Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Stoffreste - was nun?

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.04.2011, 21:36
Benutzerbild von Nadel-Automat
Nadel-Automat Nadel-Automat ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2011
Ort: SZG
Beiträge: 42
Downloads: 0
Uploads: 0
Stoffreste - was nun?

Ich habe den heutigen Tag mal genutzt meine Stoffkiste zu sortieren und bin dabei auf einige Reste gestoßen, die sicher schon seit zehn Jahren bei mir im Keller vor sich hin dümpeln

Ich hab die Stückchen mal geschenkt bekommen und brachte es einfach nicht übers Herz sie wegzuwerfen weil sie so schön sind. Jetzt dachte ich daran ein Patchwork-Kissen daraus zu fertigen, habe aber bedenken dass Patchwork und die edle Anmutung der Stoffe nicht ganz zusammenpassen.

Hat jemand Ideen? Büdde
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg stoffe.jpg (16,3 KB, 529x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.04.2011, 21:44
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffreste - was nun?

bezogene Kleiderbügel? Anleitung gibt's in der aktuellen Burda. Hab auch gerade einen Rest so zugeschnitten.
Nadelkissen? Make-up Täschchen? Blumenuntersetzer falls Du so was magst. Innenfutter für Taschen von anderen Kleidungsstücken? Paspeln?
Antje
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.04.2011, 21:47
Benutzerbild von Nadel-Automat
Nadel-Automat Nadel-Automat ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2011
Ort: SZG
Beiträge: 42
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffreste - was nun?

Zitat:
Zitat von Antje J. Beitrag anzeigen
bezogene Kleiderbügel? Anleitung gibt's in der aktuellen Burda. Hab auch gerade einen Rest so zugeschnitten.
Nadelkissen? Make-up Täschchen? Blumenuntersetzer falls Du so was magst. Innenfutter für Taschen von anderen Kleidungsstücken? Paspeln?
Antje
Hallo Antje, danke für die Anregungen... Nadelkissen und Makeup-Taschen habe ich zur genüge und meine Blumen sind alle in Übertöpfen . Für Taschenfutter sind sie mir fast zu schade. Für Paspeln sind die Muster zu groß denke ich.

Kleiderbügel klingt interessant, ich habe sogar wo einen gekauften.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.04.2011, 22:03
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Stoffreste - was nun?

Prinzessin-Kostüme für kleine Mädchen.
Das wäre jedenfalls das, was ICH damit täte. Aber bezogene Kleiderbügel sind schon toll. Wir haben einen Kinderbügel, der einen Satinbezug hat. Da häng ich automatisch immer das aktuell schönste Kleid auf.
Mehrere davon möcht ich aber nicht haben, die brauchen nämlich Platz im Schrank...
Ansonsten spricht nix gegen Patchwork, da würde ich aber die Patchworkerinnen (evt. auch im Quiltfriends-Forum) nochmal gezielt danach fragen oder mit Begriffen "Patchwork Brokat" oder so googlen. Da findet man bestimmt auch Bilder.
Oh - fällt mir ein - ein Strumpftäschchen könntest Du auch nähen. Da gabs sogar mal eine Anleitung im Forum. Die Außenhülle brauchte, wenn ich mich recht erinnere, eher viel Stoff. Das eigent sich dann auch gut zum Patchen.

Liebe Grüße und viel Spaß beim Verarbeiten dieser speziellen Schätze,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.04.2011, 22:04
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Stoffreste - was nun?

ich fände eine Kissenrolle ebenfalls sehr schön.

Außerdem kann man mit edlen Stoffen auch wundervoll Patchwork machen.
Meine Freundin hat sich verschiedene sehr hochwertige Stoffe gekauft, darunter Seide, Wildseide, sehr fesches Leinen, etc... und die Streifen aneinandergenäht und eine Kissenhülle gemacht.

Es ist ein sehr schönes Sofakissen.
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nun komm ich auch nicht mehr dran vorbei - uwyh nun auch bei mir Pepie UWYH 24 16.04.2009 18:58
Stoffreste? blackdream Patchwork und Quilting 8 11.03.2009 15:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07047 seconds with 14 queries