Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Babynaht oder französische Naht?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 02.06.2014, 11:17
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 17.524
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Babynaht oder französische Naht?

Da bin ich ja mal auf die Antworten gespannt.

Ich würde mich das beim Ärmel Einsetzen nicht trauen, schließlich ist das normale Ärmel Einsetzten schon eine nicht so einfache Prozedur.
Und hier musst du ja zweimal die Mehrweite ausgleichen.
Ich würde einfach mit Schrägband einfassen.

Bin aber wie gesagt gespannt und völlig offen für neue Ideen
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 02.06.2014, 11:45
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.527
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Babynaht oder französische Naht?

Einfassen möchte ich nicht machen, dann mache ich die "Pfusch"-Variante.

dieser Tüll über den die Spitze gestickt ist, verschiebt sich ja in alle Richtungen, da lässt sich die Mehrweite prima verteilen (habe ja schon die an Schulter und Halsausschnitt verteilt).

Mal sehen, bin noch nicht so weit.
Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Französische Naht & Seitenschlitz Olmi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 06.08.2009 11:56
Französische Naht Morpheus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 27.07.2009 19:23
Naht sichern bei Leder oder Ledernadel zerschneidet Naht Zuckerschnute Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 02.07.2009 23:57
französische Naht wie gehts?? twinmum5 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 18.08.2006 09:38
Französische Naht bei Blusen butterfly-june Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 23.08.2005 10:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07378 seconds with 14 queries