Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Brautkleid fuer schottische Hochzeit

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.04.2011, 17:27
Benutzerbild von graswanze
graswanze graswanze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2005
Ort: Schottland
Beiträge: 364
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Brautkleid fuer schottische Hochzeit

Nein, ich moechte ein richtiges Korsett mit Stahlfedern und so.

Wir werden einen Ceilidh (eine schottische Tanzparty) haben am Abend und dabei will ich viel tanzen. Ich habe mir die Freiheit genommen und im Brautladen mal ein paar Kleider anprobiert. Ich wollte gern herausfinden, welche Form mir am besten steht, bevor ich hier anfange zu naehen. Das schoenste ware ein Kleid was eine Art A-Form hat, die unterhalb der Huefte weiter wird. Die Idee ware auch den Tuell als Rock zu naehen. Dann das Kleid darueber. Ich habe ein bisschen rumprobiert und ich wuerde den Tuell mehrlaging tragen und ihn vorher 'plissieren' oder crashen.

Mal ein Bild:

Photo on 2011-04-26 at 11.00.jpg

Graswanze
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.04.2011, 19:00
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.244
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Brautkleid fuer schottische Hochzeit

Meinst du damit,dass du aus dem Tüll so eine Art farbigen "Pettycoat" machen willst und dann darüber das eigentliche Kleid aus der cremefarbenen Seide? Dann würde ich dir empfehlen, den Tüllrock mit Futterstoff abzufüttern, Tüll allein kann nämlich auf der Haut furchtbar kratzig sein. Ich hatte mal ein Abendkleid mit einem ungefütterten Tüllunterrock, das konnte ich beim Tanzen kaum aushalten.
Und du musst darauf achten, ob die Seide mit dem farbigen Tüll untendrunter nicht einen seltsamen "Stich" bekommt, wenn es dünnerer Stoff ist, schimmert der farbige Tüll eventuell durch und verändert damit den Farbton der Seide!

Herzliche Grüße,

Chrissie :schneider:
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.04.2011, 19:08
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.169
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Brautkleid fuer schottische Hochzeit

Zitat:
Zitat von graswanze Beitrag anzeigen
Nein, ich moechte ein richtiges Korsett mit Stahlfedern und so.

Wir werden einen Ceilidh (eine schottische Tanzparty) haben am Abend und dabei will ich viel tanzen.
Mal eine ketzerische Frage, hast du Erfahrung damit, ein Korsett zu tragen? Nach einem ganzen Tag wird es abends bestimmt sowieso schon ein wenig nervig, aber ob es zu deinem Plan mit dem viel Tanzen paßt? Ich bezweifele gar nicht, daß man im Korsett tanzen kann, aber wenn man es nicht gewohnt ist und wohlmöglich eines trägt, das nur so mäßig paßt (bei fertig gekauften, nicht individuell angefertigten besteht durchaus die Gefahr), bin ich da weniger optimistisch.

Egal ob Korsett drüber oder drunter, es muß als erstes her, also kannst du doch auch dann entscheiden, ob es ein drüber oder ein drunter wird. Je nachdem, wie es dann aussieht und sitzt kannst du dann ja noch entscheiden. Wobei ich unterschiedliche Korsetts für die verschiedenen Zwecke wählen würde, Vollbrustkorsett wenn es oben drüber getragen werden soll, Halbbrustkorsett, wenn es drunter soll. (Ich vermute mal, Unterbrustkorsett fällt eh raus, oder?)
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.04.2011, 19:44
Benutzerbild von graswanze
graswanze graswanze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2005
Ort: Schottland
Beiträge: 364
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Brautkleid fuer schottische Hochzeit

Sorry, ich war nicht recht deutlich. Erstmal, ja es soll ein volles Korsett sein

Ich habe schon Korsett getragen und ich finde es sehr angenehm. Das gesamte Outfit sollte eben nicht zu schwer und unpraktisch sein (ich war schon mal verheiratet und trug damals einen Reifrock, der immer im Weg war!). Ich werde mir verschiedene Korsetts anschauen und dann entscheiden.

Der Tuell wird nicht in Regenbogenfarben sein, sondern in gruen. Er soll auch nicht darunter verschwinden, aber teilweise den Rock bilden.

Ungefaehr so:

Photo on 2011-04-26 at 17.40 #3.jpg


Ist nur eine schnelle Skizze. Das muss noch verspielter werden

graswanze

Geändert von graswanze (26.04.2011 um 19:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.04.2011, 20:42
vintoria vintoria ist offline
Meisterin des Damenschneiderhandwerks
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 837
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Brautkleid fuer schottische Hochzeit

Hallo,

geh mal auf die Homepage von ModedePol, da findest Du einige Modelle in der Art. Ich nähe bald ein Brautkleid, ähnlich Elizabeth I, 2207T. Das Probemodell ist schon fertig und die Braut wird gar keine Korsage drunter tragen, da sie sehr schlank ist. Werde das Oberteil-Futter versteifen und Stäbchen in Tunnels einarbeiten.

Durch den Neckholder und ein Taillenband innen, wird das Kleid gut sitzen.

lg
Vintoria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schottische Stickmuster????Biiiitteee! mama2kidz Stickmustersuche 7 21.01.2010 21:39
Wieviel Naeherfahrung braucht man fuer ein Brautkleid ? robina28 Brautkleider und Festmode 14 13.12.2007 13:03
Freebee schottische Distel philocat Stickmustersuche 6 29.08.2007 21:34
Schottische Argyl Jacket superblubbi Schnittmustersuche Herren 10 17.08.2005 09:40
Danke fuer die Komplimente fuer meine Lisa! mangetsu Freud und Leid 5 17.11.2004 16:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12072 seconds with 14 queries