Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wieviel Vorrat ist "gesund" ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 01.05.2011, 09:23
Benutzerbild von ponymaedchen
ponymaedchen ponymaedchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2010
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wieviel Vorrat ist "gesund" ?

Die Frage ist interessant, DIE Antwort gibt es natürlich nicht. Ich meine, je nach Näh- und Lebenslage gibt es unterschiedliche Wohlfühlmengen!

Früher habe ich gelegentlich für mich selbst genäht. Ich hatte eine Studentenbude, zudem ein großes Stoffgeschäft in der Nähe - wozu also Vorräte horten?

Derzeit ist alles anders. Ich nähe für die ganze Familie, mit Vorliebe Shirts, und habe mir dafür eine große Sammlung zugelegt. Sie umfassst satte 100m oder ein halbhohes IKEA-Billy-Regal und ich genieße sie uneingeschränkt. Die Stoffe sind gut ausgesucht, überwiegend Unis, viele zeitlose Muster, nur ein paar Lieblingsmotive für die Kinder. Es ist wunderschön, zwischen ihnen zu sitzen und immer wieder neue Kombinationen zu finden - eine ganz erfüllende Form des Nähens für mich im Moment. (Wirtschaftlich sinnvoll ist sie bestimmt nicht.) Die großen Vorräte werde ich im Lauf der nächsten Jahre wieder abbauen, also bis die Kinder aus dem Benäh-Alter raus sind, und dann wieder mehr zum projektbezogenen Kauf zurückkehren.

Belastend finde ich vielmehr die paar Stoffe in meiner Sammlung, die ich gezielt für bestimmte, aber leider nie realisierte Projekte gekauft habe und für die ich einfach keine Verwendung mehr habe. So liegen hier noch Mantel- und Kleiderstoffe von vor 15 Jahren... vielleicht sollte ich sie endlich mal verschenken.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 01.05.2011, 15:35
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.307
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Wieviel Vorrat ist "gesund" ?

Ich habe ein recht grosses Lager
Ganz selten kaufe ich projektbezogen - nur dann, wenn mir wirklich mal der passende Stoff für ein in meinem Kopf entstandenes Modell fehlt.
Ich bin schwer anfällig für Restekisten und Fabrikverkäufe, kaufe aber nie billigen Kram, sondern nur gute Qualitäten.
Und da ich zu 90% Unis verarbeite, spielt es modisch überhaupt keine Rolle, ob ein Stoff eine Woche oder 20 Jahre alt ist.
Den Überblick behalte ich per Excelsheet (früher waren es en paar Blätter Papier, geht genauso), wo Farbe, Qualität, Menge, Bezugsquelle usw. notiert werden.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 01.05.2011, 15:44
lucalino lucalino ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: 49565 Bramsche
Beiträge: 4
Downloads: 8
Uploads: 0
Blinzeln AW: Wieviel Vorrat ist "gesund" ?

Hallo!
Da ich beruflich auf Nebenjob-Basis nähe, habe ich einen großen Vorrat an Stoffen. Hauptsählich sind es im Moment top aktielle Baumwollstoffe. Müßten so um die 200 Meter im Moment sein. Verarbeite circa nen Ballen pro Woche (sind so 10-20 Meter drauf). Es macht mir riesigen Spass. Habe mir seit Januar 2010 alles selbst beigebracht, was das Nähen anbelangt. Nun mache ich Körnerkissen in allen Farben, Formen und Füllungen und verdiene sogar noch Geld mit Arbeit die Spass macht.
__________________
:schneider::streichelstoff:
http://www.wunschkinder.net/forum/ti.../0/0/0/204.png
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 01.05.2011, 18:49
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Wieviel Vorrat ist "gesund" ?

... ich liebe Vorrat - ich mache meinen Stoffschrank gerne auf und schau mir gerne all die schönen Schätze an.

Aber ich muß mir auch eingestehen es gibt schon so einige Sünden und Doofheiten in meinem Schrank ... sehr viele Kinderstoffe, die bald nicht mehr groß genug sein werden - leider nähe ich nicht soviel für meinen Sohn, da die Oma so gerne Kleidung für ihn kauft und er deshalb meist nicht wirklich Bedarf hat.
Viele Ringeljerseys - ich liebe Ringelshirts für mich und für meinen Sohn - aber da hab ich doch ein bisschen übertrieben.
Oft zu kurze Stücke - das "was" ich nähe hat sich verändert; inzwischen hab ich dauernd Lust Kleider zu nähen - aber dafür reichen die meisten meiner Stoffe nicht, da ich beim Aufbau meines Lagers in erster Linie Shirts und Blusen nähen wollte.

Da ich aber für eine mich überschwappende Nählust am Wochenende in jedem Fall hinreichend ausgestattet bin, werde ich in nächster Zeit überwiegend projektbezogen kaufen und Ziel ist wirklich alles in diesen einen Schrank zu bekommen (momentan schummel ich da ein bisschen).
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 01.05.2011, 18:59
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Wieviel Vorrat ist "gesund" ?

Nachdem ich gestern in diesem Thread geschrieben habe, und sogar noch vor dem schlafengehen darüber nachgedacht habe... und dann davon geträumt habe... gut, erst hat mich ständig ein Wildschwein verfolgt aber dann ging es um die Stoffe! habe ich mich heute hingesetzt und mir aus einem der Stoffe die ich nicht so gerne mag, eine Schlafanzughose genäht.

Und jetzt, wo mein Vorrat kleiner ist, fühle ich mich besser.

Ich schneide gleich mal die nächste Schlafanzughose zu... dann gehts mir bestimmt noch besser, wenn ich auf den schrumpfenden Vorrat schaue.
(Und beim Gedanken, dass gerade 3m Jersey auf der Leine hängen, freue ich mich... sind schließlich 7% meines Vorrates)

Sehr gut, Isebill, der Thread hat mich motiviert! Nieder mit den bedrückenden Vorräten!
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist "quilten" genau? Was zeichnet einen "Quilt-Stich" aus? vab Patchwork und Quilting 4 23.12.2009 19:48
Schnittmuster - wieviel "Vintage" darfs denn sein ? Isebill Andere Diskussionen rund um unser Hobby 35 04.08.2008 17:16
Wieviel ist Patchwork "anders" als normales Nähen? / Schaffe ich die NYB? La-ri Patchwork und Quilting 46 30.01.2007 21:58
"Stoffwichtel" ist verkauft und "fast geschenkte" Stoffe ;-) Katja Kommerzielle Angebote 0 21.04.2005 22:07
Stoffe "auf Vorrat kaufen" - wieviel????? judymaus Allgemeine Kaufberatung 8 26.03.2005 21:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09224 seconds with 13 queries