Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Paßform-Korrektur Hose, die tausendste

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.04.2011, 13:29
wilke wilke ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2008
Beiträge: 42
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Paßform-Korrektur Hose, die tausendste

Hallo Nähhexe,

meine Hosen sehen /sahen so ähnlich aus, unsere Figuren (Hohlkreuz, Apfelpo, dicke Innenschenkel) sind wohl auch ähnlich. Auf jeden Fall mußt Du die hintere Schrittnaht weiter ausschneiden, aber nicht so sehr im hinteren Bereich, sondern vor allem bei der Schnittnaht beginnend.Ich habe damit einen großen Teil der Falten wegbekommen aber nicht alle.
Um eine wirklich passenden Hose zu bekommen, habe ich fast ein halbes Jahr gebraucht, Pants for real people, Burda Massschnitt, Maßschnitt einer Schneiderin und viele Probehosen haben zu mässigen Ergebnissen geführt bis ich in meien Unterlagen die Kopie einer Schnittänderung gefunden habe, nach dieser Unterlage habe ich einen Burdaschnitt abgeändert, in der Vorderhose noch die Schnittlänge verlängert (dicke Innenschenkel).
Leider weiß ich nicht mehr voher die Kopie stammt und kann den Text auch leider nicht einscannen. Ich wäre aber gerne bereit die Seite zu faxen oder Dir per Post zu schicken.
Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Erfolg.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.04.2011, 13:45
Pfaff262 Pfaff262 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2006
Ort: Neuss
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 1
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Paßform-Korrektur Hose, die tausendste

M.E. hast Du ein sogen. flaches Gesäss. Daher musst du die Hose gerade stellen. Dann wirst du einige Querfalten wegbekommen. Alle nicht, da sonst nachher die Sitzhöhe zu unbequem wird. Du nimmst den Hinterhosenschnitt und schneidest oder knickst einfach einen Keil rein. ca. am Anfang 1-2 cm. Ich habe dieses Problem auch und diese Passformänderung ist vom teuersten Maßschneider in Düsseldorf und von allen Hosenschnittbüchern einschl. der schon genannten Fit for people. Also praktisch schneidest du ca. 10-15cm über den Schrittbogen eine Linie waagerecht bis 1 cm vor der Seitennaht. Dann legst du das obere Teil ca. 2 cm oder mehr über das andere. Klebst darüber (oder Stecknadel ) Tesafilm. Zeichnet die rundung an der Schrittlinie neu und fertig. über Dadurch stellt sich die Hinterhosennaht gerade auf und du hast weniger Stoff, der nach unten fällt. Evtl. musst du dann oben an der Taille nochmal 1 cm wieder zugeben. Das siehst du aber bei der Anprobe.

Erst danach würde ich schnitttechnische Änderungen für Oberschenkel machen. Es sieht mir nicht so aus, als ob das notwendig wäre. Ein paar Falten werden bleiben, aber wenn du alle wegmachst, sieht das im Stehen gut aus, aber im Laufen fehlt dir die Schrittlänge und im Sitzen noch mehr (spreche aus Erfahrung) .

Falls du eine Zeichnung brauchst, könnte ich Dir welche aus Büchern rauskopieren.
Viele Grüße
Christine
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.04.2011, 13:48
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Paßform-Korrektur Hose, die tausendste

Hallo,

die Änderung für ein flaches Gesäss hört sich sehr gut an .... wärst Du so lieb dafür eine Zeichnung zu machen?

Hier mal vorsichtshalber der Link den ich benutzt habe um die Änderung für die anliegenden Oberschenkel zu machen .. Sew-4-Fun: Fitting JStern Pants - Part 1

Gruß Maritta
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.04.2011, 14:05
Naehhexe Naehhexe ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.08.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Paßform-Korrektur Hose, die tausendste

Jetzt bin ich verunsichert, der Block in den Spiegel sagt: kein flaches Gesäß. Mein Sohn und mein Schwiegervater haben so etwas: sobald die Hose über den Hüftknochen rüber ist, ist freier Fall angesagt, weil dort kein Glutäus maximus die Hose fest hält. Das könnte mir nie, niemals nicht passieren

Ich werde jetzt zunächst (nachdem die Bux wieder gewaschen ist) an der vorhandenen Hose, die Schrittnaht an der Rundung noch etwas mehr runden. Damit sollte die Hose wenigstens halbwegs tragbar werden. Ich laß dann nochmal ein Photo machen und stell es ein.

Alle weiteren Änderungen werde ich dann am Schnitt ausprobieren, und die nächste(n) Hose(n) fabrizieren.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.04.2011, 14:27
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.490
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Paßform-Korrektur Hose, die tausendste

Zitat:
Zitat von Naehhexe Beitrag anzeigen
Jetzt bin ich verunsichert, der Block in den Spiegel sagt: kein flaches Gesäß.
Hallo,

dagegen spricht auch deine Beobachtung, dass die Hose im Sitzen hinten zu kurz ist.

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rock maßschneidern - Wie mach ich die Korrektur? limette1905 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 23.02.2011 18:14
Blusenschnitt - Korrektur bitte Hilfe! eva1 Fragen zu Schnitten 9 31.07.2010 21:54
Hosenschnitt Korrektur anjac Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 29.03.2009 23:08
Wie ist die Paßform des Lara-Hosenschnittes von Patz? Sagie Schnittmustersuche Kinder 0 31.07.2006 23:50
Korrektur Hosenschnitt elchi13 Fragen zu Schnitten 4 02.02.2006 17:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,35679 seconds with 14 queries