Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wieviel Vorrat ist "gesund" ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 01.05.2011, 20:57
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wieviel Vorrat ist "gesund" ?

Sehr schön, so soll es doch sein. Da lass ich mich gleich anstecken und nähe auch heute Abend eine dreiviertel Stunde. Das ist nämlich mein privates Dilemma: Ich nehm mir viel vor, auch, dass ich jeden Abend ein Stündchen verschwinde, und dann sitz ich doch immer mal wieder vor der Glotze...

Isebill
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 01.05.2011, 21:05
Benutzerbild von stoffheXe40
stoffheXe40 stoffheXe40 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2011
Ort: 1230 Wien
Beiträge: 14.869
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wieviel Vorrat ist "gesund" ?

Das ist eine wirklich spannende Frage. Ich glaube jeder hat wohl so seine "wohlfühl" Menge.Ich belagere mit meinen Stoffen einen ganzen Abstellraum.Es sind sicherlich einige hundert Meter von unterschiedlichen Qualitäten.Ich muss aber dazu sagen das ich wirklich sehr viel und auch alles selber nähe.Meine Kleidung,die meiner Kinder (6) ,Taschen,Polsterüberzüge, Vorhänge,Patchworkdecken,Stofftiere usw. Mein Vorrat umfasst natürlich auch noch sehr viel Zubehör wie Knöpfe,Gummis,Spitzen,Litzen,Schrägbänder,diverse Verschlüsse,Gurtband,Reissverschlüsse,Nähgarn,Bort en,und das in ALLEN Farben! Ach ja und natürlich Vliese in allen Stärken. Also ich kann jederzeit alle Projekte starten und das finde ich auch gut so.Übrigens habe ich auch noch einen Wollvorrat.Es werden so ca 7 Klappboxen sein.Denn ich stricke und häkle auch noch.Westen,Pullis,Socken,Handschuhe,Mützen....... . Manche werden sich denken ich bin total IRRE aber ich liebe meinen Vorrat und störe damit auch keinen.Ich fühle mich wohl so wie es ist!!!!!!!!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 01.05.2011, 21:23
Benutzerbild von schnittfest
schnittfest schnittfest ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 362
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wieviel Vorrat ist "gesund" ?

Nachdem ich zweimal mit meiner Nähecke umgezogen bin (und dementsprechend auch zweimal aussortiert habe), passen meine Stoffe in acht 20-L-Boxen. Aber tatsächlich habe ich noch nie die Meter gezählt, weil ich Angst vor der Zahl habe.
Ich will keine Horterin sein, da ich finde, dass mich zuviel Eigentum bedrückt und einschränkt. Ich habe schon einige Male gedacht: "Mensch, eine Stickmaschine, das wäre schön...". Aber der Gedanke, dann spezielle Vliese und Garne besitzen zu müssen, hat mich immer abgeschreckt. Gleiches gilt für eine Overlock... ich will einfach nicht so eine große Menge Garn haben (müssen).

Eine gesunde Größe kann ich auch nicht benennen. Ich finde, gesund wäre es, wenn ich alle Stoffe in meinem Lager mag, mir für jeden ein oder mehrere Projekte vorstellen kann und dann auch die benötigte Menge Stoff dahaben würde. Utopisch.
Aber schön wär's.

Liebe Grüße, Ulrike
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 01.05.2011, 23:06
Benutzerbild von tilaffa
tilaffa tilaffa ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.03.2009
Ort: wonniges WO
Beiträge: 474
Downloads: 45
Uploads: 0
AW: Wieviel Vorrat ist "gesund" ?

Also ich belaste mich mich solchen Fragen erst gar nicht, wenn ich etwas sehe, was mir gefällt, dann kaufe ich es (wenn mein Budget es zulässt). Und wenn es dann zu Hause liegt - dann liegt es halt.
Und wenn ich dann mal zufällig etwas entdecke, von dem ich gar nicht mehr wusste, dass ich es habe, dann freue ich mich um so mehr
Ich kam noch nie auf die Idee, nachzumessen, wieviel ich tatsächlich habe.
Wenn mir ein Stöffchen so gar nicht mehr gefällt, wird es zum Probeteil (das dann vielleicht verschenkt wird) oder es wird eingefärbt.

Liebe Grüße
tili
__________________
* Fehler sind Stufen, auf denen der Kluge emporschreitet *
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 01.05.2011, 23:55
-findus- -findus- ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 15.002
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Wieviel Vorrat ist "gesund" ?

Mein Verderben: Stoffgeschenke
Eine ehemalige Hobbyschneiderin hat mir viele Meter Jeansstoff vermacht (eine gr. Patchworkdecke ist bereits entstanden), der Stoff ist sehr schwer und starr und ich mag mich nicht ans Verarbeiten setzen.
Von einer anderen alten Frau habe ich qualitativ sehr hochwertigen Jersey bekommen, aus ihren Jahren als Schneiderin bei einer Kinderbekleidungsfirma. Nicht schön, aber sooo hochwertig! Noch schaffe ich es nicht, mich von diesen ungeliebten Vorräten zu trennen, verarbeiten mag ich sie aber auch nicht. Vielleicht stelle ich sie ja irgendwann hier im Forum ein.
lg -findus-
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist "quilten" genau? Was zeichnet einen "Quilt-Stich" aus? vab Patchwork und Quilting 4 23.12.2009 20:48
Schnittmuster - wieviel "Vintage" darfs denn sein ? Isebill Andere Diskussionen rund um unser Hobby 35 04.08.2008 18:16
Wieviel ist Patchwork "anders" als normales Nähen? / Schaffe ich die NYB? La-ri Patchwork und Quilting 46 30.01.2007 22:58
"Stoffwichtel" ist verkauft und "fast geschenkte" Stoffe ;-) Katja Kommerzielle Angebote 0 21.04.2005 23:07
Stoffe "auf Vorrat kaufen" - wieviel????? judymaus Allgemeine Kaufberatung 8 26.03.2005 22:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08306 seconds with 13 queries