Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Welche Jacke zum Kleid?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.04.2011, 16:31
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.630
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Welche Jacke zum Kleid?

Wenn man ganz "korrekt" ist, dann zieht man das Cocktail oder Abendkleid erst nach der Kirche an. (Es sei denn, die Trauung ist am Abend.)

Aber das wird nicht immer so eng gesehen, gerade in Deutschland.

Ich könnte mir auch eine kurze Strickjacke/Wickeljacke dazu vorstellen.

Oder ein kurzes Jäckchen, das ebenfalls Puffärmel/Keulenärmel hat, damit der Ärmel drunter paßt.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.04.2011, 16:39
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Welche Jacke zum Kleid?

Ich habe spontan an einen Swinger-Mantel gedacht mit ausgeprägten Raglan-Ärmeln... bin aber absolut keine Expertin.

Ein schönes Kleid!

liebe Grüße, Deo
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.04.2011, 18:07
Benutzerbild von Anmasi
Anmasi Anmasi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Köln - Schälsick
Beiträge: 14.939
Blog-Einträge: 88
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welche Jacke zum Kleid?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Wenn man ganz "korrekt" ist, dann zieht man das Cocktail oder Abendkleid erst nach der Kirche an. (Es sei denn, die Trauung ist am Abend.)

Aber das wird nicht immer so eng gesehen, gerade in Deutschland.
Ok, die Trauung ist mittags. Aber noch ein Kleid nur für die Kirche? Da bin ich ehrlich gesagt zu faul ('und zu sparsam') zu. Und, dieser Schnitt gefällt mir einfach richtig gut.
Dazu muss ich sagen, dass wir keine Kirchgänger sind und es auch nicht allzu eng sehen. Auch nicht das Brautpaar, aber auf Wunsch einer einzelnen Braut wird halt auch in der Kirche geheiratet (und gleichzeitig der Nachwuchs getauft).
__________________
Viele Grüße,
Simone

meine Werke
Anmasi`s Welt
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.04.2011, 23:25
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Jacke zum Kleid?

ich finde das Kleid richtig süß. Leider fällt mir auch keine Jackenlösung dazu ein - Raglanärmel klingt ganz gut finde ich, und auf jeden Fall ein kurzes Jäckchen. Oder ein Swingermantel der so lang wie das Kleid ist - wie schon geschrieben wurde.
Aber was mich jetzt wirklich neugierig gemacht hat ist warum das Kleid nicht passend für die Kirche ist. Rock ist lang genug, Ausschnitt nicht zu tief. Was ist daran nicht korrekt?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.04.2011, 23:31
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.630
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Welche Jacke zum Kleid?

Zitat:
Zitat von Anmasi Beitrag anzeigen
Dazu muss ich sagen, dass wir keine Kirchgänger sind und es auch nicht allzu eng sehen.
Oh, das hat gar nichts mit der Kirche zu tun, sondern nur mit dem "Anstand" der vorgibt, ab welcher Uhrzeit Cocktail- bzw. Abendkleider getragen werden "dürfen". (Haben wir schon Threads hier irgendwo zu dem Thema.)

Aber kommt eben drauf an, wie "korrekt" man ist, in Deutschland wird es nach meiner Erfahrung eher locker gesehen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
50er jahre-partykleid , burda 7556 , jacke zum kleid

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welche Jacke zum Hemdblusenkleid? Antje J. Mode-, Farb- und Stilberatung 13 07.04.2011 08:45
Welche Jacke zum Kleid? Jacky3001 Mode-, Farb- und Stilberatung 11 21.10.2010 20:40
welcher Blazer/Jacke zu Kleid mit Wasserfallkragen nenny1988 Mode-, Farb- und Stilberatung 6 13.09.2010 21:59
Zebrastoff- Kleid oder lieber Jacke? KarLa Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 27 14.10.2007 20:28
Frage zu Burda 8459 Kleid und Jacke Foxi Fragen zu Schnitten 3 26.02.2007 10:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,36241 seconds with 14 queries