Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


wie füttere ich ein kleid richtig

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.04.2011, 14:22
julietbravo julietbravo ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2011
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage wie füttere ich ein kleid richtig

hallo,

bisher habe ich nur mitgelesen und mir den ein oder anderen hilfreichen tip abgeschaut

allerdings waren meine bisherigen nähprojekte auch immer "nur" kostüme. bei denen konnte ich durchaus damit leben, wenn etwas nicht ganz hundertprozentig war.

jetzt habe ich aber im stoffgeschäft einen wundervollen ganz leichten, halbtransparenten baumwollstoff gefunden, den ich einfach kaufen musste. nun würde ich gerne daraus ein kleid nähen.

allerdings bräuchte er ein futter. und genau hier liegt mein problem. ich trage halt am liebsten baumwolle. die dame aus dem stoffgeschäft sagte mir aber ich könne das kleid nur mit futtertaft füttern. das finde ich aber unangenehm auf der haut.

daher wende ich mich an euch. habt ihr ideen? oder ist es möglich, dass ich den stoff doppellagig verwende? oder, oder, oder?

vielen dank für eure hilfe, juliet
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.04.2011, 14:46
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: wie füttere ich ein kleid richtig

Zitat:
Zitat von julietbravo Beitrag anzeigen
... oder ist es möglich, dass ich den stoff doppellagig verwende? ...
Prinzipiell möglich wenn Du genügend Stoff hast.
Aber dann kannst Du auch anderen Baumwollstoff für's "Drunter" verwenden.
Flutschiger Futterstoff hat natürlich den Vorteil, dass der Stoff nicht nach oben krabbelt.
Wenn du die 2 Lagen Baumwollstoff zusammen verarbeitest wie eine Lage, dann können sich die Lagen auch weniger gegeneinander schieben und verrutschen.
Ein bisschen kommt es halt auch auf den geplanten Schnitt an.
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.04.2011, 16:29
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.606
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: wie füttere ich ein kleid richtig

Wie edel soll denn das Kleid werden? Eher ein Alltags- oder ein Festkleid? Denn es gibt natürlich auch wunderbare Futterstoffe aus Seide.
Ich habe allerdings auch schon Kleider mit Baumwollbatist gefüttert. Das rutscht dann nicht so toll, es kann hochkrabbeln (allerdings war der Rock leicht ausgestellt) und der Aussen- und Futterstoff können kleben.

Hilfreich wäre es, wenn du uns den Schnitt nennen würdest, den du gerne nähen möchtest.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.04.2011, 16:39
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.332
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: wie füttere ich ein kleid richtig

...und VISKOSEfutter ist gar nicht so eklig auf der Haut....
__________________
Grüße aus Meck-Pomm

DD

Mein Blog: "Das Landei"
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.04.2011, 09:50
julietbravo julietbravo ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2011
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: wie füttere ich ein kleid richtig

wow, dass ging ja schnell mit den antworten vielen dank schonmal.

also das kleid soll schon eher festlich werden. beim schnitt hatte ich an etwas eins von diesen dreien gedacht:

burda NR. 17C-E993-DL Tunika-Kleid - Ballon-Optik
burda NR. 106-122009-DL Kleid
burda NR. 7378-V Kleid - Godet - Fältchen

eigentlich ist das zweite mein favourit. allerdings ist da halt auch der schnitt nicht unterfüttert. was mich dann vor die frage stellt, wie man das machen könnte. es müsste ja nur das kleid unterfüttert werden, nicht der "träger"

@ Devil's Dance: ist das aus 100 viskose? das könnte ich mir auf jeden fall auch vorstellen.

viele grüße und ein sonniges wochenende. und vor allem vielen dank
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe - wie ändere ich richtig mein Kleid blackyfisch Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 01.04.2009 20:05
Wie füttere ich "nachträglich" eine Jacke...? MiriamK. Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 30.10.2008 16:13
Wie füttere ich ein ärmelloses Shirt ohne Rückennaht ? Stoffellieschen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 11.06.2007 00:07
Wie verstürze ich ein Kleid mit Ärmel??? 4xJ Fragen zu Schnitten 5 04.06.2007 16:13
wie nähe ich einen reißverluss in ein kleid? Nicole01 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 14.12.2005 09:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21869 seconds with 13 queries