Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Babynaht oder französische Naht?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.05.2011, 23:51
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.021
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Babynaht oder französische Naht?

Hallo!

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Sorry, dass ich jetzt so blöd frage, aber ich dachte bisher immer, der Clou an der französischen Naht und an der Babynaht (den Ausdruck kannte ich bisher nicht) sei, dass man von außen keine sichtbare Naht hat!
Rita hat Recht!
Wenn man die Babynaht richtig näht, ist sie von rechts nicht wie eine Kappnaht; von rechts sieht man nicht mehr als von einer "ganz normalen Steppnaht".
Ich fürchte, Antje, da ist dir ein Fehler unterlaufen.

Ich hatte auch zuerst gestutzt, aber dann gedacht, du hättest einfach generell nur die Innenansicht gezeigt (die Bilder sind sehr klein). Aber nun habe ich nochmal nachgelesen und gesehen, dass die ersten Bilder tatsächlich die rechte Seite zeigen...

Schau dir bitte nochmal in der Sew'n'Sushi-Anleitung das allerletzte Bild auf Seite 2 an. Da kannst du es ganz gut erkennen, wie es gemacht wird.

Dennoch nicht ärgern! Die Tunika ist sehr schön geworden, und beim nächsten Mal machst du es eben noch besser!
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 06.05.2011, 08:40
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.169
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Babynaht oder französische Naht?

Puh, das erstaunt mich jetzt, du hast Recht, Fee.
Ich habe die Babynaht - Anleitung von Sew'n Sushi nochmal studiert,
ich glaube, die kannte ich überhaupt noch nicht - jetzt nachdem ich es möglicherweise kapiert habe...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 06.05.2011, 19:22
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.160
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Babynaht oder französische Naht?

Endlich versteht mich mal jemand ...
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 07.05.2011, 15:46
Lika Lika ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2009
Ort: weit südlich der Halblangen
Beiträge: 215
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Babynaht oder französische Naht?

hallo,
ich habe mir auf jeden Fall die Anleitung der verschiedenen Nähte von "sewnsushi" in meine Favoriten gelegt. Danke für den link. Es hilft, wenn Bücher zu wenig ausführlich sind.

Dann brennt es mir unter den Nägeln nachzufragen, weil hier im Fred aktuell unter der N° 10, 11 + 12, warum sich das Recht herausgenommen wird, andere userInnen, die hier sich mal im Wort/Ton/Benehmen vergreifen so abzukanzeln?
Kann man manches nicht einfach stehen lassen und als gegeben kommentarlos hinnehmen?
Maßregeln? Erziehen?
Ich zucke innerlich immer zusammen, wenn ich so etwas lese.
Ich musste das mal loswerden, weil immer wieder manche heruntergeputzt werden.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 02.06.2014, 10:29
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.160
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Babynaht oder französische Naht?

Bei meinem Spitzenstoff lässt sich der Stoff ja in sich verschieben. WEäre es dann möglich auch einen richtige französische Naht zu machen beim Ärmel einsetzen oder bin ich mit Pfusch französisch besser bedient?

Mein erster Gedanke war, den Ärmel links auf links einzuheften, in 7mm Abstand auf der NZG steppen, die verbleibenden NZG einkürzen, Heftnaht trennen und die 2. Naht der französischen Naht steppen.

Klingt das wie ein guter Plan?

Danke für eure Hilfe
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Französische Naht & Seitenschlitz Olmi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 06.08.2009 11:56
Französische Naht Morpheus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 27.07.2009 19:23
Naht sichern bei Leder oder Ledernadel zerschneidet Naht Zuckerschnute Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 02.07.2009 23:57
französische Naht wie gehts?? twinmum5 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 18.08.2006 09:38
Französische Naht bei Blusen butterfly-june Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 23.08.2005 10:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11321 seconds with 14 queries