von Feuerchen
Feuerchen Feuerchen ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Blumenprints vernähen für Frauen

Die Bluse ist/wird aber schön!

Den Rockstoff konnte ich jetzt leider nicht sehen, der fehlt leider im Beitrag.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.05.2011, 20:19
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blumenprints vernähen für Frauen

Hi,
es geht voran, wenn auch nur mühsam. Frage an die [couture] Profis hier: wie werden Ecken mit französischen Nähten gemacht. So wie diese hier, an den der rote Strich hinzeigt?
Bu 01-11-102.jpg
Die eine Seite ist noch offen und die NZ noch nicht abgeschnitten. An der ersten Seite musst ich blöderweise wieder trennen, da ich die Ärmelteile aneinander genäht hatte anstelle von in die Ecken rein. NZ waren natürlich schon abgeschnitten. Aaargh!*$§**%
Habe es zwar wieder hingepfriemelt - in Batist - und per Bügeln die Ecke einigermaßen wieder "hindressiert" aber richtig war das nicht. Bitte jetzt nicht schimpfen, ich weiss nach dem Waschen ist die Dressur wieder hinüber, und ich werde die Stelle immer wieder sorgfältig bügeln müssen. Später gibt's Bilder von der Ecke, aber jetzt gehe ich erstmal mit meinem Hund in den Wald.
ciao
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bolerojäckchen für grosse Frauen minnie-bs Mode-, Farb- und Stilberatung 38 16.02.2011 09:40
Kinderschnitte für Frauen anpassen merin Fragen zu Schnitten 7 06.05.2009 10:49
Schnittmustersuche Vijona für Frauen??? martina61 Schnittmustersuche Damen 2 04.10.2008 20:23
Farbenmix's Weeke für frauen? Maman Lili Fragen zu Schnitten 3 28.06.2007 15:22
Männerjeans für Frauen ? Cosima Fragen zu Schnitten 1 22.01.2005 20:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09058 seconds with 14 queries